kultursommer 2017

3 Bilder

Neuartige Klangwelten in der Stadtpfarrkirche

Das New Arts and Music Ensemble Salzburg beim Pfaffenhofener Kultursommer Die traditionellen Konzertgepflogenheiten eines klassischen Konzertes suchte man am vergangen Sonntag in der Pfaffenhofener Stadtpfarrkirche vergebens. Die fünf Musiker des internationalen New Art And Music Ensemble Salzburg verzichteten auf die übliche Bühne-Zuschauerraum-Konstellation, positionierten sich und die Verstärkerboxen der Elektronik im...

3 Bilder

Literarisches Lustwandeln im Garten

Kurzweiliger Kultursommer-Abend der Gruppe Lesezeichen Einen beschwingten, kurzweiligen Abend erlebte das Publikum am vergangenen Freitag im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses. Die Veranstaltung war ganz der Literatur in all ihren Facetten gewidmet, und Dr. Lorenz Kettner und Christian Weigl von der Gruppe Lesezeichen spannten einen literarischen Bogen in fünf Kapiteln, die alle den Garten als Hauptthema...

1 Bild

Lange Nacht der Kunst und Musik:

Viel los in der Innenstadt – auch bei Regen! Die Lange Nacht der Kunst und Musik in Pfaffenhofen ist am Freitag, 30. Juni ab 17 Uhr unbedingt einen Besuch wert – und zwar selbst, wenn es regnet. In der gesamten Innenstadt wird zwischen 17 und 24 Uhr ein vielfältiges Programm mit Live-Konzerten, Ausstellungen, Kunstaktionen, Streetfood, Walking Acts, Kinderunterhaltung und Vielem mehr geboten. Der Eintritt ist frei. Die...

1 Bild

New Art and Music Ensemble Salzburg „NAMES“ gastiert in Pfaffenhofen

„NAMES“, das New Art and Music Ensemble Salzburg, sollte eigentlich schon im Februar auf der Pfaffenhofener Winterbühne auftreten. Nachdem dieses Gastspiel abgesagt werden musste, wird es nun im Kultursommer bei freiem Eintritt nachgeholt. Das junge, internationale Ensemble spielt am Sonntag, 9. Juli, um 20 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist. Das Repertoire der aus Salzburg anreisenden Musiker konzentriert...

1 Bild

Gruppe Lesezeichen beschäftigt sich mit Garten und Park in Literatur und Musik

Um Pflanzen, Tiere und vor allem natürlich Menschen als Gartenfreunde geht es in der Kultursommer-Lesung der Gruppe „Lesezeichen“ am Freitag, 7. Juli um 19.30 Uhr im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses. Die Lesung trägt den Titel „Komm in den totgesagten park und schau“. Mit diesem Vers beginnt das Anfangsgedicht aus Stefan Georges bekanntestem Buch „Das Jahr der Seele“, das er 1897 veröffentlichte. Die Gruppe...

4 Bilder

Lange Nacht der Kunst und Musik

Und wieder heißt es: Die gesamte Innenstadt als kultureller Hotspot Es ist wieder das Highlight des Pfaffenhofener Kultursommers: Am Freitag, 30.06., lädt die Stadt zur Langen Nacht der Kunst und Musik ein und damit zu einem Abend voller Veranstaltungen in der gesamten Innenstadt. Ab 17 Uhr gibt es Live-Konzerte, Ausstellungen, Kunstaktionen, Streetfood, Walking Acts, einen großen Kinderbereich und vieles mehr zu...

1 Bild

Zweitägiges Bezirksmusikfest in Pfaffenhofen

95 Jahre Stadtkapelle, 40 Jahre Spielmannszug Pfaffenhofen, Konzert der MONaco Big Band und ein großer Festzug: am 24. und 25. Juni 2017 wird deshalb Geburtstag gefeiert. Im Rahmen des Kultursommers laden der Musikverband Bezirk Mittelbayern e. V. und die Stadtkapelle Pfaffenhofen zum zweitätigen Bezirksmusikfest in Pfaffenhofen ein. Eröffnet wird das Festwochenende mit einem Konzert der MONaco Big Band. Beginn ist am...

5 Bilder

Hochklassig und hochsommerlich: Besucheransturm beim Klassik-Open-Air auf dem Hauptplatz

So voll war es auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz schon lange nicht mehr. Oder noch nie? Beim Klassik-Open-Air mit dem Sinfonieorchester Dieter Sauer erlebte die Innenstadt einen wahren Besucheransturm – und das bei strahlendem Sonnenschein und schweißtreibenden Temperaturen. Jeder Schattenplatz am unteren Hauptplatz war schnell belegt, die Liegestühle in der Relax-Area des Vereins Lebendige Innenstadt wurden ebenfalls in...

7 Bilder

Das Kunstkaufhaus im Kreativquartier ist offen

„Kunstkaufhaus“ heißt die Ausstellung, die während des Pfaffenhofener Kultursommers im Kreativquartier in der Alten Kämmerei zu sehen ist. Und der Name ist Programm: Die Auswahl ist ebenso bunt wie vielseitig, und die Werke sind zu haben. Die 17 beteiligten Künstlerinnen und Künstler – teils Mieter im Kreativquartier, teils Mitaussteller aus der Umgebung – freuen sich auf viele interessierte Besucher und hoffen natürlich auch...

5 Bilder

So viel Kunst und Musik gab es noch nie!

Ein ganz besonderer Kultursommer 2017 Der Kultursommer 2017 wird anders. Der Sommer in Pfaffenhofen in diesem Jahr ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes: Die Gartenschau findet nach langen Vorbereitungen endlich statt und wird mit weit über 1.000 Einzelveranstaltungen den Sommer bestimmen. Allerdings wird auch die Stadt Pfaffenhofen selbst Schauplatz einiger außergewöhnlicher Veranstaltungen, die den Kultursommer 2017...

3 Bilder

Das Kunstkaufhaus im Kreativquartier

Kunst kaufen im Kreativquartier! Das „Kunstkaufhaus“ ist das bisher größte Ausstellungsprojekt in der Geschichte des Kreativquartiers: Die Ausstellungsflächen in der Alten Kämmerei an der Frauenstraße 36 werden im Kultursommer zum Ort einer besonderen Produzentengalerie, die Teil des Kulturwegs 2017 ist: In einer kuratierten Ausstellung zeigen ausgewählte regionale Künstler aus allen Sparten hier auf Einladung der...

Mit dem Shuttle-Bus zum Klassik-Open-Air

Mit dem Bus kostenlos zum Open-Air auf dem Hauptplatz und auch wieder zurück – dieses Angebot macht die Kulturabteilung allen Besuchern am Sonntag, 28. Mai. Wer das Klassik-Open-Air des Sinfonieorchesters Dieter Sauer am Sonntag ab 18 Uhr auf dem Platz vor dem Rathaus besuchen will, muss nicht mit dem Auto in die Innenstadt fahren, sondern kann für die Hinfahrt die Shuttlebusse der Gartenschau nutzen. Für die Rückfahrt werden...

1 Bild

Noch Plätze frei bei den Kinderkulturtagen

Bei den Kinderkulturtagen am kommenden Wochenende sind noch viele Plätze frei. Parallel zum Kinderfestival „Stadt.Land.Fluss“ auf der Gartenschau führt die Stadt Pfaffenhofen im Rahmen des Kultursommers am Samstag und Sonntag, 27./28. Mai ein Kulturprogramm für Kinder durch. An einigen Stationen des Kulturwegs, der als verbindendes Element zwischen Gartenschau-Gelände und Innenstadt verläuft, werden von 14 bis 17 Uhr...

1 Bild

Ausstellung „Floral“: Klassische Moderne und Gegenwartskunst in der Galerie ars videndi

Anlässlich der Gartenschau präsentiert die Pfaffenhofener Galerie ars videndi in einer dreimonatigen Sonderausstellung „Floral“ eine Auswahl von Werken aus den letzten 80 Jahren der Klassischen Moderne, welche die Blume als wiederkehrendes Motiv in den Fokus stellt. Ausgestellt werden u. a. Arbeiten von Mark Tobey, Max Peiffer Watenphul, Horst Jansson, Gil Schlesinger, Walek Neumann, Thomas Ranft, Ulrich Tarlatt und Peter...

1 Bild

„Lebendige Vielfalt – Von der Natur lernen“: Ausstellung von HiPP im Rathaus

Ökologische Produktion im Einklang mit der Natur und Schutz der Artenvielfalt – vor allem auch in der Landwirtschaft – dafür engagiert sich der Pfaffenhofener Babynahrungshersteller HiPP. Die Ausstellung „Lebendige Vielfalt – Von der Natur lernen“, die während des Kultursommers – und in den ersten Wochen der Gartenschau – im Pfaffenhofener Rathaus zu sehen ist, macht das in Wort und Bild anschaulich. Erzählt wird von der...

1 Bild

Kinderkulturtage mit Führungen und kreativem Malkurs

Am ersten Kultursommer-Wochenende stehen die Kinder im Mittelpunkt des Geschehens: Parallel zum Kinderfestival „Stadt.Land.Fluss“ auf der Gartenschau führt die Stadt am Samstag und Sonntag, 27./28. Mai Kinderkulturtage in der Innenstadt durch. Das Programm führt an beiden Tagen jeweils von 14 bis 17 Uhr über den Kulturweg, das verbindende Element zwischen Gartenschau-Gelände und Innenstadt, in die verschiedensten Winkel der...

1 Bild

28. Mai Klassik-Open-Air auf dem Hauptplatz

Das Pfaffenhofener Publikum hat sie lieb gewonnen und sie zählen zu den Höhepunkten jeden Kultursommers: die Open Air-Konzerte am Hauptplatz vor der Kulisse des Rathauses – und das bei freiem Eintritt. Das erste Open-Air dieses Kultursommers 2017 steht gleich am ersten Wochenende auf dem Kalender: Und zum ersten Mal seit 2013 ist es ein klassisches Konzert mit bekannten Melodien großer Komponisten, moderiert von Florian...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Im Pfaffenhofener Kultursommer gibt es dieses Jahr ein ganz besonders Element: den Kulturweg. Er führt von der Gartenschau quer durch die Innenstadt zurück zur Gartenschau. Im aktuellen Bürgermagazin werden die insgesamt 30 Stationen vorgestellt, die die Besucher bei freiem Eintritt auf ihrem Rundgang erwarten. Neben dem Blick auf Sehenswürdigkeiten lockt der Kulturweg mit interessanten Ausstellungen und beeindruckenden...

2 Bilder

Der Kultursommer: erste Höhepunkte schon im Mai

Der Pfaffenhofener Kultursommer 2017 ist ungewöhnlich lang und hat Außergewöhnliches zu bieten. Aufgrund der Gartenschau wird die beliebte Veranstaltungsreihe diesmal bis zum 20. August verlängert und um einige Attraktionen erweitert. Die ersten Höhepunkte stehen bereits im Mai auf dem Kalender, und da heißt es bei allen: Eintritt frei! Vernissage „Lebendige Vielfalt – von der Natur lernen.“ Donnerstag, 25. Mai,...

3 Bilder

Das Dröhnodrom kehrt zurück!

Kultfestival "reloaded" am 3. Juni auf dem Hauptplatz

8 Bilder

Kultursommer 26.05. - 20.08.2017

Pfaffenhofen: Innenstadt | Der Sommer 2017 in Pfaffenhofen wird ein ganz besonderer. Allein die Gartenschau macht ihn schon zu einem „Jahrhundertsommer“ – nun kommt auch noch ein erweiterter Kultursommer mit umfangreichem Programm vom 26. Mai bis 20. August hinzu. Dabei ist das Programm in zwei Teile gegliedert: Zum einen gibt es die üblichen Kultursommer-Veranstaltungen, erweitert um einige Höhepunkte. Zum zweiten wird ein „Kulturweg“ angelegt, der...

4 Bilder

Der Kulturweg: eine Besonderheit im Pfaffenhofener Kultursommer 2017

Wenn die Gartenschau 2017 vom 24. Mai bis 20. August viele Tausend Besucher nach Pfaffenhofen lockt, will die Stadt ihren Gästen auch kulturell etwas ganz Besonderes bieten. So wird der diesjährige Kultursommer erweitert und mit besonderen Highlights, wie einer Neuauflage des Festivals „Dröhnodrom“ sowie einem Klassik-Open-Air noch attraktiver gestaltet. Und ganz neu wird ein Kulturweg angelegt, der das Gelände der...

4 Bilder

Ein ganz besonderer Sommer in Pfaffenhofen: So viel Kultur gab es noch nie!

Der Sommer 2017 in Pfaffenhofen wird ein ganz besonderer. Allein die Gartenschau macht ihn schon zu einem „Jahrhundertsommer“ – nun kommt auch noch ein erweiterter Kultursommer mit umfangreichem Programm hinzu. Bereits im März 2016 hatte der Stadtrat auf einstimmige Empfehlung des Kulturausschusses die Einrichtung eines Sonderetats in Höhe von 25.000 Euro genehmigt, der auf den üblichen Kultursommeretat bzw. Kulturetat...