Denn Bilder sagen mehr als Worte...

"Rote Wand" von Anton Ritzer
Zu den Fotofreunden vhs Pfaffenhofen zählen aktuell rund 45 Mitglieder. Dabei durfte sich der Fotoclub dieses Jahr schon über vier Neuzugänge freuen. Ende Januar beschlossen die Club-Mitglieder über das Jahresprogramm, dass heuer auch einige interessante Workshops vorsieht. Darüber hinaus sind gemeinsame Fototouren an ausgewählten Wochenenden geplant.

Ziel ist es zum einen, sich Inspirationen zu neuen Fotoideen zu holen und zusammen auf themenbezogene Wettbewerbe hinzuarbeiten. Zum anderen einfach Spaß an der Fotografie zu haben und sich untereinander über die verschiedenen technischen Möglichkeiten auszutauschen.

Jeden zweiten Donnerstag treffen sich die Mitglieder in ihrem Clubraum auf dem Bunkergelände und jeden vierten Donnerstag findet ein Clubabend im Haus der Begegnung statt, der meistens unter einem speziellen Thema steht. Dort gibt es dann auch Gelegenheit, die neu entstanden Fotos zu besprechen und gemeinsam eine Auswahl der Ausstellungsfotos zu treffen.

Wie jedes Jahr beteiligen sich die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen auch in 2014 an verschiedenen externen und internen Foto-Wettbewerben, um sich mit anderen Gleichgesinnten zu messen und am Jahresende wieder ihre Clubmeister zu ermitteln. Dazu zählen die Bundes-, Landes-, und Bezirksfotoschau des Deutschen Verbands für Fotografie (DVF), der internationale Städtewettbewerb sowie je ein Club-interner Halbjahreswettbewerb. Zwei Wettbewerbe davon sind themenbezogen.

Auch in 2014 wollen die Fotofreunde wieder ihre besten Fotografien im Rahmen einer eigenen Club-Ausstellung präsentieren. An der Fotoschau an Ostern beteiligen sich die Fotografen erneut mit einer Vielfalt an Einzelbildern, Tableaus, Serien und Collagen in Schwarz-Weiß und Farbe. Gezeigt werden Portraits und Bilder zu den unterschiedlichsten fotografischen Themenbereichen mit meist künstlerischen Ambitionen. Dabei steht auch oft das Spiel mit den Farben und Formen im Vordergrund. Die Bilder werden von 11. bis 21. April 2014 in der Städtischen Galerie, im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen, zu sehen sein.

Geöffnet ist die Ausstellung von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Alle Fotokunst-Interessierten sind herzlich zur Vernissage am 11. April um 19:30 Uhr in die Städtische Galerie eingeladen.
Weitere Informationen über die Themen, Mitglieder und deren Erfolgsbilder können unter www.fotofreunde-paf.de abgerufen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.