Volksfest 2018: Soll von weitem man es sehen, dann müssen jetzt die Fahnen wehen…

Über den Dächern von Pfaffenhofen
Heute waren die schwindelfreien Kollegen der Stadtwerke im Auftrag der Stadt unterwegs. Ziel war der Turm des Rathauses und der Hauptplatz. Nicht jedermanns Sache. Aber wer sich wie unser Alex bis nach oben traut, wird mit einem sensationellen Blick auf Pfaffenhofen belohnt. Und das alles bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Jetzt hängen die Fahnen in schwindelerregender Höhe und laden alle zum bald beginnenden Volksfest ein.
Diesen „luftigen“ Job können wir nicht mit den Lesern und Freunden Pfaffenhofens teilen, aber den atemberaubenden Blick von ganz oben teilen wir gerne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.