Einladung zur offiziellen Eröffnung: Stadtwerke feiern mit den Bürgern neues Kundencenter in der Weilhammer Klamm am 17. März

Das Team der Stadtwerke in der Münchener Straße: Stefanie Moll, Sandra Lehmair, Kathrin Berghammer, Petra Eibl und Michael Reisner (von vorne nach hinten)

Pünktlich zur Josephi-Dult am 17. März ist es soweit: Die Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm eröffnen ihr neues Kundencenter offiziell im Zentrum Pfaffenhofens, in der Münchener Straße 5 mit attraktiven Aktionen für Groß und Klein. Ein fünfköpfiges Experten-Team aus den Bereichen Strom, Gas, Wasser, Abwasser und weiteren Leistungen aus der Aufgabenvielfalt der Stadtwerke steht allen Bürgerinnen und Bürgern nun zentral zur Verfügung. Auch individuelle Termine können im neuen Kundencenter vereinbart werden.



Bereits kurz vor Weihnachten sind die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke in das Singer-Haus eingezogen und konnten an den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr die ersten Kunden in den neuen Räumlichkeiten begrüßen. Auch wenn die Ausstattung zu diesem Zeitpunkt noch sehr spartanisch war, haben sich die Kolleginnen und Kollegen schnell eingerichtet und die Arbeit mit der Installation ihrer Telefone sofort aufgenommen.
Schon Mitte Dezember hatten die Stadtwerke mit dem Versand der Ablesekarten für Strom, Wasser und Gas die Bürger darauf hingewiesen, dass das Kundencenter ab 17. Dezember in der Pfaffenhofener Innenstadt erreichbar ist. Und so konnten - neben den ersten interessierten Besuchern – bereits vor Weihnachten erste Kunden für den regionalen Öko-Tarif Bavaria-Strom gewonnen werden.
„Das“, so Stefan Eisenmann, Vorstand der Stadtwerke, „freut uns sehr. Es zeigt, dass die Entscheidung, noch näher zum Bürger zu ziehen, richtig war.“
Eisenmann selber hat sich vorgenommen, in Zukunft auch im Kundencenter für die Bürger zur Verfügung zu stehen. „Dafür werde ich mir den Donnerstag reservieren, um für die Bürger persönlich da zu sein.“
Die Stadtwerke laden alle Freunde und Bürger am 17. März ab 12 Uhr herzlich ein, sich das neue Kundencenter anzuschauen. Zahlreiche Mitarbeiter stehen für Fragen zur Verfügung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.