Kultur

3 Bilder

Seminar: Der "Geist" der Heilpflanzen

3/5 Stachelbär
3/5 Stachelbär | Pfaffenhofen | vor 7 Stunden, 35 Minuten

Paunzhausen: Roland Andre | Auf einem Rundgang im Garten werden wir bekannte Heilkräuter, aber auch einige Raritäten und deren Heilkräfte kennen lernen. Manche Pflanzen sprechen uns mehr an als andere. Ihre „Sprache“ ist das Erscheinungsbild, die Farbe, der Duft, der Standort, irgendeine Besonderheit oder einfach nur ein Gefühl. Durch eine meditative Vorgehensweise, aber auch durch alchemistische Prozesse, wie Destillation oder Tinkturenbereitung werden...

3 Bilder

Nur noch 2 Wochen

Pfaffenhofen: Finanzamt Pfaffenhofen | . Die 59. Kunstausstellung im Finanzamt Pfaffenhofen geht dem Ende zu. Nur noch 2 Wochen kann diese Ausstellung, die sich mit den "wichtigen" Dingen im Leben beschäftigt, besichtigt werden. Punktuell haben sich die drei Künstler (Barbara Billy Bürckner, Mirjam Elburn und Simon Kloppenburg) dabei z. B. Verwaltungstätigkeiten, Fotos von grünen Plastikzäunen, ein Fenster zur Strasse in Marokko oder ihr Tagebuch für ihre...

2 Bilder

Friedensgebet und Segnung einer Bronzestele im Bürgerpark

Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen hat zur Gartenschau 2017 die Patenschaft für den „Baum der Religionen“ im Bürgerpark übernommen. Jeden Sommer soll jetzt hier ein gemeinsames Friedensgebet der Pfaffenhofener Religionsgemeinschaften durchgeführt werden. Das Friedensgebet findet in diesem Jahr im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers am Mittwoch, 26. Juni, um 19 Uhr statt. Die ganze Bevölkerung ist dazu herzlich...

2 Bilder

Spanisches Flair mitten in Pfaffenhofen bei der Internationalen Nacht

Die Internationale Nacht ist ein Muss jedes Kultursommers und so auch in der Saison 2019. Jedes Jahr wird ein anderes Land in den Fokus genommen und passend dazu das Musikprogramm ausgewählt. Nach einer französischen, serbischen und italienischen, einer arabischen und türkischen Nacht folgt heuer am Sonntag, 23. Juni die spanische Nacht. Eröffnet wird der Abend mit andalusischen Klängen, feurigen Flamencos und typisch...

3 Bilder

Glaube – Liebe – Gute Hoffnung: Ausstellung zu romantischem Brauchtum aus Pfaffenhofen

Unter dem Titel „Glaube – Liebe – Gute Hoffnung“ zeigt die Stadt Pfaffenhofen im Rahmen des Kultursommers eine Ausstellung mit sehenswerten Exponaten aus den Beständen des ehemaligen Museums im Mesnerhaus. Kurator Frieder Leipold hat interessante Einzelobjekte zusammengetragen, die viel über die Mentalität und die Alltagsgeschichte der Pfaffenhofener in vergangener Zeit erzählen – und hier speziell über das „romantische...

1 Bild

„Thematische Präsentationen“ in der Stadtbücherei

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Das Mitarbeiterteam der Stadtbücherei im Haus der Begegnung möchte den Besuchern eine Atmosphäre zum Wohlfühlen bieten und gleichzeitig auf die Vielfalt des Bibliotheksbestands aufmerksam machen. Auf einer Sonderfläche werden daher seit kurzem in wechselnden Abständen zu unterschiedlichen Themen verschiedene Medien präsentiert. Aktuell lädt die kleine attraktive Ausstellung unter dem Motto „Abenteuer Reisen –...

1 Bild

Dult-Termine für 2020 stehen fest

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 6. Juni die Termine der vier Jahrmärkte 2020 festgelegt, die jeweils mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden sind. Im Vorfeld waren die Planungen mit dem Verein Lebendige Innenstadt abgesprochen worden. Für das Jahr 2020 wurden folgende Termine für die Jahrmärkte und verkaufsoffenen Sonntage festgelegt: Josephidult am 15. März 2020, Maidult am 3. Mai, Herbstdult am 4. Oktober und...

1 Bild

"Ferienzeit - Vor-Lesezeit"

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Kleine Geschichten für die Pfingstferien werden in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung vorgelesen. Wir laden alle Kinder zum Zuhören ein. Termine sind jeweils Mittwoch der 12. und 19. Juni um 10 Uhr. Das Bücherei-Team freut sich auf zahlreiche Besucher.

1 Bild

Ein Abendessen als Dank für Ehrenamtliche

Pfaffenhofen: Kath. Pfarrheim | Zu einem gemeinsamen Abendessen lud Stadtpfarrer Albert Miorin kürzlich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt- und Pfarrbücherei zusammen mit ihren Angehörigen ins Pfarrheim ein. Bürgermeister Thomas Herker dankte den Ehrenamtlichen im Namen der Stadt Pfaffenhofen für ihre Arbeit. Er nannte einige Aktionen und Projekte des abgelaufenen Jahres und betonte, dass ehrenamtliches Engagement als wichtige...

3 Bilder

Der Pfaffenhofener Kultursommer beginnt! Eröffnungswochenende mit vielseitigem Programm

Der Pfaffenhofener Kultursommer 2019 beginnt! Auf ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm mit Kunst, Theater, Literatur, Filmen und ganz viel Musik können sich die Pfaffenhofener und alle Besucher von außerhalb freuen. Vom 14. Juni bis 3. August versprechen wieder knapp 30 Veranstaltungen beste Sommerunterhaltung. Schon am Eröffnungswochenende ist mit sechs ganz unterschiedlichen Programmpunkten für jeden Geschmack...

10 Bilder

Africa meets Pfaffenhofen 2019 1

Pfaffenhofen an der Ilm: Grundschule Niederscheyern | Es ist wieder so weit. Am 20.07.2019 ab 12:00 Uhr findet auf dem Gelände der Grundschule Niederscheyern wieder unser beliebtes Afrikafest unter dem Motto "Affrica meets Pfaffenhofen - Kulturevent 5.0" statt. Es wird ein buntes Programm angeboten bei dem für jeden was dabei ist! Für Kinderunterhaltung ist gesorgt mit einer Kinderolympiade, einer Hüpfburg, einer Malstation und kostenlosen Kinderschminken. Mit dabei...

1 Bild

Ein rundum gelungener Saitensprung!

Insgesamt acht junge und aufstrebende Bands aus der Region hatten beim Nachwuchsbandfestival „Saitensprung“ in Pfaffenhofen am Vatertag die Gelegenheit auf einer richtig großen Open-Air-Bühne aufzutreten. Bei angenehmen und sonnigen Festivaltemperaturen konnten es sich die zahlreichen Besucher auf Decken und alten Sofas im Sport- und Freizeitpark gemütlich machen und die Musik der Nachwuchskünstler genießen. Die Band Brew...

1 Bild

vhs-Filmkunst: The Mule

Pfaffenhofen: Cinerado Plex | Filmkomödien, in denen gerade Senioren auf die schiefe Bahn geraten, scheinen gegenwärtig in Mode zu sein. In Abgang mit Stil (2017) rauben drei alte Herren eine Bank aus und in Ein Gauner und ein Gentleman, der im Frühjahr dieses Jahres in die Kinos kam, spielt Robert Redford einen unverbesserlichen Bankräuber, der nicht Müde wird, seiner alten Leidenschaft nachzugehen. In dem Roadmovie The Mule , der am kommenden Dienstag,...

3 Bilder

Neubürgerfest im Bürgerpark 2019 mit Africa Together e.V.

Bei traumhaften Wetter nahm Africa Together e.V. dieses Jahr wieder am Neubürgerfest im Bürgerpark teil. Die Besucher des Neubürgerfestes hatten ein riesiges Interesse am angebotenen kamerunischen Essen, besonders die Beignets mit Bohnen waren schnell ausverkauft. Nebenbei gab es jede Menge interessante Begegnungen mit den Besuchern. Wir danken allen Besuchern, die unseren Stand am Fuße des Hopfenturms besucht haben. Mit...

1 Bild

Lehrer und Schüler - Prof.Nikolaus Hipp und seine georgischen Studenten

Galerie kuk44
Galerie kuk44 | Pfaffenhofen | am 01.06.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | Nikolaus Hipp ist nicht nur weit bekannter Unternehmer, er ist immer auch schon künstlerisch tätig und betreibt seine Malerei ebenso intensiv wie die Geschäfte des Familienunternehmens. Die Ausstellung in der Pfaffenhofener Galerie in der Auenstraße zeigt ausgewählte Arbeiten von Hipp selbst wie auch aktuelle Werke dreier seiner Studenten:  Erekle Chinchilakishvili, Giorgi Khukhunaishvili und Saba Narimanishvili.

2 Bilder

HUMORD

Galerie kuk44
Galerie kuk44 | Pfaffenhofen | am 01.06.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | Krimilesung mit dem Kabarettisten Werner Gerl aus "Humord" und der Anthologie "Die gruseligsten Orte in München". Eintritt 8 Euro Kartenreservierung unter: lea.heib@galeriekuk44.de

5 Bilder

Vernissage im Finanzamt Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Finanzamt Pfaffenhofen | Die 60. Kunstausstellung im Finanzamt Pfaffenhofen wird am 16.07.2019 ab 18.00 Uhr eröffnet. Organisiert wird die Ausstellung von Künstlerin und Kunsttherapeutin Ulrike Blechschmidt. Neben Kindern der Heilpädagogischen Tagesstätte "Sonnenschein" und Schülern der Berufschulstufen 1 und 2 der Adolf-Rebl-Schule aus Pfaffenhofen werden Mitglieder des Kunstkreises Pfaffenhofen (Uwe Albert, Doris Bark-Greil, Ulrike Blechschmidt,...

2 Bilder

Neuwahlen beim Internationalen Kulturverein: Sepp Steinbüchler bleibt Vorsitzender

Sepp Steinbüchler leitet den Internationalen Kulturverein Pfaffenhofen auch in den nächsten zwei Jahren. Bei der Mitgliederversammlung im Hofbergsaal wurde er einstimmig als 1. Vorsitzender wiedergewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden auch seine Stellvertreter Monika Schratt, Marita Emrich und Ardian Ndreka. Neu in den Vorstand gewählt wurden Christine Kuplent und Hakan Özdemir. Reinhard Haiplik ist wie bisher als...

Internationaler Kulturverein feiert zehnjähriges Bestehen mit Begegnungsfest und Theater-Gastspiel

Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) wird in diesem Jahr zehn Jahre alt. Das Jubiläum soll am 28. September mit einem großen Begegnungsfest im katholischen Pfarrheim gefeiert werden. Außerdem hat der Verein die „Berliner Compagnie“ für ein Gastspiel mit dem Stück „Die Weißen kommen“ engagiert, das die bekannte Theatergruppe am 12. Oktober in der neuen KulturAula der Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen...

1 Bild

Seniorenausflug der Stadt Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Seniorenbüro | Erstes Ziel des großen Ausflugs unter der Schirmherrschaft vom Ersten Bürgermeister Thomas Herker ist das Kloster Benediktbeuern. Nach einem ökumenischen Wortgottesdienst mit Stadtpfarrer Albert Miorin und Pfarrer George Spanos in der Basilika erzählt uns der Mesner Herr Höck mehr über das Kloster. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt zum Freilichtmuseum Glentleiten. Hier erwartet Sie eine spannende Zeitreise. Rund 60...

1 Bild

Musikantentreff

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Alle Musikanten sind herzlich in den Hofbergsaal eingeladen, in geselliger Runde auf ihrem Instrument vor- und mitzuspielen. Auch Zuhörer sind herzlich willkommen. Beginn: 14.00 Uhr, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Observatorium Hohenpeißenberg und Kloster Andechs

Pfaffenhofen: Seniorenbüro | Sie ist die älteste Bergwetterstation der Welt, das Meteorologische Observatorium Hohenpeißenberg. 54 Mitarbeiter liefern heute für den Deutschen Wetterdienst nicht nur Daten über Wind und Wetter, sondern vor allem für die Klimaforschung. Bei einer 90-minütigen Führung erfahren Sie mehr über deren Arbeit. Nach einem Mittagessen geht es weiter in das Kloster Andechs. Dort findet eine Kirchenführung und Besichtigung des alten...

6 Bilder

Kirche im Wandel: Die wechselvolle Geschichte der Spitalkirche

In den 300 Jahren ihres Bestehens hat die ursprüngliche Franziskanerkloster- und heutige Spitalkirche einige geschichtliche Zäsuren erlebt. Die Konsekrierung vor 300 Jahren am 7. Mai 1719 durch den Augsburger Bischof Johann Jakob von Mayr bildet einen würdigen Anlass, auf die Geschichte der Kirche zurückzublicken. Genehmigung einer Franziskaner-Niederlassung in Pfaffenhofen und Kirchenweihe Nach der 1716 erhaltenen...

1 Bild

Kizz Rock

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Kizz Rock präsentiert Rockmusik für Klein und Groß. Die fünf Musiker bringen alles mit, was zu einer richtigen Live-Rockband gehört: E-Gitarren, E-Bass und Schlagzeug. Ihre Lieder sind teils in Mundart, teils auf Hochdeutsch und stets mit kindgerechten Texten, die zum Beispiel von Käsefüßen, kleinen Geschwistern oder einem Pfuh (halb Pferd, halb Kuh) handeln. Ihre rockigen Mitmachsongs sind sowohl Eigenkompositionen als auch...

1 Bild

Lehrer und Schüler – Prof. Nikolaus Hipp und seine Georgischen Studenten

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | Nikolaus Hipp ist nicht nur weit bekannter Unternehmer, er ist immer auch schon künstlerisch tätig und betreibt seine Malerei ebenso intensiv wie die Geschäfte des Familienunternehmens. Hipp absolvierte eine Ausbildung an der staatlich anerkannten Malschule Heinrich Kropp in München, seine abstrakten Werke wurden weltweit in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen gezeigt. Mit seinen Bildern ist er in zahlreichen...