Kultursommer
Internationale Nacht auf dem Hauptplatz

Die Internationale Nacht auf dem Hauptplatz ist jedes Jahr ein Publikums-Magnet.
3Bilder
  • Die Internationale Nacht auf dem Hauptplatz ist jedes Jahr ein Publikums-Magnet.
  • hochgeladen von PAF und DU Redaktion

Die Internationale Nacht ist jeden Sommer ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadt Pfaffenhofen. Am Sonntag, 26. Juni findet sie ab 16 Uhr im Rahmen des Kultursommers 2022 auf dem Oberen Hauptplatz statt. Zu Gast werden dieses Jahr neben der Crossover-Band CubaBoarisch 2.0 auch world.wide.wig und die Trommelgruppe Tamatogo e.V. sein. Der Eintritt ist frei.

Die Internationale Nacht ist ein Muss jedes Kultursommers. Auch diesmal ist für beste musikalische Unterhaltung gesorgt und verschiedenste Kulturvereine und Gastronomen aus der Region stellen ein großes Angebot an internationalen Gerichten bereit. Egal ob italienische, ungarische, türkische, afrikanische oder arabische Spezialitäten – in der Internationalen Nacht ist für jeden etwas dabei.

Die Open-Air-Konzerte beginnen am Sonntag um 16 Uhr. Das Musikprogramm eröffnet die vierköpfige Band world.wide.wig. Sie setzt traditionelle Klänge aus verschiedenen Ländern authentisch um und verbindet diese miteinander. Mit internationalen Instrumenten, wie der rumänischen Kaval, der arabischen Langhalslaute Oud oder dem Waldhorn lassen sie die Zuhörerinnen und Zuhörer in globale Klangwelten eintauchen.

Anschließend tritt die Trommelgruppe des Tamatogo e. V. um 18 Uhr auf. Die Trommler möchten durch die Auftritte ihren Verein unterstützen, der sich für ein Waisenheim in Togo einsetzt.

Später am Abend, gegen 19.30 Uhr und 21 Uhr, geben dann CubaBoarisch 2.0 ihr Programm „Dahoam is überoi“ zum Besten. Flotte kubanische Rhythmen treffen auf bayerische. Der Chiemgauer Musiker Leo Meixner und die kubanische Sängerin Yinet Rojas Cardona präsentieren einen musikalischen Mix aus kubanischem Rum, globalem Pop und Bavaria.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der KulturAula der Grund- und Mittelschule statt. Weitere Infos gibt es unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer und www.facebook.de/pfaffenhofener.kultursommer

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.