Hoch hinaus: Alpenverein Pfaffenhofen-Asch

4Bilder

Sport, Berge und Natur - das verbindet die über 2.500 Mitglieder der DAV-Sektion in Pfaffenhofen. Dass dies ein weites Feld ist, zeigt schon die Vielfalt der Abteilungen: von Wandern über Klettern, Skifahren, Hochtouren bis hin zu Mountainbike und einer sehr aktiven Familiengruppe.

Durch ein rasantes Wachstum in den letzten Jahren hat der DAV Pfaffenhofen eine gesunde Altersstruktur und ist mittlerweile der zweitgrößte Verein im Landkreis.

Das Vereinsleben spielt sich vor allem auf den beiden Hütten sowie im Kletterzentrum Pfaffenhofen ab. Dort ist übrigens auch die Geschäftsstelle und erster Anlaufpunkt für alle Interessenten. Die Ascher Hütte liegt im österreichischen Paznauntal auf über 2.000 m Höhe und ab nächstem Winter sogar mitten im Skigebiet. Die Holledauer Hütte in Förnbach ist nicht nur Anlaufpunkt für Vereinsmitglieder, sondern auch ein beliebter Landgasthof. Den Pfaffenhofenern am besten bekannt ist aber sicher das 2011 neu erbaute Kletterzentrum direkt am Freibad. Mit über 15.000 Besuchern und mehr als 100 Kursen und Kindergeburtstagen pro Jahr ist der Klettersport eine wichtige Größe im Freizeitangebot der Kreisstadt geworden. Die Anlage wird übrigens komplett von den Ehrenamtlichen des Vereins betrieben und richtet sich vor allem an Freizeitsportler. Nicht zuletzt durch dieses Engagement konnte vor wenigen Wochen ein großer Außenkletterbereich eröffnet werden.

Auch die Wanderer sind sehr aktiv: während der Saison geht es fast jede Woche donnerstags oder am Wochenende mit dem vereinseigenen Bus in die Berge. Und auch im Winter wird es nicht langweilig - dann mit Schneeschuhen an den Füßen oder einfach in der schönen Hügellandschaft der Hallertau. Großen Zulauf hat in den letzten Jahren die DSV Skischule, die ebenfalls Teil des Alpenvereins ist. Seit über 30 Jahren lernen die Pfaffenhofener hier Skifahren und Snowboarden. Das „Abenteuer Natur“ entdecken und nicht „nur“ wandern oder klettern – das ist das Motto der Familiengruppen im Alpenverein. Gemeinsam mit ihren Eltern geht es in die Berge, in Höhlen, an Seen oder einfach auf den Bauernhof.

Wer mehr über uns erfahren möchte schaut am besten ins Internet unter dav-paf-asch.de oder kommt ins Kletterzentrum Pfaffenhofen.

Autor:

Deutscher Alpenverein (DAV) aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen