Das Traumfresserchen

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal | Der Theaterspielkreis Pfaffenhofen lädt sein junges Publikum auch dieses Jahr wieder
zu einem Märchen ein. Anlässlich des 100. Geburtstages von Michael Ende hat sich der
Theaterspielkreis die Geschichte vom „Traumfresserchen“ ausgesucht, um die kleinen
(und großen) Zuschauer in eine recht lustige Märchenwelt zu entführen. Und da geht
es ums gut Schlafen und ums Vertreiben böser Träume, die manchmal den Schlaf
stören können.

Wie das funktioniert, erzählt die spannende und heitere Geschichte,
die der TSK ab dem 09. November bis 8. Dezember jedes Wochenende jeweils um 15.00 Uhr auf der Bühne im Haus der Begegnung zeigt.

Karten gibt es in der Buchhandlung Kilgus und unter karten@theaterspielkreis.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.