Wahlen

2 Bilder

Idyllische Tennisanlage des MTV Pfaffenhofen

Die Tennis-Abteilung des MTV 1862 Pfaffenhofen hat derzeit über 100 Mitglieder und ist weiterhin auf Wachstumskurs. In der letzten Abteilungsversammlung wurden Robert Kinney als Abteilungsleiter, Rosemarie Hammer zur 2.Abteilungsleiterin und Jenny Niedermeier als Kassiererin gewählt. Sportwart ist Werner Klingberg, Platzwart ist Ludwig Zimmermann. Die Damen-Mannschaft 40 nimmt am Punktspielbetrieb der Bezirksklasse 1 teil....

1 Bild

Landratswahl am 7. Mai – „Wahlschein online“ bis 2. Mai

Für die Landratswahl am 7. Mai hat die Stadt Pfaffenhofen Wahlbenachrichtigungen an alle 20.000 Wahlberechtigten verschickt. Damit ist die Beantragung von Briefwahlunterlagen möglich oder man kann auch direkt im kleinen Sitzungssaal im Rathaus (2. Stock) die Briefwahl vornehmen. Das Wahlbüro ist Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr sowie 13 bis 17 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Zusätzlich ist das Wahlbüro...

1 Bild

Briefwahl für die Landratswahl beginnt - Wahlschein kann auch online beantragt werden

Für die Landratswahl am 7. Mai hat die Stadt Pfaffenhofen in den letzten Tagen die Wahlbenachrichtigungen an alle 20.000 Wahlberechtigten verschickt. Damit ist die Beantragung von Briefwahlunterlagen möglich oder man kann auch direkt im kleinen Sitzungssaal im Rathaus (2. Stock) die Briefwahl vornehmen. Ausgegeben werden die Briefwahlunterlagen dort von Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr sowie 13 bis 17 Uhr und...

21 Bilder

Wer wird ins Jugendparlament gewählt?

Für viele junge Leute in Pfaffenhofen sind es neben Klassensprecherwahlen die ersten echten Wahlen: Vom 5. bis 8. Dezember wählt die Jugend in der Stadt das nächste 15-köpfige Jugendparlament. Insgesamt haben sich 20 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl aufstellen lassen. In Pfaffenhofen gibt es seit 18 Jahren eine Jugendvertretung, die sich für die örtliche Jugend einsetzt und deren Interessen gegenüber der Stadt und...

1 Bild

Stellungnahme zur Abstimmungskorrektheit der Bürgerentscheide

Bei der Stadtverwaltung Pfaffenhofen häufen sich nach dem Windkraft-Bürgerentscheid vom 23.10.2016 Anfragen von offensichtlich mit dessen Ausgang unzufriedenen Bürgern. Es wird dabei vermutet oder angedeutet, bei der amtlichen Ermittlung des Abstimmungsergebnisses sei es „nicht mit rechten Dingen zugegangen“. So werden insbesondere Erkundigungen angestellt, wo die eingegangenen Briefabstimmungsunterlagen bis zur Auszählung...

1 Bild

Berufsmäßiger Stadtrat Florian Erdle ohne Gegenstimme wiedergewählt

Stadtjurist Florian Erdle wurde in der letzten Stadtratssitzung ohne Gegenstimme als berufsmäßiger Stadtrat wiedergewählt und in seinem Amt für weitere sechs Jahre bestätigt. Er hält die Position bereits seit Juli 2007 inne. Die Amtszeit des berufsmäßigen Stadtrates für zentrale Verwaltungsaufgaben und allgemeine Rechtsangelegenheiten wird ab dem 16.07.2017 auf sechs Jahre festgesetzt, sie endet damit am...

2 Bilder

Bayernweit erster „Briefwahl“-Bürgerentscheid mit fast 60 %-iger Wahlbeteiligung - Nachhaltige Mehrheiten für Pfaffenhofener Bürgerwindpark und Familienbad 1

Die einstimmige Entscheidung des Pfaffenhofener Stadtrats vom Juli 2016, als erste bayerische Kommune die automatische Versendung von Abstimmungsunterlagen bei Bürgerentscheiden einzuführen, um eine maximale Bürgerbeteiligung zu ermöglichen, wurde am vergangenen Sonntag eindrucksvoll bestätigt: Knapp 60 Prozent aller Pfaffenhofener Abstimmungsberechtigten gaben bei den zwei Bürgerentscheiden vom 23. Oktober ihre Stimme...

2 Bilder

Kandidatensuche für das nächste Jugendparlament beginnt

Alle zwei Jahre wird in Pfaffenhofen die Jugendvertretung neu gewählt und dafür ruft die Stadtjugendpflege ab jetzt wieder auf: Meldet euch als Kandidaten für die im Dezember stattfindenden Jugendparlaments-Wahl. Pfaffenhofen kann stolz sein auf sein Jugendparlament, denn es ist nicht selbstverständlich, dass junge Leute direktes Mitspracherecht im Stadtrat und aktive Gestaltungsmöglichkeiten haben. Wer sich vorstellen...

2 Bilder

Kandidatenvorstellung läuft – Jugendparlamentswahlen stehen kurz bevor 1

23 junge Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener stellen sich in der ersten Dezemberwoche zur Wahl. Sie alle wollen für die nächsten zwei Jahre ins Jugendparlament. Alle zwischen 14 und 21 Jahren, die in Pfaffenhofen wohnen, hier ihre Ausbildung absolvieren oder zur Schule gehen, können ihre Stimme abgeben und so ihre künftigen Vertreter in der Stadt bestimmen. Die Wahllokale sind hier zu finden: • Montag, 1. Dezember,...

4 Bilder

Jugendparlamentswahlen 2014 - Kandidatensuche startet

Pfaffenhofen: Utopia | Ab Anfang Oktober beginnt erneut eine spannende Zeit für die Jugendlichen der Stadt Pfaffenhofen. An den Schulen im Stadtgebiet wird kräftig die Werbetrommel im Rahmen der Kandidatensuche für die Jugendparlamentswahl 2014 gerührt. Wer will sich zur Wahl aufstellen lassen? ‚Pfaffenhofen mit Biss – mit Biss in die Zukunft‘, so das diesjährige Motto, lässt erahnen was die 15 zukünftigen Jugendparlamentsmitglieder im Alter...

Zur Wahl von Ortssprechern: Vier Versammlungen in Ortsteilen

Um den Bürgern in den Ortsteilen, die nicht durch Mitglieder im Stadtrat vertreten sind, die Möglichkeit zu geben, einen Ortssprecher zu wählen, lädt die Stadt Pfaffenhofen zu vier Versammlungen ein. Folgende Termine wurden festgelegt: Am Montag, 30. Juni, um 20 Uhr für den Ortsteil Walkersbach im Pfarr- und Dorfheim Walkersbach, Kirchberg 2a. Am Montag, 7. Juli, um 19.30 Uhr für die Ortsteile Affalterbach und...

1 Bild

ECP-Vorstand im Amt bestätigt - Christian Neureuther neuer Eishockey-Abteilungsleiter

Pfaffenhofen: Eisstadion | ECP-Vorstand im Amt bestätigt - Christian Neureuther neuer Eishockey-Abteilungsleiter Keine Veränderungen in der Vorstandschaft des EC Pfaffenhofen haben sich bei den Neuwahlen am Freitag im Rahmen der alljährlichen Mitgliederversammlung ergeben. Sowohl Vorstand Karl Oexler als auch sein Stellvertreter Bernd Zeiler, die beide zusammen seit 2000 den Verein führen, wurden von den 65 anwesenden Mitgliedern einstimmig in ihren...

1 Bild

Wahlergebnisse im Rathaus, im Internet und per App

Die Spannung steigt! Am 16. März ist Wahltag in Bayern und die Ergebnisse werden auch in Pfaffenhofen gespannt erwartet. Wer am Sonntagabend gemeinsam mit anderen die Auszählungen verfolgen und mitfiebern möchte, ist im Festsaal des Rathauses herzlich willkommen. Dort werden die jeweiligen Zwischenergebnisse der Kommunalwahlen aus den 44 Pfaffenhofener Wahllokalen auf einer Leinwand präsentiert und natürlich auch gleich...

1 Bild

Schon 5.200 Briefwähler im Pfaffenhofener Rathaus - Wahlergebnisse am Abend des 16. März ganz aktuell im Internet

Der Wahltag rückt näher und bereits rund 5.200 Pfaffenhofener haben ihre Stimmen für die Kommunalwahlen am 16. März per Briefwahl abgegeben bzw. die Briefwahl beantragt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wahlbüro im 2. Stock des Pfaffenhofener Rathauses haben seit Wochen alle Hände voll zu tun und Amtsleiter Hans-Dieter Kappelmeier rechnet noch mit rund 1.000 weiteren Briefwählern in den nächsten Tagen. Damit hätte...

1 Bild

"Stadt vor der Wahl - FORUM BAUKULTUR": Podiumsdiskussion live im Internet!

Heute, Donnerstag, 20. Februar, ab 19 Uhr stellen sich Albert Gürtner (FW), Thomas Herker (SPD), Viktor Kalupar (FDP) und Thomas Röder (CSU) sowie Angelika Furtmayr (Grüne) und Reinhard Haiplik (ÖDP) im Festsaal des Rathauses Pfaffenhofen unter dem Motto "Stadt vor der Wahl" – FORUM BAUKULTUR dem politischen Duell auf dem Podium. Moderiert von Conny Oberhofer (Radio IN) liegt der Schwerpunkt der Themen gemäß dem Engagement...

1 Bild

Kommunalwahlen 2014

Pfaffenhofen: Wahllokale | Am 16. März kann in allen Wahllokalen von 8 bis 18 Uhr gewählt werden. Nähere Informationen zu den Wahlen finden Sie auf pfaffenhofen.de

1 Bild

Bekanntmachung über das Widerspruchsrecht gegen Melderegisterauskünfte an Parteien und Wählergruppen

Im Zusammenhang mit den bevorstehenden Kommunalwahlen am 16. März 2014 und den Wahlen zum Europäischen Parlament am 25. Mai 2014 wird darauf hingewiesen, dass die Meldebehörde nach Art. 32 Abs. 1 des Gesetzes über das Meldewesen (Meldegesetz – MeldeG) den Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägen im Zusammenhang mit allgemeinen Wahlen und Abstimmungen auf staatlicher oder kommunaler Ebene in den sechs...

1 Bild

Ergebnisse der Bundestagswahl in Pfaffenhofen live im Rathaus, online und auf einer App

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Kaum ist die Landtags- und Bezirkstagwahl samt Volksentscheiden vorbei, steht schon die Bundestagswahl bevor. Wie schon am vergangenen Sonntag, werden auch am 22. September die Pfaffenhofener Wahlergebnisse direkt im Festsaal des Rathauses präsentiert sowie live im Internet auf www.pfaffenhofen.de und auch auf einer App. Die Möglichkeit zur Briefwahl im Rathaus besteht seit Freitagabend...

VERSCHOBEN: Informationsveranstaltung für Stadtrats-Kandidaten und alle Interessierten

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Wegen zu geringer Anmeldungen verschoben bis nach den Kommunalwahlen 2014!

1 Bild

Hans Koziel weiter an der Spitze des BRK-Kreisverbandes

Bei der Mitgliederversammlung des BRK Kreisverbandes Pfaffenhofen (siehe gesonderten Bericht) wurden satzungsgemäß auch die Neuwahlen der Kreisvorstandschaft durchgeführt. Bei der Wahl wurde der überwiegende Teil der bisherigen Vorstandschaft in ihren Ämtern bestätigt. An der Spitze des Kreisverbandes steht weiterhin Hans Koziel, zu Stellvertretern wurden Erich Gruber und Helga Engelhard gewählt. Eine Änderung gab es bei...

Mitgliederhauptversammlung mit Neuwahlen

Pfaffenhofen: Ilmblick | Vorankündigung: Die Mitgliederhauptversammlung der NaturFreunde Pfaffenhofen findet am 1. März 2013 im Vereinsheim an der Ziegelstraße statt. Einer der Haupttagespunkte sind die anstehenden Neuwahlen der Vorstandschaft. Eine Tagesordnung folgt.