Kursangebot Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (PME)

Die PME zählt zu den wirksamsten Entspannungsverfahren. Sie hilft bei Stress, Anspannung, Schlafstörungen, Müdigkeit, depressiver Verstimmung, Ängsten, Kopfschmerz und Migräne, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Neurodermitis, Asthma bronchiale u. ä.

Wir freuen uns einen PME-Kurs über 6 Abende, bei einer ausgebildeten Entspannungstrainerin anbieten zu können, in dem man diese Entspannungsmethode kostenlos erlernen kann.

Ab Mittwoch, 06. April 2016, wöchentlich mittwochs, von 17:30 – 18:30 Uhr, in den Vereinsräumen von Quo Vadis e. V.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis Ende März 2016 in der Geschäftsstelle von Quo Vadis unter der Telefonnummer (0 84 41) 4 98 06 35 oder per eMail quo-vadis-selbsthilfe@t-online.de.
Bitte Matte und Decke mitbringen und warme Socken anziehen.

Autor:

Quo Vadis e.V. aus Pfaffenhofen

Hohenwarter Straße 27, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 4980635
quo-vadis-selbsthilfe@t-online.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen