„Klingende Lebensfreude“: Musik-Kurs für Senioren

Die Städtische Musikschule freut sich, in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro ab dem 18. September einen spannenden Musik-Kurs für Senioren anbieten zu können, und zwar direkt in den Räumlichkeiten des Seniorenbüros am Hofberg.

Der Kurs steht unter dem Motto „Klingende Lebensfreude“, wird von Marina Huber geleitet und finden immer dienstags um 9.30 Uhr (außer während der Schulferien) statt. Die Kosten betragen 27 Euro pro Monat.

In der Gruppe wird gemeinsam gesungen und musiziert und es werden Sing-, Sprech- und Spielstücke einstudiert. Im Vordergrund steht dabei das gemeinsame Musizieren mit Orff- Instrumenten, also mit Trommeln, Xylophonen usw. Jeder kann mitmachen, egal ob mit oder ohne musikalische Vorkenntnisse.

Anmeldungen zur „Klingenden Lebensfreude“ werden bei der Städtischen Musikschule im Haus der Begegnung entgegengenommen (Montag, Dienstag, Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr und Mittwoch von 14 bis 18 Uhr). Weitere Informationen gibt es auch im Seniorenbüro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.