Radwegsperrung
Geh- und Radweg an der Ilm ab 17. Mai gesperrt

Die Verlegung der Abwasserleitung erfolgt in 4 Abschnitten (rot). Die ersten Arbeiten (grün) sind bereits abgeschlossen.  
Umleitungsempfehlung in gelb.
  • Die Verlegung der Abwasserleitung erfolgt in 4 Abschnitten (rot). Die ersten Arbeiten (grün) sind bereits abgeschlossen.
    Umleitungsempfehlung in gelb.
  • hochgeladen von Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm

Im Zuge der Arbeiten zur Verlegung der Druckleitung von Uttenhofen zur Kläranlage Pfaffenhofen wird ab der kommenden Woche die Heubrücke am Biberlehrpfad über die Ilm gesperrt. Radfahrer und Fußgänger können dann an dieser Stelle nicht mehr die Ilm überqueren. Aus diesem Grund wird der Weg entlang der Ilm nördlich und südlich der Heubrücke zwischen Uttenhofen und Pfaffenhofen für den Durchgangsverkehr als Rad- und Fußweg gesperrt. Als Alternative empfehlen die Stadtwerke die Nutzung der alten Verbindungsstraße zwischen Förnbach und Uttenhofen, südlich der Bahnlinie.

Die Fischerhütte ist während der gesamten Baumaßnahme jederzeit über Affalterbach erreichbar. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

Der Abschluss der Abwasser-Druckleitungsverlegung ist für Mitte Juli geplant.

Autor:

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

Münchner Straße 15, 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm
+49 8441 40524000
mail@stadtwerke-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.