Ortsteile

1 Bild

Breitbandversorgung in den Ortsteilen: Schnelles Internet kommt!

Schnelles Internet für alle – in der Kernstadt, aber auch in den Ortsteilen – ist das erklärte Ziel der Stadt Pfaffenhofen. Nachdem die Telekom im vergangenen Jahr die Breitband-Versorgung im Stadtgebiet weiter optimiert hat, sind jetzt die Ortsteile an der Reihe. Mit einem symbolischen Spatenstich wurde am Donnerstag der Startschuss für die Verlegung von Glasfaserkabeln in Tegernbach gegeben. „Wir freuen uns darauf, dass...

1 Bild

Infoabend zum Flächennutzungsplan

Pfaffenhofen: Gasthaus Hausl | Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Interessierten und Bewohner aller Ortsteile zur Bürgerinformationsveranstaltung am Donnerstag, 18. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus Hausl in Tegernbach ein. Themen sind die Entwicklung der Ortsteile sowie die künftige Ausweisung von Wohngebieten.

Infoabend zum Flächennutzungsplan

Pfaffenhofen: Gasthaus Neumeir (Alter Wirt) | Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Interessierten und Bewohner aller Ortsteile zur Bürgerinformationsveranstaltung am Montag, 15. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus Neumeir in Uttenhofen ein. Themen sind die Entwicklung der Ortsteile sowie die künftige Ausweisung von Wohngebieten.

1 Bild

Zwei Infoabende in Uttenhofen und Tegernbach

Die Entwicklung der Ortsteile und die künftige Ausweisung von Wohngebieten stehen im Mittelpunkt von zwei Bürgerinformationsveranstaltungen, zu denen die Stadt Pfaffenhofen alle Interessierten, vor allem die Bewohner aller Ortsteile, einlädt. In Uttenhofen findet der Infoabend am Montag, 15. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus Neumeir statt. Die Veranstaltung in Tegernbach folgt am Donnerstag, 18. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus...

2 Bilder

Mit Video: Zwei Zukunftsforen zeigen - Pfaffenhofener wollen die Qualität ihrer Ortsgemeinden erhalten und nachhaltige Mobilität schaffen

Im Zuge der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans fanden im April mehrere Bürgerbeteiligungsveranstaltungen statt, die den Bürgern Pfaffenhofens die Möglichkeit gaben, die Zukunft ihrer Stadt aktiv mitzugestalten. Nach der Auftaktveranstaltung „Zukunftswerkstatt“ im Februar und dem Zukunftsforum „Landschaft“ am 13. April, konnten interessierte Bürger bei den folgenden beiden Zukunftsforen „ Mobilität“ am 19. und „Ortsteile“...

1 Bild

Zukunftsforum: Ortsteile

Pfaffenhofen an der Ilm: Festsaal Rathaus | Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans, Landschaftsplans und Verkehrsentwicklungsplans hat die Stadt Pfaffenhofen eine intensive Diskussion über die Zukunft der Stadt begonnen und dafür Ende Februar eine Zukunftswerkstatt durchgeführt. In einer Stadtratsklausur wurden wichtige Eckpfeiler für die künftige Entwicklung der Stadt gesetzt. Die Leitlinien sollen nun in insgesamt drei Zukunftsforen gemeinsam mit...

3 Bilder

Vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen

Zu vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen lädt die Stadt Pfaffenhofen in diesem Jahr wieder alle Interessierten ein. Unter dem Motto „Was war, was geht, was kommt“ gibt Bürgermeister Thomas Herker einen Überblick über die wichtigsten Zahlen, Daten und Maßnahmen der Stadtverwaltung im vergangenen Jahr sowie einen Ausblick auf anstehende Projekte. Dabei werden auch der Neubau der Grund- und...

1 Bild

Großübung am Freitag: Pfaffenhofener Wehren im Einsatz

Die vier städtischen Feuerwehren Ehrenberg, Pfaffenhofen, Tegernbach und Uttenhofen führen am Freitag, den 09.10.2015 ab 19:15 Uhr im Altenheim St. Franziskus eine gemeinsame Großübung durch. Angenommen wird ein Brand im dritten Obergeschoss des Altenheims, durch den mehrere Personen eingeschlossen und gefährdet sind. Die Feuerwehrmänner und –frauen aus der Kreisstadt und den Ortsteilen werden den Brand sowohl von außen...

Kirchenführungen in Förnbach, Burgstall und St. Martin in Gundelshausen - Neuer Termin!

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Wir besuchen die neu renovierte Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Förnbach. Sie wurde im 15. Jahrhundert erbaut. In Burgstall bewundern wir die romanischen Fresken und St. Martin in Gundelshausen beeindruckt durch seine Architektur. Referent: Reinhard Haiplik, Pfaffenhofen Beitrag: Führungsgebühr: 3 Euro Hinweis: Es wird mit dem eigenen PKW gefahren. Es können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Anmeldung erforderlich...

Versammlung mit Ortssprecherwahl in Eja, Gundamsried und Kleinreichertshofen

Pfaffenhofen: Gaststätte Fröschl, Affalterbach | Um den Bürgern in den Ortsteilen, die nicht durch Mitglieder im Stadtrat vertreten sind, die Möglichkeit zu geben, einen Ortssprecher zu wählen, lädt die Stadt Pfaffenhofen zu vier Versammlungen ein. Folgende Termine wurden festgelegt (jeweils Montag): •30. Juni, 20 Uhr für den Ortsteil Walkersbach im Pfarr- und Dorfheim Walkersbach, Kirchberg 2a. •7. Juli, 19.30 Uhr für die Ortsteile Affalterbach und Bachappen in der...

Versammlung mit Ortssprecherwahl in Tegernbach und Göbelsbach

Pfaffenhofen: Gaststätte Hausl, Tegernbach | Um den Bürgern in den Ortsteilen, die nicht durch Mitglieder im Stadtrat vertreten sind, die Möglichkeit zu geben, einen Ortssprecher zu wählen, lädt die Stadt Pfaffenhofen zu vier Versammlungen ein. Folgende Termine wurden festgelegt (jeweils Montag): •30. Juni, 20 Uhr für den Ortsteil Walkersbach im Pfarr- und Dorfheim Walkersbach, Kirchberg 2a. •7. Juli, 19.30 Uhr für die Ortsteile Affalterbach und Bachappen in der...

Versammlung mit Ortssprecherwahl in Affalterbach und Bachappen

Pfaffenhofen: Gaststätte Fröschl, Affalterbach | Um den Bürgern in den Ortsteilen, die nicht durch Mitglieder im Stadtrat vertreten sind, die Möglichkeit zu geben, einen Ortssprecher zu wählen, lädt die Stadt Pfaffenhofen zu vier Versammlungen ein. Folgende Termine wurden festgelegt (jeweils Montag): •30. Juni, 20 Uhr für den Ortsteil Walkersbach im Pfarr- und Dorfheim Walkersbach, Kirchberg 2a. •7. Juli, 19.30 Uhr für die Ortsteile Affalterbach und Bachappen in der...

Zur Wahl von Ortssprechern: Vier Versammlungen in Ortsteilen

Um den Bürgern in den Ortsteilen, die nicht durch Mitglieder im Stadtrat vertreten sind, die Möglichkeit zu geben, einen Ortssprecher zu wählen, lädt die Stadt Pfaffenhofen zu vier Versammlungen ein. Folgende Termine wurden festgelegt: Am Montag, 30. Juni, um 20 Uhr für den Ortsteil Walkersbach im Pfarr- und Dorfheim Walkersbach, Kirchberg 2a. Am Montag, 7. Juli, um 19.30 Uhr für die Ortsteile Affalterbach und...

2 Bilder

Verlängerung der Verkehrsverträge für den Kleinbus- (Linienfahrten) und Ortsteil- Rufbusverkehr (bedarfsabhängige Fahrten) mit der Fa. Stanglmeier

Der Stadtrat hat einstimmig beschlossen, die Verkehrsverträge für Kleinbus- und Ortsteil-Rufbusverkehr mit der Fa. Stanglmeier um ein Jahr bis zum 31.12.2014 zu verlängern. Zur weiteren Verbesserung des Angebots wurden noch einige Änderungen in die Fahrpläne des Kleinbus- und Ortsteil-Rufbusverkehrs eingearbeitet. So wird neben dem Hauptplatz und Bahnhof auch die Ilmtalklinik angefahren. In Tegernbach wurde eine...

4 Bilder

Stadt- und Landleben vereint

Stadt- und Landleben vereint: Zu Pfaffenhofen gehören neben der Kernstadt 63 Dörfer, Weiler und Höfe. Über 6.000 Menschen leben in den Ortsteilen, die größten sind Niederscheyern und Förnbach (von oben). Göbelsbach wurde 1998 Landessieger bei „Unser Dorf soll schöner werden“. Affalterbach gehört zu den ältesten Siedlungen, es ist bereits 755 erwähnt.

Kirchen in der Stadt Pfaffenhofen Griesbach, Walkersbach und Haimpertshofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Volksfestplatz | Kirchen in der Stadt Pfaffenhofen: Griesbach, Walkersbach und Haimpertshofen Studienfahrt mit Führung Zu Pfaffenhofen gehören viele bemerkenswerte Kirchen, die sogar in unterschiedlichen Diözesen liegen: Die uralte Peterskirche mit dem wehrhaften Turm in Griesbach gehört zur Diözese Augsburg. Die Pfarrkirche St. Martin in Walkersbach ist ebenfalls schon sehr alt, liegt aber bereits in der Diözese Regensburg, da unweit...