Stadtwerke

1 Bild

Wasserrohrbrüche in der Gleiwitzer Straße und in Wolfsberg behoben

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 12 Stunden, 13 Minuten

Die Experten der Stadtwerke konnten die beiden beschädigten Wasserleitungen in Wolfsberg und in der Gleiwitzer Straße in Pfaffenhofen mittlerweile reparieren. Die Anwohner werden wieder wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt.

1 Bild

Wasserrohrbruch in Wolfsberg

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 15 Stunden, 42 Minuten

Wegen eines Hauptleitungsschadens in Wolfsberg können die Anwohner zwischen Buchhof und dem Ortseingang Wolfsberg derzeit nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Aktuell arbeiten die Experten der Stadtwerke mit Hochdruck an der Behebung des Problems. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis 18:00 Uhr. Über den Stand der Dinge halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

1 Bild

Wasserrohrbruch in der Gleiwitzer Straße

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 20 Stunden, 5 Minuten

Wegen eines Hauptleitungsschadens in der Gleiwitzer Straße können die Anwohner derzeit nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Aktuell arbeiten die Experten der Stadtwerke mit Hochdruck an der Behebung des Problems. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis 15:00 Uhr. Über den Stand der Dinge halten wir Sie unter www.stadtwerke-pfaffenhofen.de/news auf dem Laufenden.

Wasserrohrbruch in Gittenbach behoben

Die Experten der Stadtwerke konnten die beschädigte Wasserleitung in Gittenbach mittlerweile reparieren. Die Anwohner werden wieder wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt.

1 Bild

Wasserrohrbruch in Gittenbach

Wegen eines Leitungsschadens in Gittenbach können die Anwohner derzeit nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Aktuell arbeiten die Experten der Stadtwerke mit Hochdruck an der Behebung des Problems. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis 17:00 Uhr. Über den Stand der Dinge halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

4 Bilder

Christbaum auf dem Kirchplatz aufgestellt

Vorweihnachtliche Stimmung breitet sich aus in der Pfaffenhofener Innenstadt! Die Weihnachtshütten vor dem Rathaus sind aufgebaut, die Straßenbeleuchtung über den Straßen ist installiert und auch der Christbaum am Kirchplatz steht jetzt. So ist alles bestens vorbereitet für eine stimmungsvolle Adventszeit und den Pfaffenhofener Christkindlmarkt, der am 30. November um 16 Uhr beginnt. Mitarbeiter der Stadtwerke haben den...

1 Bild

Schubertstraße ohne Wasser

Die Stadtwerke Pfaffenhofen arbeiten derzeit an der Versorgungsleitung in der Schubertstraße. Aus diesem Grund können die Anwohner nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis 16:00 Uhr.

Wasserrohrbruch in der Riegelstraße behoben

Die Experten der Stadtwerke konnten die beschädigte Hauptwasserleitung in der Riegelstraße mittlerweile reparieren. Seit 17:00 Uhr können die Anwohner wieder wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden.

1 Bild

Wasserrohrbruch in der Riegelstraße

Wegen eines Wasserrohrbruchs in der Riegelstraße können die Anwohner zwischen der Äußeren Quellengasse und Radlberg derzeit nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Aktuell arbeiten die Experten der Stadtwerke mit Hochdruck an der Behebung des Problems. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis 17:00 Uhr. Über den Stand der Dinge halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

1 Bild

InterKulturGarten übernimmt Grünanlagen-Patenschaft für „Schmetterlingslandebahn“

Der InterKulturGarten hat offiziell die Patenschaft für die Eingangsfläche des ehemaligen Bunkergeländes am Heimgartenweg übernommen. Hier haben die mehrjährigen Pflanzen, die während der Gartenschau vor der Schmetterlingshalle standen, dauerhaft einen Platz gefunden. Die Idee zur Umpflanzung hatte die Biologin Kerstin Kamm, die auf der Gartenschau die Schmetterlingshalle aufgebaut und geleitet hatte und jetzt als neues...

3 Bilder

Interkommunale Zusammenarbeit perfekt: Wasserversorgung Waaler Gruppe kooperiert mit Stadtwerken Pfaffenhofen

Die Stadtwerke Pfaffenhofen werden ab 2018 die Wasserversorgung Waaler Gruppe bei der technischen Betriebsführung unterstützen. Das vereinbarten Bürgermeister Peter Keck und Stadtwerke Vorstand Stefan Eisenmann in einer Zweckvereinbarung. Hintergrund der Vereinbarung sind unter anderem personelle Veränderungen in der Waaler Gruppe. „Die technische Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Pfaffenhofen erhöht die...

7 Bilder

Klimaneutral und lautlos – Stadtwerke Pfaffenhofen auf Weg in e-mobile Zukunft

Die Stadtwerke werden künftig bei ihren Dienstfahrten noch weniger Kohlendioxid in die Atmosphäre abgeben. Der Grund: Die Mitarbeiter sind jetzt mit zwei E-Bikes unterwegs. Dabei nutzen sie ihre eigene Muskelkraft, werden aber zum Beispiel an Steigungen noch „angeschoben“, mit Ökostrom des Kommunalunternehmens. Gewonnen aus Wasser-, Wind- und Sonnenkraft verursacht diese Energie weder radioaktiven Abfall noch klimaschädliche...

1 Bild

Wasserrohrbruch im Joseph-Stemmer-Weg behoben

Die Experten der Stadtwerke konnten den Wasserrohrbruchs im Joseph-Stemmer-Weg mittlerweile beheben. Seit 19:00 Uhr können die Anwohner wieder wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden.

2 Bilder

Der Pate mit dem grünen Daumen bei intv

Im Fernsehen wird der Beitrag über die Grünanlagen-Patenschaften am Donnerstag, 03.08.2017 ausgestrahlt, erstmals um 18h30 und dann stündlich bis 23h30. Link zum TV Beitrag: Der Pate mit dem grünen Daumen

2 Bilder

Vier Familien übernehmen Grünanlagen-Patenschaft

Eine Patenschaft für eine Grünanlage direkt in ihrer Nachbarschaft haben vier Familien im Wohngebiet Radlhöfe übernommen. Die Stadt Pfaffenhofen hat vor kurzem mit Mario Dietrich, dem Teamleiter Grünanlagen bei den Stadtwerken, eine Aktion gestartet, um Paten für Grünanlagen in der Stadt zu finden. Eine der ersten Patenschaften haben jetzt die Familien Adler, Bitz, Jarosch und Rosenkranz übernommen, die alle an einem...

1 Bild

Druckschwankungen wegen Leitungsspülung in Menzenbach

Die Stadtwerke Pfaffenhofen spülen heute, am Mittwoch 12.07.2017, Hydranten. Aus diesem Grund kann es in der Trinkwasserleitung in Menzenbach und Menzenpriel zu Druckschwankungen kommen. Die Maßnahme wird vermutlich bis 18 Uhr dauern. Wir bedanken uns bei den Betroffenen für ihr Verständnis.

3 Bilder

Infostand am Wochenmarkt: Wer wird Pate für Grünanlagen?

In Pfaffenhofen gibt es viele öffentliche Grünanlagen, die das Stadtbild mit bunten Blumen und frischem Grün verschönern – und sie sollen womöglich noch schöner werden. Die Stadt Pfaffenhofen sucht Interessierte, die eine Grünanlagen-Patenschaft für ein Blumenbeet, eine Verkehrsinsel oder Grünfläche in ihrer Nachbarschaft übernehmen. Um über dieses Projekt zu informieren, steht Mario Dietrich, der Teamleiter Grünanlagen...

1 Bild

Welke Blätter am Verkehrskreisel: Stadtwerke klären auf

Die nachhaltige Bepflanzung am Verkehrskreisel Kuglhof wirft Fragen auf. Wer dort als Laie vorbeifährt, kann den Eindruck gewinnen, hier wurde die Pflege der Stauden vernachlässigt. Tatsächlich hat sich ein besorgter Bürger mit diesem Anliegen an das Rathaus gewendet. Ein Internetportal hat das Thema ebenfalls aufgegriffen. Man sorgt sich um das gute Image der Stadt, vor allem im Hinblick auf die Gartenschau Natur in...

12 Bilder

Rasenmäher, Autoradio, Flaschen – Stadtwerke entfernen illegalen Müll im Wald

Ein alter Rasenmäher, der Benzintank noch halb voll. Das war das größte und gefährlichste Einzelteil auf verschiedenen illegalen Müllhaufen in einem Waldstück am südwestlichen Stadtrand. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung haben Mitarbeiter der Stadtwerke jetzt im Oberholz zwischen Niederscheyern und Plöcking an vier verschiedenen Stellen an einem Pfad in Richtung Waldspielplatz fremden Abfall eingesammelt und entsorgt....

1 Bild

Stadtwerke erweitern E-Ladeinfrastruktur mit neuer Säule und E-Ladekarte

Bereits 2008 hatte der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen (ESV) angeregt, unter dem Hauptplatz Leerrohre für die Elektromobilität zu verlegen. Leerrohre, in denen jetzt auch die Kabel für die neue E-Ladestation am Oberen Hauptplatz liegen. Dort können zwei Elektroautos gleichzeitig mit sauberem Strom der Stadtwerke geladen werden – ganz einfach beim kostenlosen Parken. Deshalb war auch der ESV-Vorsitzende und Referent für...

1 Bild

Stadtwerke haben Maibaum transportiert und geschmückt

Sie haben ihn vor Monaten vom Wald in die Betriebszentrale transportiert, dort zugeschnitten und bemalt. Da ist es nur konsequent, wenn die Stadtwerke auch beim Aufstellen des Maibaums mithelfen. Zuerst mit dem Transport von der Betriebszentrale zum Hauptplatz. Dort haben Georg Mauermayr, Franz Herodeck und Josef Pils dann die Schilder, Fahnen und den Schäfflerkranz montiert. Aufgestellt hat den Baum schließlich die...

2 Bilder

Stadtwerke bereiten Spielwiese auf dem Hauptplatz vor

Eine Spielwiese „wächst“ derzeit mitten auf dem Hauptplatz von Pfaffenhofen. Als zentraler Bestandteil ist ein Klettergerüst aus Holz geplant. Direkt daneben entsteht eine „Relax-Area“, wo die Eltern ihrem Nachwuchs beim Herumtollen zuschauen können und vom Verein „Lebendige Innenstadt“ bewirtet werden. Die Stadtwerke haben jetzt bereits die ersten Vorbereitungen für die Anlage getroffen. Dabei ging es darum, die künftige...

1 Bild

Neuer Maibaum wird am 30. April aufgestellt

Zum Maibaumaufstellen auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz lädt die Stadt Pfaffenhofen am Vorabend des 1. Mai alle Bürgerinnen und Bürger ein. Am Sonntag, 30. April, gibt es bereits ab 17 Uhr ein buntes Kinderprogramm, ab 17.30 Uhr ist dann für Musik und Tanz gesorgt und um 18 Uhr stellt schließlich die Freiwillige Feuerwehr den neuen Maibaum auf. Nachdem der zwei Jahre alte Maibaum auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz aus...

1 Bild

Saubere Wald- und Wanderwege

Die Stadtwerke sorgen nicht nur für eine saubere Stadt, nein auch die Wald- und Wanderwege rund um Pfaffenhofen werden von Müll und Unrat befreit. So sind die Arbeiter der Stadtwerke in diesen Tagen wieder aktiv, damit die Bürgerinnen und Bürger an den Osterfeiertagen die wunderschöne Landschaft um Pfaffenhofen frei von Müll genießen können.

1 Bild

Stadtwerke treiben E-Mobilität voran

Die Zukunft hat bereits begonnen: Auch in Sachen Elektromobilität ist die Stadt Pfaffenhofen vorn dabei. Am Hauptplatz vor dem Rathaus treffen sich seit Jahren regelmäßig internationale Pioniere und Entwickler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie präsentieren dort die unterschiedlichsten Fahrzeuge, Motorräder, PKW und sogar Kleinlastwagen. Allen ist eines gemeinsam: Sie werden mit Strom angetrieben. Manches...