Festliches Benefizkonzert der Städtischen Musikschule

(Foto: Sabrina Fischer)
Auf die Advents- und Weihnachtszeit stimmt die Städtische Musikschule am Freitag, 14. Dezember mit festlicher Musik auf ein.

Um 17:30 Uhr sind alle musikinteressierten Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich in den Festsaal des Rathauses eingeladen. Der Eintritt ist frei. Ein breites Spektrum an Instrumenten wird mit weihnachtlichen Weisen und klassischer Musik in unterschiedlichen Besetzungen zu hören sein.

Die „Akkordeon Kids“ werden mit „Winter Wonderland“ auftreten, auf der steirischen Harmonika wird „Aber Heidschi Bumbeidschi“ gespielt und vom Kammerorchester wird u.a. „Hallelujah“ von Leonard Cohan und das traditionelle Lied „Hava Nagila“ dargeboten.
Auch die Kinder der Musikalischen Früherziehung und des Orff-Spielkreises möchten gerne mit ihrem Beitrag „Lass jetzt los“ aus Disneys „Die Eiskönigin“ begeistern.

Das Klarinette-Ensemble spielt „Rudolph, the Red-Nosed Reindeer“, das Querflöten-Ensemble gibt „Alpenländische Weihnacht“ zum Besten und die Schülerband spielt „Stille Nacht“.

Die Zuhörer dürfen sich auf eine ruhige musikalische Stunde freuen und in dieser Zeit Hektik und Stress vergessen. Freiwillige Spenden kommen der Donaukurier-Aktion „Vorweihnacht der guten Herzen“ zu Gute.

Die Städtische Musikschule freut sich auf Ihr Kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.