Kita St. Andreas

2 Bilder

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 162 „Kindertagesstätte St. Andreas“

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 162 „Kindertagesstätte St. Andreas“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 06.07.2017 die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 162 „Kindertagesstätte St. Andreas“ zur Satzung beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit...

Herbstflohmarkt „Rund ums Kind“ der Kita St. Andreas

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Am 23.09.2017 findet von 13:00 – 16:00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Pfaffenhofen wieder der alljährliche Herbstflohmarkt „Rund ums Kind“ der KiTa St. Andreas statt. Es kann alles verkauft werden, was mit Kindern im Zusammenhang steht – gebrauchte Kleidung, Schuhe, Spielsachen, Hochstühle, Kindersitze, Kinderwägen, Bobby Cars, Tretfahrzeuge und vieles mehr. Der Aufbau beginnt ab 12:30 Uhr. Die Standgebühr für...

4 Bilder

Großes Dankeschön am „Tag der Kinderbetreuung“

Überraschung mit Blumen und Frühstück für die Kita-Mitarbeiter Danke sagen und Anerkennung für die tägliche wertvolle Arbeit zeigen: Die Stadt Pfaffenhofen nahm den bundesweiten „Tag der Kinderbetreuung“ am 15. Mai zum Anlass für eine Überraschungsaktion in allen sechs städtischen Kindertagesstätten: Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stand in den Kitas ein tolles Frühstücksbüfett bereit und dazu gab es Blumen und...

2 Bilder

Steigender Bedarf an Krippenplätzen: Stadt plant zwei neue Gruppen in der Kita St. Andreas

Die aktuellen Anmeldungen für die Pfaffenhofener Kindertagesstätten haben gezeigt, dass die Nachfrage nach Kita-Plätzen – und vor allem Krippenplätzen – weiter zunimmt. Diesem steigenden Bedarf will die Stadt Pfaffenhofen mit zwei neuen Krippengruppen in der Kita St. Andreas gerecht werden. Die erste neue Gruppe wird bereits ab September in dem Ausweichquartier an der Landwirtschaftsschule eingerichtet, in das die Mädchen...

2 Bilder

Stadtrat gibt grünes Licht für Planung der neuen Kita St. Andreas

Die Stadt Pfaffenhofen beabsichtigt, die Kindertagesstätte St. Andreas abzureißen und neu zu errichten. In der Sitzung am 9. März gab der Stadtrat nun einstimmig grünes Licht für die Ausarbeitung eines Entwurfsplanes für den Neubau. Bereits im vergangenen Herbst hatte der Stadtrat einstimmig für den Rückbau des bestehenden Kindergartens St. Andreas sowie für einen Neubau an selber Stelle votiert. Dementsprechend wurde eine...

1 Bild

Bauzeit Kita St. Andreas durch einzementierten Schadstoff verzögert

Bei den Arbeiten zur Erweiterung der Kindertagesstätte St. Andreas kommt es zu einer Verzögerung. Die für die Ferien geplanten Abrissarbeiten müssen wegen einer Schadstoffuntersuchung verschoben werden, da in der Betondecke einzementierte Kleinteile mit geringem Asbestanteil gefunden wurden. Die Stadtverwaltung steht in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und dem Leiter der staatlichen Gewerbeaufsicht. Für die Kinder und...

Herbstflohmarkt der Kita St. Andreas "Rund ums Kind" im ev. Gemeindezentrum

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Am 24.09.2016 findet von 13:00–16:00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Pfaffenhofen wieder der alljährliche Herbstflohmarkt „Rund ums Kind“ der KiTa St. Andreas statt. Es kann alles verkauft werden, was mit Kindern im Zusammenhang steht – gebrauchte Kleidung, Schuhe, Spielsachen, Hochstühle, Kindersitze, Kinderwägen, Bobby Cars, Tretfahrzeuge und vieles mehr. Der Aufbau beginnt ab 12:30 Uhr. Schwangere erhalten gegen...

1 Bild

Erweiterung der Kindertagesstätte St. Andreas: Stadtrat stimmt der Entwurfsplanung und gleichzeitig dem Bauantrag zu

Um dem weiter steigenden Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen gerecht zu werden, will die Stadt Pfaffenhofen die Kindertagesstätte St. Andreas um drei Gruppen erweitern. Gleich nach Fertigstellung des Anbaus soll das bestehende Gebäude saniert werden. Der Stadtrat stimmte in seiner Sitzung am 14. April der vorgestellten Entwurfsplanung einstimmig zu und genehmigte auch die Kostenberechnung von insgesamt rund 2,95 Mio. Euro....