Soziales, Familie und Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales, Familie und Bildung

4 Bilder

Schiff ahoi für die „Lustige Lotte“

Über ein tolles Schiff in ihrem Garten freuen sich die Mädchen und Buben der städtischen Kindertagesstätte St. Elisabeth am Pfaffenhofener Volksfestplatz. Die „Lustige Lotte“ wurde jetzt mit einer richtigen Schiffstaufe in Besitz genommen und die Kinder konnten gleich ausprobieren, wie es ist, wenn man als Kapitän hoch oben am Steuerrad steht oder als Pirat versucht, das Schiff zu entern. Zur Schiffstaufe trafen sich alle Gruppen des Kindergartens und der Kinderkrippe draußen im Garten und...

  • Pfaffenhofen
  • 22.01.13
2 Bilder

,,Offene Türen" in den Kindertagesstätten

Demnächst Anmeldetermine fürs neue Kindergartenjahr Kinder, die ab September 2013 erstmals einen Kindergarten oder eine Kinderkrippe in Pfaffenhofen besuchen sollen, müssen demnächst angemeldet werden. Zuvor laden alle Pfaffenhofener Kindertagesstätten zu einem Tag der offenen Tür ein, damit Kinder und Eltern „ihre“ künftige Kita kennenlernen können. Beim Tag der offenen Tür erhalten die Eltern auch alle weiteren Informationen, die für die Anmeldung notwendig sind. Die Anmeldungen werden...

  • Pfaffenhofen
  • 16.01.13
Walter wartet – auf Sie? (Foto © 2012: Lob)

Walter wartet

Walter, geb. etwa 2008, kam als Fundhund im Sommer 2012 zu uns. Der kraftvolle Rüde hat sein Gesundheitsprogramm vollständig durchlaufen und wartet sehnsüchtig auf ein neues Plätzchen bei netten und sportlichen Menschen . Walter geht sehr gern Gassi und möchte mit Such- und Apportierspielen gefordert werden. Wo darf er endlich einziehen?

  • Pfaffenhofen
  • 14.01.13

Energie- und Solarverein Pfaffenhofen plant ersten Natur- und Energielehrpfad Bayerns in Pfaffenhofen

Der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen (ESV) plant in der Stadt den ersten Natur- und Energielehrpfad Bayerns zu errichten. Am südlichen Stadtrand im Landschaftsschutzgebiet „Ilmtal“ möchte der ESV auf dem Gelände des Stockerhofes einen Umweltthemenpark zum Zweck der Umweltbildung errichten. Dafür wurde noch im Herbst entsprechende Gespräche geführt und beim Umweltministerium eine Förderung beantragt. Das Vorhaben soll die bestehenden Anstrengungen des ESV zur Umsetzung der Energiewende und...

  • Pfaffenhofen
  • 13.01.13

Kaan sucht ein Zuhause

Kaan, geb.2006, ist ein Prachtexemplar und er wartet seit fast einen Jahr auf Vermittlung. Da er sehr sensibel auf Geräusche (z.B. Gewittergrollen) reagiert, suchen wir ein Traumzuhause, in dem er nicht lange alleine zu Hause bleiben muss. Kaan ist folgsam und ein Seelchen von Hund. Wer schenkt ihm endlich ein neues ruhiges Plätzchen?

  • Pfaffenhofen
  • 11.01.13

Ferienbetreuung "SommerKids"

Auch in den Sommerferien 2013 bietet die Stadt Pfaffenhofen die "Stadtferien SommerKids" wieder an. Anmeldungen werden ab April 2013 angenommen. Folgende Angebotszeiten sind geplant (täglich von 7.30 bis 16 Uhr): 12. – 16.08.13 (15.08.13 geschlossen – Feiertag) 19. – 23.08.13 26. – 30.08.13 02. – 06.09.13

  • Pfaffenhofen
  • 09.01.13

Raum 404 ab sofort geöffnet

Nach 16 Jahren in der Realschule und im Bunker konnte das Bürgernetz Pfaffenhofen nun neue Räume in der Innenstadt beziehen. Fabian Stahl dankte dabei vor allem Frau Hirschberger, die dazu beigetragen hatte, dass der Verein nach 12 Monaten Renovierung neue Räume direkt in der Innenstadt beziehen konnte. Ein altes Fotostudio wurde in Teamwork runderneuert und so entstand über die Monate nicht nur ein Bastel- und Programmierraum, sondern eine gemütlicher Eingangsbereich sowie ein kleiner...

  • Pfaffenhofen
  • 29.12.12

Führung durchs Rathaus für Teilnehmer des vhs-Integrationskurses

Die vhs Pfaffenhofen bietet Zuwanderern die Möglichkeit, mit Hilfe eines Integrationskurses die deutsche Sprache zu lernen und sich besser in ihrer neuen Heimat zu orientieren. Um sich auch im Pfaffenhofener Rathaus zurecht zu finden und einige Aufgaben der Stadtverwaltung kennen zu lernen, bekamen jetzt die Teilnehmer eines Integrationskurses erstmals eine Führung durch die verschiedenen Anlaufstellen der Stadt. eine, eine. Kathrin Maier, die Leiterin des Sachgebiets Familie und...

  • Pfaffenhofen
  • 28.12.12
  • 1
2 Bilder

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier im Altenheim St. Franziskus

Im weihnachtlich geschmückten Saal trafen sich die Bewohner des Pfaffenhofener Alten- und Pflegeheims St. Franziskusmit ihren Angehörigen zu einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier. Die Männergesangsgruppe der Naturfreunde unter der Leitung von Elfriede Heger, die Musikerfamilie Sinner und ein Akkordeonspieler sangen und spielten traditionelle Weihnachtslieder und da sangen natürlich auch die Senioren gern mit. Auch Bürgermeister Thomas Herker kam zu Besuch und die Altenheimküche versorgte...

  • Pfaffenhofen
  • 28.12.12
Tauziehen gegen andere Gäste des Bades

Ausflug der Jugend ins "Palm-Beach"

22.12.2012: Bereits seit vielen Jahren ist die Fahrt ins "Kristall Palm Beach" nahe Nürnberg fester Bestandteil im Terminplan der Ortsgruppe. 51 Kinder und Jugendliche, soviel wie noch nie zuvor, mit einigen Betreuern fuhren dieses Jahr mit. Ausgiebig wurden die neu eröffneten Rutschen des Bades getestet. Natürlich kamen auch die anderen Attraktionen nicht zu kurz. Beim Tauziehen im Rahmen des Animationsprogramms am Nachmittag hatte die Auswahl der übrigen Badegäste gegen die "Mannschaft" der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.12.12

Frohe Weihnachten!

Die Mutter-Kind-Gruppen gehen jetzt in eine kurze Feiertagspause. Im neuen Jahr geht es wieder los: jeden Dienstag 15:00 Uhr Kinder bis 3 Jahre jeden Mittwoch 16:00 Uhr Kinder bis 2 Jahre jeden Freitag 10:00 Uhr Kinder bis ca. 1 1/2 Jahre Ausserdem freuen wir uns auf viele schöne Veranstaltungen! Liebe Grüsse, Silke Rimatzki & das MuKi-Team

  • Pfaffenhofen
  • 22.12.12
16 Bilder

THW blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

Mit 20.000 ehrenamtlich geleisteten Stunden, 15 Einsätzen, einem neuen Fahrzeug und einer neuen Ortsverbands-Strategie 2020 geht das THW Jahr in Pfaffenhofen zu Ende. Größter Einsatz war sicher der Großbrand in Reicherstshofen, der auch das THW mit unterschiedlichsten Aufgaben 24 Stunden in Atem hielt. Bei der traditionellen Weihnachts- und Jahresabschlussfeier konnte der Ortstsbeauftragte Rupert Maier knapp 100 Helferinnen und Helfer sowie deren Partner begrüßen. Der erste Teil des Abends...

  • Pfaffenhofen
  • 18.12.12
Kinder des Anfängerschwimmkurses

Herbstschwimmkurs abgeschlossen

11.12.2012: Der Herbstschwimmkurs der Wasserwacht Pfaffenhofen ist vorüber. An 10 Abenden wurden die 25 angemeldeten Kinder spielerisch mit dem nassen Element vertraut gemacht. Sie merkten beim herauf holen des Tauchringes im brusttiefen Wasser, dass es gar nicht so einfach ist, den Grund des Beckens zu erreichen. Erst nachdem sie die Angst vor dem Wasser verloren hatten, ging es mit dem Training der Schwimmbewegungen los. In kleinen Gruppen, teilweise sogar in Einzelbetreuung,...

  • Pfaffenhofen
  • 11.12.12
1. Reihe von links: Astrid Offermanns, Michaela Friedl, Dr. Monika Ständecke (1. Vorsitzende), Ingeborg Linner, hintere Reihe: Auwi Geyer (Musikschulleiter), Thekla Waimann, Marion Weisbrod

Neue Elternvertretung an Städtischer Musikschule

Am 22.11.2012 wurde an der Städtischen Musikschule eine neue Elternvertretung gewählt. Nachdem Frau Friedl in Vertretung des zurückgetretenen Vorsitzenden Wolf Janz einen Tätigkeitsbericht über die Aktionen der Elternvertretung im letzten Schuljahr verlesen hatte, gab Schulleiter Auwi Geyer den anwesenden Eltern einen kurzen Überblick über die geplanten Aktivitäten zum 30jährigen Bestehen der Städtischen Musikschule und den aktuellen Schülerstand. Friedrich Küffner, der Vorsitzende der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.12

Aktueller STUDIO___Laden zieht erste Bilanz

Das formschoen verzeichnet eine positive Entwicklung Ende September hat das STUDIO Projekt mit Simone Haas das formschoen in der Auenstraße mit zahlreichen Gästen eröffnet und ist die 6.Geschäftsführerin im Projekt STUDIO. Nach zwei Monaten ist es an der Zeit eine kleine Bilanz zu ziehen und Frau Haas über ihre ersten Erfahrungen als selbständige Geschäftsführerin zu befragen: „Die ersten Wochen als Ladenbesitzerin sind wie im Flug vergangen und nach wie vor fühlt sich alles sehr...

  • Pfaffenhofen
  • 03.12.12

Anton Knan mit dem Pfaffenhofener Naturschutzpreis ausgezeichnet

Anton Knan ist mit dem Pfaffenhofener Naturschutzpreis 2012 ausgezeichnet worden. Die Kreisgruppe Pfaffenhofen des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) hat den von der Familie Scheller (Scheller Mühle) gestifteten und mit 1000 Euro dotierten Preis zum 4. Mal verliehen. Anton Knan stellte das Preisgeld für ein gemeinsames-Projekt von Bund Naturschutz und LBV zur Verfügung, das dem Amphibienschutz am Purrbach bei Jetzendorf dienen soll. Anton Knan ist seit Jahrzehnten ehrenamtlich im Bund...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.12
3 Bilder

Stadt Pfaffenhofen dankt sozial Engagierten:

Stadtmedaillen und Dankurkunden für 18 Ehrenamtliche Die jährliche Einladung der Stadt Pfaffenhofen zu einem Empfang mit Ehrungen für Bürgerinnen und Bürger, die sich sozial engagieren, und einer besonderen Festansprache hat Tradition. So groß war die Zahl der Geehrten aber wohl noch nie: 18 Ehrenamtliche konnten am Freitagabend, 23. November, mit Stadtmedaillen bzw. Dankurkunden ausgezeichnet werden. Den Festvortrag hielt an diesem Abend Almaz Böhm, die Vorsitzende der Stiftung „Menschen für...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.12

„Bündnis für Familien ist ein wichtiges Fundament für einen familienfreundlichen Landkreis“

Zu einem weiteren Netzwerktreffen „Bündnis für Familien im Landkreis Pfaffenhofen" trafen sich interessierte Vertreter der Einrichtungen und Unternehmen A.P.E., Caritas, Arbeiterwohlfahrt, Regens-Wagner-Hohenwart, Cassidian, Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen, Kreisjugendamt und Seniorenbüro Pfaffenhofen im Bürgerzentrum Hofberg in Pfaffenhofen. In diesem Rahmen stellte der Familienbeauftragte des Landkreises Donau-Ries und Bündnismentor Herr Katheder-Göllner die Hintergründe und...

  • Pfaffenhofen
  • 23.11.12
3 Bilder

Krippenausbau „Arche Noah“ macht Fortschritte

Der Krippenausbau beim Kindergarten „Arche Noah“ der Arbeiterwohlfahrt in Sulzbach geht sehr gut voran. Hier entstehen zwei Krippengruppen für insgesamt 21 Kinder, wobei eine Gruppe eine Integrationskrippe ist. Wenn die Bauarbeiten weiter nach Plan laufen, werden die ersten Kinder schon Mitte Februar einziehen können.

  • Pfaffenhofen
  • 22.11.12

Neues Team - Neues Programm

Mission erfolgreich Nachdem die Sozialpädagogin Mirjam Friedl vor einigen Monaten die Leitung der Offenen Hilfen des Heilpädagogischen Zentrum Pfaffenhofen übernommen hat, sitzt sie mittlerweile fest im Sattel. Friedl holte auch die erfahrene Kinderpflegerin Kathrin Adamsky ins Boot, die seit Oktober die Freizeitbetreuung plant und durchführt. "Wir haben uns mittlerweile sehr gut eingelebt und arbeiten kontinuierlich daran, Menschen mit und ohne Handicap zur Seite zu stehen - sei es beratend...

  • Pfaffenhofen
  • 15.11.12

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

Zum ehrenden Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege und jeglicher Gewaltherrschaft begeht die Bundesrepublik Deutschland am Sonntag, 18. November, den Volkstrauertag. Aus diesem Anlass finden in Pfaffenhofen Gedenkgottesdienste beider Konfessionen statt: um 8.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche und um 10 Uhr in der evangelischen Kirche. Nach dem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche erfolgt eine Totenehrung mit Kranzniederlegung an der Gedächtnisstätte vor der Spitalkirche. Bereits am...

  • Pfaffenhofen
  • 12.11.12
Der Rufbus fährt in und um Pfaffenhofen fast überall hin!

Rufbus-Workshop im Utopia

Viele Informationen über das Rufbusprojekt für zukünftige Beifahrer und Fahrer Am Donnerstag den 22.November 2012 um 19.00 Uhr organisiert das Jugendkultur- und Medienzentrum Utopia wieder einen Rufbusworkshop für alle Interessierten. Bereits im Mai diesen Jahres besuchten rund 15 Personen solch einen Workshop und ein Großteil der Zuhörer wurde danach ein aktiver ehrenamtlicher Mitarbeiter der Linie Nacht. „Viele Interessierte würden vielleicht gerne mittmachen aber haben noch keine...

  • Pfaffenhofen
  • 09.11.12

Halloween mit oder ohne Handicap

Ingolstadt Nach der Halloween-Feier für Menschen mit und ohne Behinderung haben die Veranstalter ein positives Resümee gezogen. Aus insgesamt drei verschiedenen Landkreisen reisten die Gäste an, um der besonderen Veranstaltung beiwohnen zu können. Zum zweiten Mal öffnete das Tanzlokal Moonlight in Ingolstadt auch in diesem Jahr seine Pforten für Feierlustige für eine Halloween-Party. Das Besondere daran: Willkommen waren am vergangenen Mittwoch sowohl Menschen mit als auch ohne Handicap....

  • Pfaffenhofen
  • 07.11.12

Beiträge zu Soziales, Familie und Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.