Bürgerparkkonzert mit Tom & Flo

Tom & Flo (Foto: Melanie Höld)
Zum zweiten Bürgerparkkonzert mit freiem Eintritt lädt die Stadt Pfaffenhofen am Donnerstag, 11. Juli ein. Zu Gast ist an diesem Abend das Duo Tom & Flo. In sommerlichem Ambiente kann man es sich mit seinem Campingstuhl oder seiner Picknickdecke in der Wiese gemütlich machen und ab 19.30 Uhr der Musik zuhören. Für das leibliche Wohl sorgen diverse Foodtrucks.

Tom & Flo lassen den Sound der 60er Jahre zu neuem Leben erwachen. Mit Gitarre, Kontrabass, zwei klasse Stimmen und der richtigen Portion Charme gelingt es ihnen, Jung und Alt zu begeistern. Die beiden Musiker liefern keine Oldie-Show ab, sie konzentrieren sich auf das Wesentliche, und gerade deshalb klangen die Beatles, Simon & Garfunkel und die Everly Brothers selten frischer und authentischer. Nicht nur Hörgenuss vom Feinsten, sondern auch eine Augenweide, wenn die Zwei auf der Bühne ihre Instrumente und Stimmbänder impulsiv und ausdrucksstark zum Schwingen bringen. Mit ihren eigenen Songs aus dem neuen Album „My Dearest Little Friend“ geben sie ihrem Auftritt eine weitere persönliche Note und beweisen ihr Gespür für einprägsame Melodien.

Der Eintritt zu allen vier Bürgerparkkonzerten an den vier Donnerstagabenden im Juli ist frei. Die Bürgerparkkonzerte werden nicht bestuhlt. Es empfiehlt sich daher, eine Decke oder eine andere Sitzgelegenheit selbst mitzubringen. Bei Starkregen, Gewitter oder Sturm finden die Konzerte nicht statt.

Weitere Informationen zum Kultursommer-Programm gibt es unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer oder www.facebook.de/pfaffenhofener.kultursommer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.