MORD IM PARADIES

Wann? 21.07.2018 20:00 Uhr

Wo? Galerie kuk44, Auenstraße 44, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DEauf Karte anzeigen
Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | WERNER GERL
MORD IM PARADIES

Als "Geschichten aus dem bayerischen Kriminalstadl" bezeichnet
Werner Gerl seine witzigen bayerischen Kurzkrimis, die er mit viel
Wortwitz, spritzigen bis deftigen Dialogen und reichlich Situations-
komik ausstattet und die bei seinen Lesungen für sensationell gute
Unterhaltung sorgen.
Derzeit arbeitet Gerl, ein gebürtiger Hallertauer, an einem neuen
Band mit witzigen bayerischen Kurzkrimis. Inspiriert von den Para-
diesspielen heißt eine Geschichte "MORD IM PARADIES". Sie spielt in
und um Pfaffenhofen, sodass eine Blutspur die Kreisstadt durch
zieht. Die Geschichte wird im Rahmen des Kulturfestivals mit einer
kabarettistischen Lesung uraufgeführt. Werner Gerl studierte Ger-
manistik und Geschichte in Regensburg und lebt mit seiner Frau
als Lehrer, Autor und Kabarettist in München. Als Kabarettist hat er
über 500 Auftritte im ganzen deutschsprachigen Raum absolviert
und diverse Kabarettpreise wie den Stockstädter Römerheim er-
halten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.