Öffentliche Bierprobe am 29. August

Das Plakat zum diesjährigen Volksfest kann bei der Bierprobe erworben werden.
Wie süffig das Bier beim diesjährigen Volksfest ist, kann in Pfaffenhofen schon eine Woche vor dem offiziellen Eröffnungstag probiert werden. Die öffentliche Bierprobe findet am Donnerstag, 29. August um 17 Uhr vor dem Rathaus statt. Zur Unterhaltung spielen „Die lustigen Holledauer“ auf. Alle, die Lust und Zeit haben, sind eingeladen zu Freibier, alkoholfreien Getränken und Brez’n, solange der Vorrat reicht. Sollte das Wetter nicht mitspielen, findet das Vor-Prosten nicht vor, sondern im Rathaus statt.

Das Volksfest selbst beginnt am 6. September mit dem sehenswerten Festzug vom Hauptplatz zum Volksfestplatz und endet am 17. September mit dem großen Abschluss-Feuerwerk.

Neues Plakat und neuer Bierkrug

Bei der Bierprobe am 29. August werden auch das diesjährige Volksfestplakat und der neue Bierkrug verkauft. Das Plakat kostet fünf Euro, der Krug wird zum Selbstkostenpreis von 22 Euro verkauft. In diesem Jahr hat der Pfaffenhofener Grafiker Marco Bernd das Plakat und somit auch das Motiv für den Bierkrug gestaltet. Darauf zu sehen ist eine bunte Wurfbude, die ausgesprochen jung und poppig wirkt. Plakat und Bierkrug sind nach der Bierprobe auch noch im Bürgerbüro im Rathaus erhältlich. Zusätzlich gibt es den Krug während des Volksfestes auch in den drei Festzelten zu kaufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.