Hoagartn

1 Bild

Hoagart´n – ein bayerischer Nachmittag

Pfaffenhofen an der Ilm: Seniorenbüro Pfaffenhofen | In Zusammenarbeit mit dem Verein „Bairische Sprache und Dialekte e.V.“ findet im Hofbergsaal am Donnerstag, 08.06.2017, wieder ein unterhaltsamer, bayerischer Nachmittag statt. Es wird unter Leitung von Uschi Kufer vorgespielt, erzählt und gesungen. Beginn: 14.00 Uhr, der Eintritt ist frei, Anmeldung erforderlich im Seniorenbüro unter Telefon 08441/87920.

20. Hoagartn der NaturFreunde

Ihren 20. Hoagartn veranstalten die NaturFreunde heuer am Freitag 28. April um 19:30 Uhr im NaturFreundeheim. Dieses Jahr können die Hopfawinkl – Musi, die Geschwister Reitberger und Gspusimusi aus Diepoltshofen sowie das Duo Knopf und Soatn aus München als Gäste begrüßt werden. Umrahmt wird die Veranstaltung von der Männersinggruppe der NaturFreunde unter der musikalischen Leitung von Elfriede Heger. Verbindende Worten...

1 Bild

Hoagart`n

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Hoagart´n – ein bayerischer Nachmittag In Zusammenarbeit mit dem Verein „Bairische Sprache und Dialekte e.V.“ findet im Hofbergsaal wieder ein unterhaltsamer, bayerischer Nachmittag statt. Es spielen, singen und erzählen: „Duo Knöpf und Soatn“, „De Schleibinger Fuchsbergmuse“, Kathi Radlmeier, Simpert Willi und Uschi Kufer“. Beginn 14.00 Uhr. Das Café Hofberg bewirtet Sie. Der Eintritt ist frei; Anmeldung ab 02.Mai

1 Bild

Hoagartn der NaturFreunde

Pfaffenhofen: Naturfreundeheim | Ihren Hoagartn veranstalten die NaturFreunde heuer am Freitag 15. April um 20 Uhr im NaturFreundeheim. Dieses Jahr können die De Zammgwürfelten, die Saitenmusik Felbermeir – Klepmeir, die Weichenrieder Deandl sowie (wieder einmal) Alois Maier – Gitarre und Gesang als Gäste begrüßt werden. Umrahmt wird die Veranstaltung von der Männersinggruppe der NaturFreunde unter der musikalischen Leitung von Elfriede Heger. Verbindende...

1 Bild

Hoagart – ein bayrischer Nachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Boarisch g’sunga-gred und g’spuit“ hoaßt´s nachmittags um zwoa im Hofbergsaal. A bisserl trationell, a wengerl modern für jeden Zuhörer etwas dabei! Für den musikalischen Rahmen sorgen: „2 Plus“, „Thalhofa Saitputzer“ und „Hohawarter Zwoagsang“ . Boarische Gschicht´n hear ma von Uschi Kufer ,Katharina Radlmeier und Simpert Witti. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Café Hofberg bewirtet Sie. Eine Veranstaltung...

Hoagartn bei den NaturFreunden

Pfaffenhofen: Naturfreundeheim | Wieder findet im NaturFreundeheim an der Ziegelstrasse 88 im April ein Hoagartn statt. Beginn ist am Freitag, 17. April um 20 Uhr. Als Gäste konnten wir diesmal gewonnen: Die Kelsbachbuam aus Pförring (6 Blasmusiker) Die Tanzbodenfeger Rosa und Irmi sowie Die Saitenmusi Dreialoa (3 Frauen aus Manching). Die Umrahmung erfolgt durch die Männersinggruppe der NaturFreunde. Die Moderation liegt in den bewährten...

2 Bilder

Hoagartn in Gerolsbach

Gerolsbach: Gasthaus Breitner | Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe zum 20-jährigen Jubiläum lädt der Hospizverein Pfaffenhofen am 24. Oktober 2014 um 19.30 Uhr ein zu einem Hoagartn mit der "Amperspitzmusi" und "de Holledauer Zuagroasd‘n" nach Gerolsbach ins Gasthaus Breitner. Als Trio, das in seltener Besetzung die Volksmusikfreunde begeistert, treten „de Holledauer Zuagroasd’n“ auf. Den tieftönigen Kontrabass spielt Brigitte Gänsheimer, die aus...

Hoagartn der NaturFreunde Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Naturfreundeheim | Zum traditionellen Frühjahrshoagarten laden die NaturFreunde Pfaffenhofen am Freitag, den 11. April ins NaturFreundehaus ein. Zu den Mitwirkenden gehören die Laushamer Musikanten, Die Lumpen aus Pitenfeld (bei Eichstätt), Johanna Kufer und Johanna Reim sowie Karl Papelitzki aus Wolfersdorf. Umrahmt wird die Veranstaltung von der Männersinggruppe der NaturFreunde unter der musikalischen Begleitung von Elfriede Heger. Die...

8 Bilder

„Wahre G`schichten“ beim Hoagartn der NaturFreunde

Pfaffenhofen Wie immer beim Hoagartn der NaturFreunde war die Gaststätte bis auf den letzten Platz gefüllt und kein Zuschauer dürfte sein Kommen bereut haben. Die fünf Musikgruppen boten ein abwechslungsreiches Programm: Ob die Tanzlmusi Maschant aus der Hallertau oder die 5 Schmied-Deandl, ob die Harfinistin Beate Fürbacher mit ihrem Begleiter Franz oder Alois Maier mit seiner Gitarre aufspielten, immer hörten die Gäste...