Interkulturelle und interreligiöse Wochen 2018: Pakistan-Tag

Wann? 13.05.2018 11:00 Uhr bis 13.05.2018 19:00 Uhr

Wo? Evangelisches Gemeindezentrum, Joseph-Maria-Lutz-Straße 1, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Flüchtlinge stellen sich und ihr Land vor
Eintritt frei!

50 Flüchtlinge aus Pakistan wohnen seit über zwei Jahren im Sandkrippenfeld in Pfaffenhofen. Betreut werden sie von ehrenamtlichen Asylhelfern des AK Asyl im Internationalen Kulturverein. Die Situation der Flüchtlinge wird am Sonntag, 13. Mai, von 11 bis 19 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum dargestellt.

Asylhelferin Christine Scherg berichtet über „Freud und Leid bei der ehrenamtlichen Asylarbeit“. Ihr Vortrag beginnt um 11.30, 14.30 und 16.30 Uhr.

Um das Land Pakistan vorzustellen, gibt es eine Ausstellung über Land und Leute, Religion und Ethnien, die Situation der Bevölkerung und Fluchtursachen. Darüber hinaus wird pakistanisches Kunsthandwerk gezeigt und bei einer Wissens-Rallye für Kinder gibt es Preise zu gewinnen.

Nicht zuletzt laden die Flüchtlinge alle Besucher zu kostenlosen Kostproben pakistanischer Mahlzeiten und Leckereien ein und schenken Tee aus. Dabei bietet sich für alle Interessierten die Möglichkeit, mit den Flüchtlingen ungezwungen in Kontakt zu kommen und auf viele Fragen eine Antwort zu bekommen.

Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt von der IRMA.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.