Bürgerservice

3 Bilder

Schüler auf den Spuren des Pfaffenhofener Trinkwassers

Ende November hatten die vierten Klassen der Niederscheyerer Grundschule Besuch vom Wasserwerk der Stadtwerke Pfaffenhofen und von Andreas Herschmann Referent für Energie und Klimaschutz im Stadtrat Pfaffenhofen. Dabei nahm der zukünftige Wassermeister der Stadtwerke Peter Fink die Schüler mit auf die Reise des wertvollen Pfaffenhofener Trinkwassers von den tiefen Förderbrunnen, über die Speicherung durch Hochbehälter bis hin...

1 Bild

Nachrichten aus dem Standesamt - November 2019

In der Zeit von 01.11.2019 bis 30.11.2019 wurden im Standesamt Pfaffenhofen a.d.Ilm die Geburten von 52 Kindern beurkundet; eine Einwilligung zur Veröffentlichung liegt für folgende Neugeborene vor: 17.10.2019 Leon Josef Glas, männlich Hilgertshausen-Tandern, Tandern 17.10.2019 Sebastian Popp, männlich Paunzhausen 21.10.2019 Salamatu Tahama Sododzi, weiblich Manching 23.10.2019 Florian Bainger,...

3 Bilder

Kindergarten Maria Rast sagt Danke

Die Temperaturen sinken, aber unseren Kollegen vom Stadtservice wurde gestern so richtig warm ums Herz. Die Kinder des Kindergartens Maria Rast haben sich bei unseren Handwerkern für ihre tatkräftige Unterstützung beim Umzug bedankt. Wegen eines Wasserschadens mussten die Kleinen vorübergehend ihren Kindergarten verlassen. Nun kam das Dankeschön, dass uns sooo freut. Und mal ehrlich, wer ist nicht gerne mal „Held“.

3 Bilder

Pfaffenhofens Bepflanzungskonzept lässt Kreisel in Aichach erblühen - Stadtgrün-Gärtner helfen Nachbarkommunen

Aichach richtet 2020 die Bayerische Landesausstellung aus und hat das Team Stadtgrün der Stadtwerke Pfaffenhofen bei der Gestaltung von Grünflächen um Unterstützung gebeten. Das ließen sich die Pfaffenhofener Gärtner nicht zweimal sagen, gaben ein Angebot ab und packten neben der Planung auch gleich tatkräftig mit an. Im Herbst wurden unter anderem über 6.000 Stauden und 20.000 Blumenzwiebeln gepflanzt, damit Aichach seine...

1 Bild

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zur 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 154 „Heißmanning – Weingartenfeld“ mit Teiländerung des Bebauungsplans Nr. 92 „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld“

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zur 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 154 „Heißmanning – Weingartenfeld“ mit Teiländerung des Bebauungsplans Nr. 92 „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm  Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 14.11.2019 die 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 154 „Heißmanning...

1 Bild

Bekanntmachung: Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 186 „Nördlich der Grund- und Mittelschule“ und Erlass einer Veränderungssperre

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); A) Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 186 „Nördlich der Grund- und Mittelschule“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – Aufstellungsbeschluss B) Erlass einer Veränderungssperre für den Bereich des in Aufstellung befindlichen Bebauungsplans Nr. 186 „Nördlich der Grund- und Mittelschule“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm A) Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt...

1 Bild

WhatsApp hat sich bei den Ilmtalkliniken bewährt

Ilmtalklinik GmbH
Ilmtalklinik GmbH | Pfaffenhofen | am 11.11.2019

Pfaffenhofen a.d. Ilm/ Mainburg, 07.11.2019 - Seit drei Monaten sind die Ilmtalkliniken per WhatsApp zu erreichen. Der moderne Kommunikationskanal ist insbesondere bei Bewerbungen beliebt und übertrifft die Erwartungen: Bereits rund 20 Bewerbungen sind darüber bei den Ilmtalklinken eingegangen. „Uns ist es wichtig, dass die Menschen unkompliziert Kontakt zu uns aufnehmen können. Das gilt insbesondere für Bewerbungen von...

1 Bild

Martinidult – Zusammen für ein sauberes Pfaffenhofen 2

Unter dem Motto „Sauberes Pfaffenhofen“ präsentieren sich am kommenden Sonntag die Stadtwerke auf der Martinidult den Bürgerinnen und Bürgern gleich mit zwei Projekten, die Pfaffenhofen noch „lebens- und liebenswerter“ machen. Zum einen demonstrieren sie eindrucksvoll den achtlosen Umgang mit Zigarettenkippen. Zum anderen informieren die Stadtwerker über die Pfaffenhofener Energiewende von unten – aus der Region für die...

1 Bild

Nachrichten aus dem Standesamt - Oktober 2019

In der Zeit von 01.10.2019 bis 31.10.2019 wurden im Standesamt Pfaffenhofen a.d.Ilm die Geburten von 87 Kindern beurkundet; eine Einwilligung zur Veröffentlichung liegt für folgende Neugeborene vor: 20.09.2019 Oliver Reason Bösl, mänlich Geisenfeld 22.09.2019 Finja Dukat, weiblich Waidhofen, Diepoltshofen 23.09.2019 Marius Sebastian Olaru, männlich Hohenkammer, Unterwohlbach 25.09.2019 Laurenz Reinmoser,...

1 Bild

Standesamt und Rentenstelle einen Tag geschlossen

Das Standesamt der Stadt Pfaffenhofen ist am Dienstag, 12. November wegen der Herbstdienstbesprechung der Standesbeamten im Landkreis ganztägig geschlossen. Am Mittwoch, 13. November, ist dann die Renten- und Sozialstelle im Rathaus wegen einer Fortbildung nicht besetzt. Jeweils am nächsten Tag sind die Mitarbeiterinnen wieder ab 8 Uhr im Rathaus Pfaffenhofen zu erreichen.

1 Bild

Allerheiligen – Friedhof Altenstadt

Das Hochfest Allerheiligen ist als katholischer Feiertag wohl einer der wichtigsten Gedenk- und Trauertage im Kalenderjahr. An Allerheiligen (1. November) wird wortwörtlich "allen Heiligen" und auch denen, die nicht heiliggesprochen wurden, gedacht. Die Botschaft des Tages ist von dem Glauben geprägt, dass viele Verstorbene wie Heilige verehrt werden können. Friedhof Altenstadt Auch in Pfaffenhofen wird dieser Tag von...

5 Bilder

Erfolgreicher Start der Mobilitätswerkstatt Weihern/ EcoQuartier

Mobilitätswerkstatt startet mit ersten zwei Veranstaltung in der Kindertagesstätte Ecolino in eine neue Mobilität für die Anwohner „Mitanand mobil“ wollen die Bewohner von Weihern und dem EcoQuartier sein, weshalb über 40 interessierte Bürger der Einladung der Stadtwerke Pfaffenhofen gefolgt sind und am Abend des 25. September am ersten Treffen der Mobilitätswerkstatt in der Kindertagesstätte Ecolino teilgenommen...

3 Bilder

Spielplatz-Gestaltung: Bürger, Stadtverwaltung und Stadtwerke planen gemeinsam

Was dabei herauskommt, wenn sich große und kleine Anwohner zusammen mit der Verwaltung und den Gärtnern mit der Gestaltung eines Kinderspielplatzes beschäftigen, kann man demnächst in der Troppauer Straße bewundern. Bereits in Förnbach und in der Wannersperger Straße wurde beim Umbau der Spielplätze von Anwohnern, Stadtwerkern und der Stadtverwaltung Pfaffenhofen viel Wert auf eine naturnahe Gestaltung gelegt. Die...

4 Bilder

Stadtwerke bitten um Unterstützung: Gullys reinigen – Wasserablauf sichern

Wer hat sich noch nicht schon einmal darüber geärgert, dass sich das Wasser in großen Pfützen auf der Straße sammelt und das Regenwasser nicht abläuft. Im Herbst steigt die „Überflutungsgefahr“, denn große Laubmengen können das Abfließen des Wassers zusätzlich beeinträchtigen oder sogar verhindern. Straßen und großen Flächen sind in der Regel mit Abläufen ausgestattet, die helfen sollen, bei Niederschlägen das Wasser in...

6 Bilder

MIT VIDEO: Wir können was tun! Bürgerwerkstatt Bodenallianz

Die PAFundDU-Veranstaltung begeistert die Besucherinnern und Besucher

1 Bild

Bekanntmachung: Öffentliche Zahlungsaufforderung

Am 15. November 2019 sind zur Zahlung fällig: Grundsteuer A und B für 4. Kvj. 2019 Gewerbesteuervorauszahlung für 4. Rate 2019 Bargeldlose Zahlungen können auf folgende Konten der Stadthauptkasse erfolgen: Sparkasse Pfaffenhofen a. d. Ilm IBAN: DE85 7215 1650 0000 0000 18 BIC: BYLADEM1PAF Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG IBAN: DE61 7216 0818 0000 0560 06 BIC:...

1 Bild

19. Oktober: Fundbüro im Freibad geöffnet

Wer im Laufe der Saison 2019 im Pfaffenhofener Freibad sein Handtuch, seine Taucherbrille oder andere Gegenstände verloren oder vergessen hat, für den öffnet das Team im Freibad letztmalig in 2019 die Pforten. Am kommenden Samstag werden zwischen 14 und 16:30 Uhr alle Fundsachen, die beim Freibadpersonal abgegeben oder gefunden wurden, ausgestellt. Gäste, die seit ihrem Besuch Dinge vermissen, können in diesem Zeitraum die...

11 Bilder

MIT VIDEO! Klimaschutzpreis 2019 verliehen - Glasmann Ingenieure, Tafel Pfaffenhofen, Bürgerenergie-Genossenschaft und Bund Naturschutz für Klimaschutz-Engagement ausgezeichnet

Bereits zum vierten Mal wurde am Samstagabend der Pfaffenhofener Klimaschutzpreis im Festsaal des Rathauses vergeben. Für den Preis, der in insgesamt vier Kategorien verliehen wurde, waren 16 unterschiedliche Projekte nominiert. Die Preisvergabe würdigt Leistungen, die im besonderen Maße zum Klimaschutz in Pfaffenhofen beitragen. Außerdem soll sie die vorbildlichen Beispiele für Klimaschutz nach außen tragen und „andere...

1 Bild

Rathaus schließt am Freitag, 18.10. früher

Wegen einer Personalversammlung sind das Pfaffenhofener Rathaus und die Stadtverwaltung am Freitag, 18. Oktober bereits ab 10.45 Uhr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dann auch telefonisch nicht mehr erreichbar.

6 Bilder

Bürgerwerkstatt Bodenallianz - Das Pfaffenhofener Land nachhaltig gestalten

Im Rahmen der „Bodenallianz“ will die Stadt Pfaffenhofen Landwirte dabei unterstützen, Ökosysteme zu schützen und die natürliche Bodenfruchtbarkeit zu verbessern, um die biologische Vielfalt zu erhalten und einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Das Projekt hat sich in den vergangenen zwölf Monaten vor allem darauf konzentriert, Landwirtsfamilien für nachhaltige Wirtschaftsweisen zu sensibilisieren und sich aktiv...

1 Bild

Bekanntmachung: Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs Nr. 157 „Pfaffelleiten“

Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB); Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs Nr. 157 „Pfaffelleiten“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 19.03.2015 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 157 „Pfaffelleiten“ beschlossen. Der Geltungsbereich des Bebauungsplans befindet...

1 Bild

Stellenangebot: Mitarbeiter Grundstückswesen (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Teilzeitstelle mit derzeit 21,0 Wochenstunden einen Mitarbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Grundstückswesen Aufgabenschwerpunkte Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Entwicklungsprojekten (Wohnen- und Gewerbe) mit Grundstücksneuordnung (Umlegungsverfahren nach BauGB), Vergabe und Vermarktung...

1 Bild

Nachrichten aus dem Standesamt - September 2019

In der Zeit von 01.09.2019 bis 30.09.2019 wurden im Standesamt Pfaffenhofen a.d.Ilm die Geburten von 62 Kindern beurkundet; eine Einwilligung zur Veröffentlichung liegt für folgende Neugeborene vor: 11.07.2019 Verena Kiermeier, weiblich Pörnbach, Puch 03.08.2019 Noah Zontar, männlich Pörnbach 14.08.2019 Samuel Eckl, männlich Gerolsbach, Singenbach 20.08.2019 Ahmad Abu Aisha, männlich Pfaffenhofen a. d....

1 Bild

„Brückentage“ im Bürgerbüro am 4./5. Oktober

Das Pfaffenhofener Rathaus, die Stadtverwaltung und die Städtische Galerie im Haus der Begegnung sind am Freitag, 4. Oktober, dem „Brückentag“ nach dem Nationalfeiertag am 3. Oktober, geschlossen. Das Bürgerbüro bleibt außerdem auch am Samstag, 5. Oktober, geschlossen. Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen bittet um Verständnis.

1 Bild

6. Oktober: Redaktionsschluss für das PAF und DU-Bürgermagazin Ausgabe November

Der Redaktionsschluss für die November-Ausgabe des PAF und DU-Bürgermagazins ist am Sonntag, 6. Oktober (Erscheinungsdatum ist der 30. Oktober). Wir freuen uns über aktuelle Nachrichten, Fotos und Veranstaltungen von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen. Alle Organisationen werden gebeten, bis zu diesem Tag ihre Artikel auf pafunddu.de zu ergänzen und ihre Veranstaltungen für den Monat November einzutragen. Bitte...