Reformationssinfonie im Kloster

21. Oktober 2017
19:00 Uhr
Kloster Scheyern, 85298, Scheyern

Felix Mendelssohn-Bartholdy, der aus einer wohlhabenden jüdischen Familie stammt, jedoch christlich erzogen und protestantisch getauft wurde, komponierte zum 300. Jubiläum der Augsburger Konfession eine »Reformations-Sinfonie«.

Mendelssohn schrieb 1830 ein musikalisches Manifest, in das er alles einfließen lässt, was ihn in dieser Zeit beschäftigt. Dazu gehört die Musik Johann Sebastian Bachs. Daher wundert es nicht, dass »Ein feste Burg ist unser Gott«, das heute dem Reformator zugeschrieben wird, seinen Weg in Mendelssohns Sinfonie gefunden hat.
Dieses Werk ist am 21. Oktober um 19 Uhr im Wittelsbacher Saal des Kloster Scheyern zu hören. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Evangelische Kirchengemeinde Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen