Kultur

Denkmaltour durch Pfaffenhofens Kernstadt - mit Ursula Beyer

Pfaffenhofen: Hungerturm | Im Gegensatz zu anderen Stadtführungen, in denen es leider oft heißen muss "hier stand …", "hier war…" "hier wurde…abgerissen" will Ursula Beyer vom Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen zeigen, wie viele schöne Baudenkmäler Pfaffenhofen im Zentrum noch besitzt, mit Hinweisen auf die verschiedenen Baustile, die am Hauptplatz vertreten sind, von Gotik über Barock bis hin zu Historismus und Jugendstil. Ein paar amüsante bis...

1 Bild

300 Jahre Spitalkirche – Führung am 7. Mai

Am 7. Mai 1719 wurde die Pfaffenhofener Spitalkirche am Oberen Hauptplatz eingeweiht. Genau 300 Jahre später, am Dienstag, 7. Mai 2019 lädt die Stadt Pfaffenhofen alle Interessierten zu einer Führung von Stadtrat Reinhard Haiplik durch die Spitalkirche ein. Die Führung beginnt um 17 Uhr. Im Anschluss findet um 18 Uhr eine feierliche Maiandacht statt.

4 Bilder

Beschäftigungsmöglichkeiten bei der Stadt in früheren Zeiten

Beschäftigungsmöglichkeiten bei der Stadt in früheren Zeiten Die Stadt Pfaffenhofen bietet als Arbeitgeber ein breites Feld an Tätigkeitsfeldern, das angesichts neuer Herausforderungen und Entwicklungen immer vielfältiger wird. In früheren Jahrzehnten beschäftigte die Stadt auch Mitarbeiter, die heute längst nicht mehr existierende Funktionen ausübten. Schulwesen und Musikpflege als klassische Aufgabenfelder Das...

2 Bilder

Maidult mit verkaufsoffenem Sonntag

Zur Maidult mit verkaufsoffenem Sonntag lädt die Stadt Pfaffenhofen am 5. Mai in die Innenstadt ein. An diesem Tag kommt auch wieder der gelb-blaue Innenstadt-Express zum Einsatz, der klimaneutral und lautlos mit umweltfreundlichem Elektroantrieb und Strom aus der Region fährt. Er lädt von 13 bis 17 Uhr alle 20 Minuten zu kostenlosen Rundfahren ein. Sehr beliebt sind auch die Kutschfahrten, die ab 13.30 Uhr durch die...

1 Bild

Freilicht-Festspiele Vohburg: "Mit alle Wasser gwaschn"

Vohburg an der Donau: Burgberg | Mehr als 90.000 begeisterte Besucher seit 2001. Mit dem Stück „Mit alle Wasser gwaschn“ gehen die Freilicht-Festspiele Vohburg im Jahre 2019 in ihre 10. Spielzeit. Seit den Agnes-Bernauer-Festspielen im Jahre 2001 ziehen die Freilicht-Festspiele Vohburg alle zwei Jahre etwa 10.000 Besucher an. Sowohl die Aufführungen der tragischen Geschichte der Agnes Bernauer als auch die seit 2003 ins Programm aufgenommenen Komödien...

1 Bild

Tag der Arbeit: "EUROPA. Jetzt aber richtig!"

Pfaffenhofen: Sparkassenplatz | Das Thema Europa steht im Mittelpunkt der Veranstaltungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Tag der Arbeit am 1. Mai 2019. In Oberbayern ruft der DGB in 13 Orten zu Veranstaltungen auf. Die zentralen Kundgebungen mit Demonstrationszügen finden in Ingolstadt und Rosenheim statt. In Ingolstadt und der Region 10 sind sechs Veranstaltungen geplant, eine davon auch in Pfaffenhofen. Die Kundgebung in Pfaffenhofen beginnt um...

2 Bilder

Craftbier-Festival Pfaffenhofen 1

Sulzberger Theater
Sulzberger Theater | Pfaffenhofen | am 19.04.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Sulzberger BIERHAUS | 5. Craftbier-Festival auf dem Sulzberger BIERHAUS Gelände von 13 - 19 Uhr. Die Vielfalt der Braukunst präsentieren Brauereibesitzer, Braumeister, Biersommeliers oder Bierbotschafter der jeweiligen Braustätten. Hobbybrauergewinner Helmut Weber braut live den Festival-Sud 2019 Fürs leibliche Wohl sorgt wieder die Metzgerei Hoiß mit köstlichen Grillspezialitäten.  Das Festival für die ganze Familie!  Mit Hüpfburg...

2 Bilder

Die Einkommensteuererklärung als Kunstobjekt

Pfaffenhofen: Finanzamt Pfaffenhofen | Barbara Billy Bürckner versteht es hervorragend alltägliche Gegenstände, Tätigkeiten oder ganz banale Dinge, wie die Einkommensteuererklärung, in ein neues, kreatives und faszinierendes Licht zu setzen. Ein Großteil ihrer Arbeiten basiert auf der Verwendung von Büromaterialien. Ob Textmarker, maschinell erstellte Formulare, Post-its oder Stempel, Bürckner entreißt Alltagsmaterialien und -handlungen ihren gewohnten...

2 Bilder

300 Jahre Spitalkirche: Führung und Maiandacht

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Am 7. Mai 1719 wurde die Pfaffenhofener Spitalkirche am Oberen Hauptplatz eingeweiht. Genau 300 Jahre später, am Dienstag, 7. Mai lädt die Stadt Pfaffenhofen alle Interessierten zu einer Führung von Stadtrat Reinhard Haiplik durch die Spitalkirche ein. Die Führung beginnt um 17 Uhr. Im Anschluss findet um 18 Uhr eine feierliche Maiandacht statt.

2 Bilder

Neues aus der Archäologie in Pfaffenhofen

Auf der Homepage des Heimat- und Kulturkreises Pfaffenhofen gibt es zwei neue Einträge über Ausgrabungsergebnisse in unserer Stadt: über die aktuellen Grabungen am Hauptplatz und über offenbar Kriminelles beim ehemaligen Münchener Tor. Mal reinschauen!

1 Bild

Lange Nacht der Kunst und Musik

Pfaffenhofen: Seniorenbüro | Auch 2019 findet im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers wieder die Lange Nacht der Kunst und Musik statt. Bei einer Ausstellung des Stadtarchives und aus der Sammlung des Erzählkreises der Zeitzeugen unter Leitung von Ehepaar Schurius erfahren Sie mehr über die Geschichte Pfaffenhofens. Die Livemusiker der „Roof Band“ unterhalten mit Evergreens der Jazz/Swing und Latin Musik in humaner Lautstärke. Die Liedertafel e.V....

1 Bild

Führung im Deutschen Museum

Pfaffenhofen: Bahnhof Pfaffenhofen | Der Deutsche Zukunftspreis: „Erfindungen die den Alltag erleichtern“ mit dem Referenten Alexander Lucas. Zu dieser Führung auf der Museumsinsel lädt der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt München ein. Treffpunkt: 12.15 Uhr Bahnhof Pfaffenhofen Preis für die Fahrt: 11,- €, Anmeldung ab 20.05.2019

1 Bild

Hoagart ´n - ein bairischer Nachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Ein unterhaltsamer, bairischer Nachmittag organisiert von Uschi Kufer, Förderverein bairische Sprache und Dialekte mit Musik, Gesang und Geschichten. Beginn: 14.00 Uhr, Bewirtung durch das Café Hofberg, Eintritt frei Anmeldung ab 06.05.2019

1 Bild

Seniorinnen haben Osterbrunnen gestaltet

Bereits zum zehnten Mal hat eine Reihe von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros Pfaffenhofen einen sehenswerten Osterbrunnen geschmückt. Über 30 Meter frisch gebundene Buchs-Girlande, Hunderte bunt bemalte Ostereier und eine schön dekorierte Krone schmücken jetzt den Brunnen im Innenhof des Bürgerzentrums Hofberg. Der Osterbrunnen ist über die Ostertage und noch bis zum 6. Mai zu besichtigen.

7 Bilder

Viel Applaus für „Lisa meets Mulo“: Schöner Abschluss für erfolgreiche Winterbühnen-Saison

Mit einem mitreißenden Konzert „Lisa meets Mulo“ ging am vergangenen Wochenende die Pfaffenhofener Winterbühne 2019 zu Ende. „Lisa meets Mulo“ hätte eigentlich das Auftaktkonzert im Januar sein sollen, musste aber wegen einer Erkrankung der Sängerin an das Saisonende verlegt werden. Mit brasilianischen Klängen begeisterten Lisa Wahlandt und Mulo Francel zusammen mit ihrer Band das Publikum im Festsaal des Pfaffenhofener...

1 Bild

Tanz in den Mai

Pfaffenhofen: Stockerhof | Traditioneller Volkstanz mit den Dellnhauser Musikanten Auch heuer findet am Vorabend des Maifeiertags, also am Dienstagabend, 30. April, im Stockerstadl wieder der traditionelle „Tanz in den Mai“ statt. Veranstaltet und musikalisch gestaltet wird der Volkstanzabend in bewährter Manier von den seit vielen Jahrzehnten weit über die Grenzen der Hallertau hinaus bekannten Dellnhauser Musikanten. Sie sind auf dem Tanzboden...

2 Bilder

Künstler Simon Kloppenburg in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Finanzamt Pfaffenhofen | "Auszusondern 19_—" so lautet der Titel der Gruppenausstellung im Finanzamt Pfaffenhofen. Mit Barbara Billy Bürckner und Mirjam Elburn verbindet Simon Kloppenburg, zum einen das gemeinsame Studium an der Kunsthochschule HBKsaar in Saarbrücken, zum anderen das serielle Arbeiten als künstlerisches Untersuchungsprinzip. Die drei Künstler hinterfragen ihre Umwelt in dem sie Varianten von Handlungs- und Arbeitsabläufen, von...

1 Bild

Führungen im Fort Prinz Karl und in der Evangelischen Friedenskirche Manching

Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese | Eine Festung und eine Kirche aus Festungsbausteinen besichtigt der Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen am Samstag, den 5. Oktober 2019. Zuerst geht es zum Fort Prinz Karl in Großmehring, das ebenso aussah wie die zerstörte Festung in Manching. Aus deren Bruchsteinen wurde nach dem 2. Weltkrieg die Evangelische Friedenskirche errichtet, ein höchst ungewöhnlicher, sehr ansprechender moderner Kirchenbau. Tagesablauf: 9.15...

Ausflug nach Hohenwart

Hohenwart: Rathaus | Der Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen veranstaltet einen Ausflug nach Hohenwart mit Führungen durch den Ort, die Klosterkirche und Schenkenau. 10 Uhr Treffen vor dem Hohenwarter Rathaus - Mitfahrgelegenheit auf Wunsch. Um Anmeldung unter 08441-804510 oder Guenter.Helmbrecht@gmx.net wird gebeten.

Berliner Compagnie: "Die Weißen kommen"

Pfaffenhofen an der Ilm: Aula Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen | Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen lädt aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens zu einem Theaterabend ein: Die Berliner Compagnie gastiert mit dem Stück "Die Weißen kommen" in Pfaffenhofen! Der Termin: Samstag, 12. Oktober, 19.30 Uhr in der Aula der neuen Grund- und Mittelschule am Kapellenweg

2 Bilder

Friedensgebet am Baum der Religionen im Bürgerpark

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen hat zur Gartenschau 2017 die Patenschaft für den „Baum der Religionen“ im Bürgerpark übernommen. Jeden Sommer soll jetzt hier ein gemeinsames Friedensgebet der Pfaffenhofener Religionsgemeinschaften stattfinden. Das Friedensgebet findet in diesem Jahr am Mittwoch, 26. Juni, um 19 Uhr statt. Die ganze Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen. Vertreter der christlichen,...

Mitgliederversammlung des Internationalen Kulturvereins

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen e. V. (IKVP) lädt alle Mitglieder, Freunde und Interessierten zur Mitgliederversammlung ein. Beginn ist am Mittwoch, 15. Mai, um 19.30 Uhr im Hofbergsaal, Hofberg 7. Auf der Tagesordnung stehen u. a. Neuwahlen des Vorstands sowie ein Ausblick auf die Veranstaltungen zum zehnjährigen Bestehen des Vereins.

1 Bild

Kulturelles Erbe: Konzeption für städtische Kunstsammlung erarbeitet

Große Weingartner-Ausstellung wird für 2020 anvisiert Seit vielen Jahren kauft die Stadt Pfaffenhofen immer wieder Bilder und Kunstwerke regionaler Künstler. Dadurch ist eine Kunstsammlung mit rund 400 Werken unterschiedlichster Künstler, Techniken und Stilrichtungen entstanden. Für diese Sammlung hat die städtische Kulturabteilung jetzt eine Konzeption erarbeitet, die vom Kulturausschuss in der Sitzung am 4. April...

13 Bilder

Eindrucksvolle Jahresausstellung der Pfaffenhofener Fotofreunde

Die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen freuen sich auf die Präsentation ihrer jährlichen Fotoausstellung im Haus der Begegnung, welche mit der Vernissage am Freitag, 12. April, 19.30 Uhr, ihren Startschuss erhält. Der Fotoclub lädt dazu herzlich ein und freut sich wieder über zahlreiche Besucher.  An der Fotoschau werden sich die Fotografen mit einer bunt gemischten Auswahl von Werken in Schwarz-Weiß und Farbe...

1 Bild

Die Sommerakademie des Kunstvereins für Kinder - mit Jugendkurs

Pfaffenhofen an der Ilm: Kunsthalle | Vom 6. bis 10. August veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein dieses Jahr die Sommerakademie für Kinder in der Kunsthalle am Ambergerweg. Die Pfaffenhofener Künstlerin Annette Marketsmüller, die die Kunstschule im Kreativquartier betreibt, leitet den Kunstkurs für junge Künstlerinnen und Künstler im Alter von 8 bis 14 Jahren. In freier Arbeit und mit bis zu sechs Dozenten an etlichen Stationen mit unterschiedlichen...