Studio

2 Bilder

STUDIO_Laden "Da Bader" seit drei Monaten ausgebucht

Jetzt arbeitet Tobias Mehrs Männersalon selbstständig weiter Nach drei Monaten Anlaufzeit entlässt das STUDIO_Projekt der Pfaffenhofener Stadtjugendpflege Tobias Mehrs Männersalon „Da Bader“ in die Selbstständigkeit. Seit 1. Juli wurde Mehr finanziell und beratend vom STUDIO_ unterstützt. Durch seine eigene Erfahrung als Männerfriseur und Geschäftsführer, seinen Unternehmergeist und sein Engagement, aber auch durch die...

4 Bilder

Infotag zum Projekt STUDIO_Laden

Pfaffenhofen an der Ilm: Studio-Laden | 15.30 - 17.00 Uhr STUDIO_barfuß, Ingolstädter Str. 8 17.00 - 18.30 Uhr STUDIO_Da Bader, Löwenstr. 6 Am 14. September informiert das Projekt STUDIO_Laden über den Weg in die Selbstständigkeit bei einem Infotag. Zu diesem Zwecke öffnen die beiden aktuellen Läden des Projekts ihre Türen für alle, die mit dem Gedanken spielen sich selbstständig zu machen. Von 15.30 bis 17 Uhr können sich Interessierte im STUDIO_barfuß in...

1 Bild

Zahlreiche Gäste bei der Eröffnung des STUDIO_Da Bader

Mit Tobias Mehrs Männersalon „Da Bader“ hat jetzt der mittlerweile neunte STUDIO_Laden Eröffnung gefeiert. Friseurmeister Tobias Mehr, die Jugendreferentin des Stadtrats Julia Spitzenberger und Stadtjugendpfleger Matthias Stadler luden die zahlreichen Besucher ein, mehr über den neu eröffneten Männersalon in der Löwenstraße 6 und das STUDIO_Laden-Projekt der Stadtjugendpflege zu erfahren. Einen Laden ganz für...

4 Bilder

„barfuß“ wird STUDIO_Laden

Studio für Körper Geist und Seele wird das achte Förderprojekt des Stadtjugendpflegeprojekts Anfang Februar schon haben sie eröffnet und sich gleichzeitig beim STUDIO_Ladenprojekt der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen beworben: Marion Stark und Daniela Dohrmann betreiben mit ihrem Studio „barfuß“ in der Ingolstädter Str. 8 ein Studio für Körper, Geist und Seele und bieten unterschiedliche Angebote in den Bereichen Yoga,...

2 Bilder

Der Nächste bitte! Sechs Jahre Projekt STUDIO_Laden der Stadtjugendpflege

Das STUDIO_Laden-Projekt der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen sucht wieder nach pfiffigen und innovativen Geschäftsideen, Experimenten und neuen Ladeninhabern. Und nach über sechs Jahren Laufzeit ist es zudem an der Zeit, einen Rückblick auf das STUDIO_Laden-Projekt zu werfen. Acht junge Menschen konnten in diesem Zeitraum ihre Ideen zu einem eigenen Laden in geschütztem Rahmen testen. Zwei von ihnen haben nach der drei- bis...

1 Bild

WIDE WOOD im eigenen Laden: Skateshop und -schule zieht in die Auenstraße 44

Vier Monate nach Projektende konnte ein regulärer Laden für das Ex-STUDIO_WIDE WOOD – kiddyskate gefunden werden. Der Skateshop plus Skateschule von Christoph Rieder zieht vom Lager der Skatehalle Pfaffenhofen in die ehemaligen Räumlichkeiten von „das formschoen“ in die Auenstraße 44 um. Neueröffnung feiert die Skateschule mit einem um Kleidung und Schuhe erweiterten Sortiment am Samstag, 23. Januar, um 16 Uhr. Seit...

1 Bild

"Geplant ist jetzt jeden Samstag kiddyskate"

Pfaffenhofen: Skatehalle | Interview mit Chris Rieger – STUDIO_Ladenbesitzer und Skater Chris, Du bist Skater und hast momentan den STUDIO_Laden in der Skatehalle Pfaffenhofen. Wie lange machst Du das schon und was bietest Du an? Chris Rieger: Ich bin seit 15 Jahren Skater. Das STUDIO_WIDE WOOD - kiddyskate habe ich seit ersten März diesen Jahres. Ich biete alles rund ums Skateboard an – Achsen, Bretter, Kugellager usw . Es werden außerdem...

1 Bild

Rollend auf dem Weg in die Selbständigkeit

Pfaffenhofen: Skatehalle | STUDIO_Laden WIDE WOOD – kiddyskate zieht positive Teilbilanz Nach zwei Dritteln der Projektlaufzeit zeigen sich der aktuelle STUDIO_Geschäftsführer Chris Rieger und seine Tutoren sehr zufrieden mit der Entwicklung der in der Skatehalle Pfaffenhofen befindlichen Skateschule plus –shop. Seit ersten März 2015 probiert Rieger im Rahmen des Stadtjugendpflege-Projekts STUDIO_Laden dort die Selbständigkeit aus. Seinem Brotjob...

2 Bilder

Der Nächste bitte! Laden-Projekt Studio_ sucht Nachfolger

Die Stadtjugendpflege sucht neue Ladeninhaber und stellt das STUDIO_Laden-Projekt im Gymnasium vor Der STUDIO_Laden ermöglicht jungen Talenten, Selbständigkeit ohne großes Risiko auszuprobieren. Um dieses einmalige Angebot auch in Zukunft erfolgreich fortsetzen zu können, informierte die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen die elfte Klasse im Schyren-Gymnasium. Nachdem schon Werbung im Cineradoplex geschalten worden ist, soll...

2 Bilder

Mode machen, Skateboards bauen, Geschäftsführer werden

Pfaffenhofen: studio_formschoen | Das Studio_Projekt ist ein Weg den Selbstständigkeitstraum zu verwirklichen Am Donnerstag, den 01. August, informiert das Projekt Studio_Laden über Möglichkeiten den eigenen Selbstständigkeitstraum zu verwirklichen. Im bisher letzten Studio_Laden „das formschoen“ in der Auenstraße 44 können sich Interessierte über das Projekt und die Erfahrungen der Geschäftsführerin informieren. Simone Haas steht ab 16:00 Uhr persönlich...