Artothek wegen Renovierungsarbeiten vorübergehend geschlossen

„Wespennest“ heißt dieses Ölbild von Annette Marketsmüller, das seit 2016 zum Bestand der Pfaffenhofener Artothek gehört.
Der Anbau der Spitalkirche am Pfaffenhofener Hauptplatz wird renoviert. Daher muss die Artothek, die dort untergebracht ist, in den Monaten April, Mai und Juni geschlossen bleiben. Nächster Öffnungstag ist voraussichtlich der 5. Juli. Ab dann ist die Artothek wieder jeden ersten Donnerstag im Monat von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Wer vorher noch kurzfristig ein Bild ausleihen oder zurückbringen möchte, kann sich bis spätestens Freitag, 16. März, bei der Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen unter Tel. 08441/78 171 melden. Weitere Informationen zur Artothek der Stadt Pfaffenhofen findet man auf der städtischen Internetseite www.pfaffenhofen.de/artothek.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.