Hochbehälter Ost: Wasser marsch...

Während das rechte Becken bereits wieder mit glasklarem Trinkwasser gefüllt wird...

Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen bekommt Wasser noch einmal mehr einen hohen Stellenwert. Große Konzerne haben das kommerzielle Potential, dass in Wasser steckt, längst erkannt und vermarkten es weltweit erfolgreich zu teils horrenden Preisen. In Pfaffenhofen brauchen wir das nicht, denn das Wasser in Pfaffenhofen ist erstklassig.


Bei uns in Pfaffenhofen arbeiten die Stadtwerke permanent daran, dass dies auch so bleibt! Zurzeit sanieren die Wasserwerkler den Hochbehälter Ost, einen von drei Hochbehältern die über eine Länge von insgesamt 180 Kilometer die Pfaffenhofener mit Trinkwasser versorgen. Es ist eine Freude, den Mitarbeitern des Wasserwerks bei der Arbeit zuzuschauen. Denn es gehört zu den verantwortungsvollsten Arbeiten, Verfügbarkeit und Qualität des Pfaffenhofener Trinkwassers sicherzustellen. Während das linke Becken gerade saniert wird, wird das rechte Becken gerade von den sieben aktiven Brunnen in Pfaffenhofen mit kristallklarem Wasser befüllt. Da kann man schon sehr stolz sein auf die Kollegen des Wasserwerks.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.