Kultursommer
Zahlreiche Gäste bei Vernissage "Hallertauer Künstler"

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher waren bei der Vernissage anwesend.
6Bilder
  • Zahlreiche Besucherinnen und Besucher waren bei der Vernissage anwesend.
  • Foto: Florian Schaipp
  • hochgeladen von PAF und DU Redaktion

Am vergangenen Samstag ist die Ausstellung „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie eröffnet worden. 35 sehenswerte Kunstwerke von 35 Künstlerinnen und Künstlern aus der Region sind noch bis 17. Juli dort ausgestellt. Neben gezeichneten Bildern, Werken in Mischtechnik und Fotos sind dieses Jahr besonders viele Skulpturen zu sehen.

Zu Beginn der Vernissage am Samstagabend betonte Kulturreferent Reinhard Haiplik in seiner Eröffnungsrede die große Vielfalt der Ausstellung und lobte die überaus begabten Künstlerinnen und Künstler und das durchweg hohe Niveau der Exponate. Nach der langen Corona-Pause waren besonders viele Kunstfreunde in die Galerie gekommen.

Für die meisten Kunstschaffenden war es die erste Vernissage seit Beginn der Pandemie. Die Ausstellenden, Besucherinnen und Besucher führten angeregte Gespräche.

Die Ausstellung „Hallertauer Künstler“ ist Teil des Kultursommers 2022. Bereits seit 1993 gibt es die Ausstellung, bei der sowohl erfahrene Künstlerinnen und Künstler als auch Nachwuchstalente aus der Region ihre Kunstwerke präsentieren können.

Die Städtische Galerie im Haus der Begegnung ist von Montag bis Freitag von 13.30 bis 17 Uhr und am Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bei der Langen Nacht der Kunst und Musik am Freitag, 1. Juli hat die Ausstellung bis 23 Uhr geöffnet.

Nähere Informationen zur Ausstellung gibt es unter www.pfaffenhofen.de/ausstellung-hallertauer-kuenstler. Alle weiteren Veranstaltungen des Pfaffenhofener Kultursommers finden Sie unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer und unter www.facebook.de/pfaffenhofener.kultursommer

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.