Zukunftswerkstatt

1 Bild

Zukunftsforum: Ortsteile

Pfaffenhofen an der Ilm: Festsaal Rathaus | Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans, Landschaftsplans und Verkehrsentwicklungsplans hat die Stadt Pfaffenhofen eine intensive Diskussion über die Zukunft der Stadt begonnen und dafür Ende Februar eine Zukunftswerkstatt durchgeführt. In einer Stadtratsklausur wurden wichtige Eckpfeiler für die künftige Entwicklung der Stadt gesetzt. Die Leitlinien sollen nun in insgesamt drei Zukunftsforen gemeinsam mit...

1 Bild

Zukunftsforum: Mobilität

Pfaffenhofen an der Ilm: Festsaal Rathaus | Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans, Landschaftsplans und Verkehrsentwicklungsplans hat die Stadt Pfaffenhofen eine intensive Diskussion über die Zukunft der Stadt begonnen und dafür Ende Februar eine Zukunftswerkstatt durchgeführt. In einer Stadtratsklausur wurden wichtige Eckpfeiler für die künftige Entwicklung der Stadt gesetzt. Die Leitlinien sollen nun in insgesamt drei Zukunftsforen gemeinsam mit...

1 Bild

Zukunftsforum: Landschaft

Pfaffenhofen an der Ilm: Festsaal Rathaus | Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans, Landschaftsplans und Verkehrsentwicklungsplans hat die Stadt Pfaffenhofen eine intensive Diskussion über die Zukunft der Stadt begonnen und dafür Ende Februar eine Zukunftswerkstatt durchgeführt. In einer Stadtratsklausur wurden wichtige Eckpfeiler für die künftige Entwicklung der Stadt gesetzt. Die Leitlinien sollen nun in insgesamt drei Zukunftsforen gemeinsam mit...

2 Bilder

Pfaffenhofen macht sich fit für die Zukunft

Stadtrat setzt wichtige Eckpfeiler für Stadtentwicklung

3 Bilder

Mit Video: Zukunftswerkstatt – Die Geschichte der Stadt weiterschreiben

Der Startschuss für die Bürgerbeteiligung zum neuen Flächennutzungsplan ist gelungen: Interessierte Bürgerinnen und Bürger nahmen am 24. Februar im Rathaus an der Zukunftswerkstatt teil, zu der die Stadt Pfaffenhofen eingeladen hatte. In seiner Begrüßung formulierte Bürgermeister Thomas Herker den Anspruch an die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans. In Pfaffenhofen wolle man sich dazu „deutlich mehr Gedanken machen...

1 Bild

Mittwoch Zukunftswerkstatt: Bürgerbeteiligung zur Stadtentwicklung

Wie wird Pfaffenhofen in 20 Jahren aussehen? Wer sich aktiv an der Beantwortung dieser Frage und an der Entwicklung der Stadt beteiligen will, hat dazu am kommenden Mittwoch, 24. Februar, Gelegenheit: Dann findet um 19 Uhr eine „Zukunftswerkstatt“ im Festsaal des Rathauses statt, bei der sich alle Bürgerinnen und Bürger mit ihren Ideen und Visionen einbringen können. Die Bürgerbeteiligung findet im Rahmen der Ausarbeitung...

2 Bilder

Zukunftswerkstatt - Bürgerbeteiligung zum Flächennutzungsplan

Pfaffenhofen an der Ilm: Festsaal Rathaus | Der bestehende Flächennutzungsplan der Stadt Pfaffenhofen ist 20 Jahre alt. Daher hat der Stadtrat im Juli 2015 einstimmig die Neuaufstellung dieser Grundlage der Stadtentwicklung beschlossen. Bei diesem ehrgeizigen und umfangreichen Projekt sollen nicht nur Politiker, Fachleute und Behördenvertreter einbezogen werden; auch und insbesondere eine ausgedehnte Bürgerbeteiligung ist vorgesehen. Als erster Schritt findet...

1 Bild

Arbeitsgruppe Mobilität unterstützt die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes

Die Neuaufstellung des Pfaffenhofener Flächennutzungsplanes schreitet voran. Zum wiederholten Mal tagte nun die Arbeitsgruppe Mobilität, die eigens zur Erörterung des wesentlichen Bereichs der künftigen Verkehrsentwicklung eingerichtet wurde. Erste Empfehlungen der Arbeitsgruppe wird der Stadtrat bereits in seiner nächsten öffentlichen Sitzung behandeln. Seit rund einem Jahr arbeitet das interdisziplinär besetzte...

3 Bilder

Neuaufstellung des Flächennutzungsplans als Chance für aktive Zukunftsgestaltung

Der bestehende Flächennutzungsplan der Stadt Pfaffenhofen ist 20 Jahre alt. Daher hat der Stadtrat im Juli 2015 einstimmig die Neuaufstellung dieser Grundlage der Stadtentwicklung beschlossen. In der Ausarbeitung eines neuen Flächennutzungs-planes sehen die Stadtverantwortlichen eine Herausforderung für die Stadtplanung und zugleich eine große Chance für die nachhaltige Ausgestaltung unserer Stadt– also ein Mittel aktiver...