Städtische Musikschule
Tag der offenen Tür

Standkonzert vor dem Haus der Begegnung
2Bilder

Am Samstag, 25. Juni öffnet die Städtische Musikschule Pfaffenhofen ihre Türen. Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, die Angebote kennenzulernen und mit den Lehrkräften ins Gespräch zu kommen.

Das Haus der Begegnung am Hauptplatz 47 wird an diesem Tag zu einem Haus der Musik. Von 10.30 bis 13.30 Uhr werden vom Erdgeschoss bis in den zweiten Stock musikalische Angebote zu sehen und zu hören sein. Die Lehrkräfte der Musikschule stellen in verschiedenen Räumen des Hauses alle Instrumente vor, die in der Musikschule erlernt werden können. Es besteht auch die Möglichkeit die Instrumente eingeschränkt auszuprobieren und bei den Musikschullehrerinnen und -lehrern einen Probeunterricht zu besuchen.

Live-Musik startet um 10.30 Uhr im Foyer. Hier präsentieren sich verschiedene Ensembles der Musikschule. Auch die Jüngsten aus der Musikalischen Früherziehung werden hier ihr Können zeigen.

Um 13 Uhr findet auf dem Kirchplatz vor dem Haus der Begegnung ein Standkonzert statt. Hierzu laden die Bläserklassen der Georg-Hipp-Realschule unter der Leitung von Sabine Stapel ein.

Informationen zu Anmeldemöglichkeiten, Gebühren und Leihinstrumenten gibt es an einem Infostand. Der Elternbeirat sorgt im Foyer zusätzlich für das leibliche Wohl.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regelungen und Hygieneschutz-maßnahmen für Veranstaltungen. Für Besucher wird das Tragen einer Maske empfohlen.

Anmeldeformulare und nähere Informationen gibt es als Download unter www.pfaffenhofen.de/musikschule.

Standkonzert vor dem Haus der Begegnung
Musikschülerinnen warten auf ihren Auftritt.
Autor:

Städtische Musikschule Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

Hauptplatz 47, 85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm
+49 8441 782260
musikschule@stadt-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.