Vorverkauf für die Winterbühne startet

Die Pfaffenhofener Winterbühne 2019 startet Ende Januar, und am 7. Dezember beginnt bereits der Vorverkauf für das vielseitige Programm. Neben den Theateraufführungen „Hinterkaifeck“ über das rätselhafte Verbrechen auf dem Einödhof und „Lola Montez“ über die Tänzerin, Hochstaplerin und Skandalnudel Lola Montez, die von Schauspielern des Stadttheaters Ingolstadt jeweils zweimal gespielt werden, wird es natürlich auch wieder musikalisch: die Band „Lisa meets Mulo“ spielt Samba und Bossa Novas und die bayerische Liedermacherin Claudia Koreck präsentiert ihr Best of Programm. Bei „Opern auf Bayrisch“ werden beliebte Opern in originelle Mundartverse übertragen und musikalisch begleitet. Und auch die Kleinen kommen wieder nicht zu kurz: Willy Astor präsentiert zusammen mit seiner Band sein Kinderprogramm „Kindischer Ozean – Lauschliedergeschichten aus dem Einfallsreich“ und mit „Anton aus dem Opernhaus“ gibt es auch ein klassisches Konzert für Kinder mit den Blechbläsern des Staatstheaters am Gärtnerplatz in München. Das Programm mit allen Infos findet man auf www.pfaffenhofen.de/winterbuehne. Karten im Vorverkauf sind beim Pfaffenhofener Kurier, Elektro Steib und auf www.okticket.de erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.