Internet

1 Bild

Schnelles Internet für über 1.300 Haushalte: Telekom nimmt erste von drei Ausbaustufen in Betrieb

Rund 1.320 Pfaffenhofener Haushalte und einige Firmen in den Gewerbegebieten können jetzt schneller im Internet surfen. Die Telekom hat seit Mai vergangenen Jahres 75,2 Kilometer Glasfaser verlegt und damit die erste von drei geplanten Breitband-Ausbaustufen abgeschlossen. „Damit sind wir unserem Ziel – schnelles Internet für alle, in der Kernstadt und in den Ortsteilen – einen großen Schritt näher gekommen. Und die Stadt...

1 Bild

iPad-Kurs für Einsteiger

Pfaffenhofen an der Ilm: Bürgernetz Vereinsheim | Ab Dienstag, 09.01.2018, bietet der Verein Bürgernetz Landkreis Pfaffenhofen e.V. im Rahmen der Volkshochschule einen Einsteigerkurs für das iPad von Apple an. An fünf Abenden - jeweils Dienstags und freitags von 18:30 bis 20:30 Uhr - lernen die Teilnehmer im Seminarraum des Bürgernetzvereins in der Sonnenstraße 4 in Pfaffenhofen die Funktionen dieses Tablets kennen. Teilnehmen kann auch, wer bisher gar keine oder nur geringe...

1 Bild

Breitbandversorgung in den Ortsteilen: Schnelles Internet kommt!

Schnelles Internet für alle – in der Kernstadt, aber auch in den Ortsteilen – ist das erklärte Ziel der Stadt Pfaffenhofen. Nachdem die Telekom im vergangenen Jahr die Breitband-Versorgung im Stadtgebiet weiter optimiert hat, sind jetzt die Ortsteile an der Reihe. Mit einem symbolischen Spatenstich wurde am Donnerstag der Startschuss für die Verlegung von Glasfaserkabeln in Tegernbach gegeben. „Wir freuen uns darauf, dass...

1 Bild

Auftakt- und Infoveranstaltung für Gewerbetreibende: besser daheim

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | BESSER DAHEIM – WER WEITER DENKT, KAUFT NÄHER EIN Die Digitalisierung und das sich ändernde Konsumentenverhalten – Stichwort Online-Handel – gehören zu den spannendsten Themengebieten für Einzelhändler, Dienstleister und Handwerker vor Ort. Genau hier setzt „besser daheim“ an: Unter dem Motto „Wer weiter denkt, kauft näher ein!“ sollen Bürgerinnen und Bürger angeregt werden, vor Ort zu kaufen. „Besser daheim“ ist die...

1 Bild

Telekom optimiert Breitbandversorgung in Pfaffenhofen

Schnelles Internet für alle ist das erklärte Ziel der Stadt Pfaffenhofen. Zur weiteren Verbesserung der örtlichen Versorgung hat die Deutschen Telekom in den letzten Monaten die Breitband-Versorgung optimiert und an vielen Stellen im Stadtgebiet Glasfaserkabel verlegt, um die Leitungen an die Verteilerkästen und damit näher an den Kunden bringen zu können. Bis zum Jahresende sollen in den ausgebauten Bereichen in der...

1 Bild

Für den Ausbau von schnellem Internet: Stadt Pfaffenhofen bekommt 453.193 Euro Fördermittel vom Freistaat

Mit genau 453.193 Euro fördert der Freistaat Bayern den Breitbandausbau in Pfaffenhofen. Den entsprechenden Förderbescheid erhielten die Vertreter der Stadt Pfaffenhofen, Altbürgermeister Hans Prechter und der städtische Breitbandpate Christian Wilkendorf, am Dienstagnachmittag in der Münchener Residenz von Staatsminister Dr. Markus Söder überreicht. Und nicht nur Pfaffenhofen konnte sich über Fördergelder freuen, sondern...

1 Bild

Stadt Pfaffenhofen und Telekom optimieren Breitbandversorgung im gesamten Stadtgebiet

Schnelles Internet für alle ist das erklärte Ziel der Stadt Pfaffenhofen. Zur weiteren Verbesserung der örtlichen Versorgung läuft derzeit in Pfaffenhofen der eigenwirtschaftliche Breitbandausbau der Deutschen Telekom mit VDSL-Vectoring auf Hochtouren. An vielen Stellen im Stadtgebiet finden deshalb Tiefbauarbeiten statt, um die Glasfaserleitungen an die Verteilerkästen, und damit näher an den Kunden bringen zu können. Nach...

Stadtrat stellt Weichen für weiteren Breitbandausbau

Gute Nachrichten für die Pfaffenhofener Ortsteile und Gewerbegebiete: Der Pfaffenhofener Stadtrat hat wichtige Weichen für den weiteren Breitbandausbau gestellt, um die Ortsteilbewohner sowie Firmen mit schnelleren Internetgeschwindigkeiten zu versorgen. In seiner Sitzung am Donnerstag, 18. Februar, hat der Stadtrat einstimmig entschieden, mit dem wirtschaftlichsten Anbieter, der Telekom Deutschland GmbH in die erste...

Social Media und Internetkriminalität

Pfaffenhofen: Schyren Gymnasium | Wie funktioniert eigentlich Facebook? Welche Gefahren verbergen sich dort, wer gelangt dadurch an welche Informationen und wie kann man sich sinnvoll schützen? Ist im Internet alles erlaubt, was möglich ist, vom Musik-Download bis zum Verwenden von Werken anderer? Am Donnerstag, den 11. April 2013, um 19:30 Uhr veranstaltet der Elternbeirateinen Vortragsabend im Schyren-Gymnasium zum Thema Social Media und...

1 Bild

Projekt 50 - Internet für alle

An alle über 50, das Internet ist kein Teufelszeug, sogar der Papst twittert und der Webauftritt des Vatikans ist hoch professionell. Man muss aber nicht unbedingt religiös sein um an den Projekt 50+ des Bürgernetzvereins Pfaffenhofen teilzunehmen. Neun ältere Herrschaften, beiderlei Geschlechts, fanden sich zu der ersten lockeren Plauderstunde mit Alfons Middendorf, in den neuen Räumen es Vereins in der Sonnenstraße...

1 Bild

"Stadtgeschichte Pfaffenhofen" – Geschichtsschreibung aus vielen Perspektiven 3

Als Bürger Pfaffenhofens sind Sie beim städtischen Internetprojekt www.stadtgeschichte-pfaffenhofen.de bis zum 30. April herzlich dazu eingeladen, aktiv an der Darstellung der Alltagsgeschichte Ihrer Heimatstadt mitzuschreiben, indem Sie Ihre Erinnerungen in Form von Fotos, Filmen oder Texten hochladen und veröffentlichen. Alltagsgeschichte wird damit als Geschichte der Erlebnisse Einzelner sichtbar – jenseits von offizieller...