Hallertauer Volksbank

1 Bild

Das erste professionelle Torhütertraining

Die Teilnehmer am Torwarttraining mit Rainer Berg wurden beim ersten Termin neu eingekleidet und präsentieren sich hier auf einem Mannschaftsfoto der ganzen besonderen Art. Zehn Nachwuchs-Torhüter der E- bis C-Jugend aus Pfaffenhofener Vereinen, die dazu auch noch in gleichen Trikots einlaufen, wo hat man das schon mal gesehen? In beiden Gruppen ging es an einem herrlich sonnigen Trainingstag gleich ins Eingemachte:...

1 Bild

Starke Trikots für starke ECP-Jugend

Pfaffenhofen: Eisstadion | 20:8 Punkte, 76 Tore und 9 Siege: eine Topleistung liefert die Eishockey-Jugend-Mannschaft des EC Pfaffenhofen aktuell ab und liegt damit auf Platz 2 der Landesliga. Ab sofort treten die 16- bis 19-Jährigen mit neuem Trikot an. Die Hallertauer Volksbank spendierte dem erfolgreichen Nachwuchs, der demnächst auch die 1b und die erste Mannschaft des ECP verstärken soll, zwei nagelneue Trikotsets.

7 Bilder

Hallertauer Volksbank macht die Kitas mobil

Kinder und Erzieherinnen freuen sich über neue Fahrzeuge Alle sechs Kindertagesstätten der Stadt Pfaffenhofen haben sich an der Aktion „VRmobil“ der Hallertauer Volksbank beteiligt und alle sechs konnten sich jetzt über tolle Gewinne im Gesamtwert von 21.000 Euro freuen. Fünf Kinderbusse, sogenannte VRmobile, in denen jeweils sechs Krippenkinder befördert werden können, und eine ganze Reihe von „Junior-Cars“ für die etwas...

5 Bilder

Hallertauer Debütpreis zum Fünften

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Am 25. September 2015 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum fünften Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. In diesem Jahr stellen sich die Debütautoren Juan S. Guse („Lärm und Wälder“ S. Fischer) aus Hannover, Kat Kaufmann („Superposition“...

1 Bild

Hallertauer Debütpreis zum Fünften

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Am 25. September 2015 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum fünften Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. In diesem Jahr stellen sich die Debütautoren Juan S. Guse („Lärm und Wälder“ S. Fischer) aus Hannover, Kat Kaufmann („Superposition“...

1 Bild

Hallertauer Debütpreis - Wettlesen junger Autoren in der Kulturhalle

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Am 25. September 2015 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum fünften Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. Die Kandidaten werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben. Moderiert wird die Veranstaltung wie in den Vorjahren von Literaturkritiker...

13 Bilder

Frankfurter Autorin Saskia Hennig von Lange gewinnt 4. Hallertauer Debütpreis

"Für wen entscheiden Sie sich?", fragte Moderator Nico Bleutge das Publikum nach den Lesungen der drei Kandidatinnen, die am 26. September in der Kulturhalle um den Hallertauer Debütpreis und ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro lasen. "Für Madeleine Prahs, deren Protagonistin Anna den Mittelfinger ausstreckt, für den sterbenden alten Boxer in Saskia Hennig von Langes Erstling oder für Elisabeth, die in Christine...

2 Bilder

Ab sofort Vorverkauf für den Hallertauer Debütpreis

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Am 26. September 2014 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum vierten Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. Karten für die Veranstaltung, die um 20 Uhr in der Kulturhalle beginnt und erneut von Nico Bleutge moderiert wird, gibt es ab sofort bei...

3 Bilder

Kandidaten für Hallertauer Debütpreis stehen fest

Pfaffenhofen an der Ilm: Kulturhalle | Am 26. September 2014 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum vierten Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. In diesem Jahr stellen sich die Debütautorinnen Saskia Hennig von Lange aus Frankfurt („Zurück zum Feuer“ Jung und Jung), Christine...

5 Bilder

3. Junger Literaturpreis geht an Katharina Hartwell

Pfaffenhofen an der Ilm: kulturhalle | Der 3. Junge Literaturpreis des Neuer Pfaffenhofener Kunstvereins ging Freitag Abend an die in Berlin lebende Autorin Katharina Hartwell für ihr knapp 600 Seiten starkes Debüt "Das fremde Meer" (Berlin Verlag), mit dem sie in einer großartigen Lesung die Mehrheit der Jury und des Publikums überzeugen konnte. Sie erhält ein Preisgeld von 1500 Euro und folgt den Siegern von 2011 Daniela Krien und 2012 Andreas Stichmann nach....