Die „Lange Nacht“ war ein Besuchermagnet

(Foto: Lukas Sammetinger)
Wie im letzten Jahr kamen wieder rund 8.000 Besucher zur Langen Nacht der Kunst und Musik Ende Juni in die Innenstadt, um bei hochsommerlichen Temperaturen Live-Musik, Ausstellungen, Kunstaktionen, Streetfood, Walking Acts und ein buntes Kinderprogramm zu erleben.

Die Stimmung war bestens und viele feierten bis tief in die Nacht hinein. Die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen hat zusammen mit den Kooperationspartnern wieder einmal eine fantastische „Lange Nacht“ mit bester Unterhaltung auf die Beine gestellt.

Die Veranstaltung ist mittlerweile das Pfaffenhofener Topevent des Jahres.

Übrigens: Wer an dem Abend keine Zeit hatte, kann noch bis zum 3. August Veranstaltungen im Kultursommer besuchen. Das gesamte Kultursommer-Programm findet man unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.