Stellenangebot
Mitarbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Tiefbau

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch zu arbeiten...
Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden) einen
Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Tiefbau

Die Tätigkeiten umfassen die Schwerpunkte:

  • Ausarbeitung von Entwurfs- und Ausführungsplanungen für Straßen- und Tiefbaumaßnahmen in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Konzepterstellung für die Straßenraumgestaltung und Weiterentwicklung des Radverkehrskon-zepts in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Beteiligten bei der Planung und Umsetzungen von Neuerschließungen
  • Erstellung und Abwicklung von Ingenieurverträgen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Leistungsverzeichnissen
  • Projektbegleitung bei der Umsetzung von Tiefbaumaßnahmen in der Funktion als Bauherrenver-treter in Zusammenarbeit mit beauftragten Dienstleistern
  • Mitwirkung und Durchführung der Baustellenkommunikation
  • Ansprechpartner für Bürger sowie Erarbeitung von Stellungnahmen
  • Mitwirkung bei der Planung und Anmeldung der erforderlichen Haushaltsmittel

Worauf es uns ankommt?
Sie verfügen über eine Verwaltungsausbildung mit der notwendigen Berufserfahrung im o. g. Aufgabenbereich. Eine mehrjährige Tätigkeit in einem Bauamt oder einer Tiefbauverwaltung wäre wünschenswert. Bei uns haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse in der Bautechnik zu erweitern und zu vertiefen. Ein umfangreiches Angebot zur fachspezifischen Weiterbildung ist garantiert.

Außerdem bringen Sie folgende Kompetenzen mit:

  • Fachliche Kompetenz, eine einschlägige Erfahrung in Bauamt / Bauverwaltung, gesteigerte Kennt-nisse in der Bautechnik, der VOB Teil A, B, C, und HOAI, solide IT-Kenntnisse sowie Grundkenntnisse im Umgang mit AVA-Programmen und ggf. CAD-Programmen sind von Vorteil
  • Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Organisationen sowie Bürgerinnen und Bürgern
  • Persönliche Eigenschaften, erfolgsorientiertes sowie wirtschaftliches, pragmatisches und lö-sungsorientiertes Denken und Handeln, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Sicherheit mit unbefristeter Einstellung und tarifgerechter Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Vorausset-zungen
  • Verlässliche Zusatzleistungen (Jahressonderzahlung, beitragsfreie Zusatzversorgung zur Alters-sicherung, Leistungsentgelt, etc.)
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in der Stadtverwaltung
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeiten – ein Teil der Arbeitszeit kann im Homeoffice erbracht werden - und Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie unter Angabe der Kenn-ziffer 2021-SV3.30-40 bis spätestens 09.01.2022 an das Sachgebiet Personal der Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm senden, entweder per E-Mail an bewerbung@stadt-pfaffenhofen.de (bitte aus-schließlich als zusammenhängende PDF-Datei) oder an das Postfach 12 41, 85262 Pfaffenhofen a. d. Ilm.

Kontakt und Informationen:
Für Auskünfte zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an den Sachgebietsleiter, Herrn Bucher (Tel. 08441 78 2083). Fragen zum Ausschreibungsverfahren beantwortet Ihnen der Sachgebietsleiter Per-sonal, Herr Beck (Tel. 08441 78 175). Weitere Informationen über Pfaffenhofen a. d. Ilm finden Sie auf unserer Website www.pfaffenhofen.de.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen