gesplittete Gebühr

1 Bild

Gesplittete Abwassergebühr: Bis 30.09. Erhebungsbögen an Stadtwerke zurücksenden

Vor acht Wochen haben die Stadtwerke Erhebungsbögen an alle Grundstückseigentümer in Pfaffenhofen verschickt. Anlass für diese großangelegte Aktion ist die gesplittete Abwassergebühr, die 2018 eingeführt wird. Die gesplittete Abwassergebühr unterscheidet künftig zwischen Schmutz- und Niederschlagswasser. Die Angaben aus den Erhebungsbögen sind die Grundlage für die Höhe der künftigen Gebühren für Niederschlagswasser. Deshalb...

4 Bilder

Großes Interesse an Info-Veranstaltung der Stadtwerke

Großes Interesse weckten die Stadtwerke mit dem Auftakt ihrer Reihe von Informationsveranstaltungen über die Einführung der gesplitteten Abwassergebühr. Schon am ersten Abend kamen an die hundert Bürger in den Festsaal des Rathauses. Dort informierten Mitarbeiter der Stadtwerke mit einer Präsentation über die Hintergründe des Projekts. Zum Einstieg stellte Vorstand Stefan Eisenmann das Kommunalunternehmen mit seinen...

1 Bild

Persönliche Beratung über gesplittete Abwassergebühr

Gesplittete Abwassergebühr Viel Beratungsservice bei den Stadtwerken Pfaffenhofen – Wartezeiten werden nach dem ersten Ansturm wegfallen Die Erhebungsbögen zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr sind inzwischen an die Pfaffenhofener Bürger verschickt. Jeder Grundstückseigentümer kann in den Bögen sehen, welche Flächen versiegelt sind und in welchem Grad. Grundlage für die Grundrisse sind Luftbildaufnahmen, die...

1 Bild

Stadtwerke verschicken Erhebungsbögen zur gesplitteten Abwassergebühr

Gesplittete Abwassergebühr Stadtwerke Pfaffenhofen verschicken Erhebungsbögen Grundstücksbesitzer können darin Versiegelungsart von Teilflächen prüfen. Die Stadtwerke Pfaffenhofen verschicken in den nächsten Tagen sogenannte Erhebungsbögen. Darin sind versiegelte, teilversiegelte und unversiegelte Teilflächen von Grundstücken eingezeichnet und farbig markiert. Das ist wichtig für die gesplittete Abwassergebühr, die in...