Frauen

2 Bilder

Begegnungsabend „Frauenraum“: Alle Pfaffenhofenerinnen sind eingeladen

Pfaffenhofen: Kath. Pfarrheim | Zu einem interkulturellen Frauenbegegnungsabend lädt das Projekt „Frauenraum“ der Integrationsstelle der Stadt Pfaffenhofen und des Caritas-Zentrums Pfaffenhofen alle Frauen Pfaffenhofens ein. Dieser zweite Begegnungsabend findet am Donnerstag, 19. April ab 18 Uhr im Katholischen Pfarrheim statt. Eingeladen ist die gesamte weibliche Stadtbevölkerung, unabhängig von Alter, Nationalität oder Religion. Das Ziel des Projekts...

4 Bilder

Begegnungsprojekt „Frauenraum“

„Wer ist nicht in Pfaffenhofen geboren?“ Mit dieser Frage begann das Kennenlern-Spiel beim Pfaffenhofener Frauenbegegnungsabend, der vor kurzem im katholischen Pfarrsaal stattfand. Bis auf drei traf dies auf alle etwa 50 Teilnehmerinnen des Abends zu. Das Ergebnis überraschte und zeigte, dass nicht nur Migrantinnen zugezogen sind, sondern auch viele hier lebende Deutsche nicht ursprünglich aus Pfaffenhofen kommen. Diese und...

1 Bild

Besinnungstag für Frauen

Stadtbergen: Exerzitienhaus Leitershofen | Das kath. Landvolk im Dekanat Pfaffenhofen lädt zum Besinnungstag für Frauen nach Leitershofen ein. Zum Thema "Vertraut den neuen Wegen und wandert in die Zeit" referiert Theologin Claudia Nietsch-Ochs. Die Kosten belaufen sich auf 12,00 Euro für die Busfahrt und 20,00 Euro für Verpflegung und Vortrag (wird vor Ort eingesammelt). Busabfahrt ist um 7.50 Uhr vorm Getränkemarkt Hörl in Hohenwart, Rückkehr um ca. 17.45 Uhr....

Arabische Muttertagsfeier

Pfaffenhofen: Pfarrheim St.Johannes Baptist | Die arabische Frauengruppe "Al Salam" unter der Leitung der Syrerin Wafaa Abou Baker lädt alle Frauen - auch mit Kindern und egal welcher Nationalität - zu einer Muttertagsfeier ins katholische Pfarrheim Pfaffenhofen ein. Musik und Überraschungen, Aufführungen von Kindern und eine Tobola stehen auf dem Programm. Und am arabischen Büfett gibt es Spezialitäten aus mehreren Ländern sowie Kaffee und Tee. Die...

Workshop in Scheyern: Worklife-Balance für Frauen "Für alle da sein können - auch für mich"

Scheyern: Gäste und Bildungshaus Kloster Scheyern | Als Managerin der Familien und/oder des Berufslebens sehen wir uns oft vielen Herausforderungen gegenüber. Alles organisieren, "Allen" gerecht werden und dabei nicht auf der Strecke bleiben, ist nicht leicht. In diesem Workshop werden wir uns mit unseren Vorstellungen eines ausgeglichenen Alltags zwischen den "Eigenen" Bedürfnissen und denen der "Anderen" auseinandersetzen. Wie kann es gelingen eine Balance zu schaffen und...

1 Bild

Leben zwischen Mauern - 47 Jahre warten auf den Frieden - Faten Mukarker - eine christliche Palästinenserin berichtet

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | Faten Mukarker lebt in Palästina und spricht über die besonderen Bedingungen des täglichen Lebens im Heiligen Land. Selbst im geteilten Deutschland aufgewachsen, vermag sie gerade uns Deutschen die besondere Situation dort besser darzustellen als viele andere. Sie macht die verschiedenen Etappen des Konfliktes transparent - die historischen wie die gegenwärtigen. In einprägsamer Erzählweise macht sie dem Zuhörer deutlich,...

1 Bild

Interkulturelle und Interreligiöse Wochen 2014: Internationaler Filmabend für Frauen

Pfaffenhofen: Kath. Pfarrheim | „Almanya – Willkommen in Deutschland“ | Eintritt frei Der Katholische Frauenbund Pfaffenhofen lädt alle interessierten Frauen unterschiedlichster Nationen und Kulturen zu einem unterhaltsamen Kennenlernabend ein, in dessen Mittelpunkt neben Gesprächen und Begegnungen der Film „Almanya – Willkommen in Deutschland“ steht. Zur Begrüßung gibt es alkoholfreie Getränke und ein kleines vegetarisches Buffet sowie erste Gespräche...

Alleinerziehend- aber nicht allein

Pfaffenhofen an der Ilm: Caritas-Zentrum | Alleinerziehende kommen im Alltag oft an ihre Grenzen, seien es materielle, psychische oder zeitliche. Sie fühlen sich vielen Anforderungen und Zerreißproben ausgesetzt. Im Mehrgenerationenhaus des Caritas Zentrums finden regelmäßig Alleinerziehenden-Treffen mit Kinderbetreuung statt. Die nächsten Termine sind: 16. März und 4. Mai 2014 um 15:30 Uhr. Anmeldungen werden erbeten unter: 08441/8083-38 (bitte AB besprechen) oder...

Alleinerziehend- aber nicht allein

Alleinerziehende kommen im Alltag oft an ihre Grenzen, seien es materielle, psychische oder zeitliche. Sie fühlen sich vielen Anforderungen und Zerreißproben ausgesetzt. Im Mehrgenerationenhaus des Caritas Zentrums finden regelmäßig Alleinerziehenden-Treffen mit Kinderbetreuung statt. Die nächsten Termine sind: 16. März und 4. Mai 2014 um 15:30 Uhr. Anmeldungen werden erbeten unter: 08441/8083-38 (bitte AB besprechen) oder...

Frauenfrühstück mit Wein

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Beate Loos betreibt mit Ihrem Mann im fränkischen Weinort Dingolshausen ein Weingut. Bekannt wurde sie durch die Landfrauenküche des Bayerischen Rundfunks. Bei einer kleinen Weinprobe haben sie Gelegenheit, Beate Loos und ihre Weine persönlich kennenzulernen..

1 Bild

»Hilfe, das Gespräch eskaliert!«

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Umgang mit Aggressionen im Gespräch Das hat jede/r schon erfahren: Da gerät ein Gespräch völlig aus den Fugen. Wie konnte dies nur geschehen? Für künftige Gespräche können wir unser Verhalten überdenken, wichtige Weichenstellungen beachten und uns in ähnlichen Situationen anders verhalten. Referent ist Pfarrer Jürgen Arlt

„Alleinerziehend- aber nicht allein“

Reden - Zuhören – Entspannen – Erfahrungsaustausch - Raus aus den vier Wänden - Themen zur Erziehung Alleinerziehenden – Gruppe der Caritas in Pfaffenhofen und Manching Alleinerziehende kommen im Alltag oft an ihre Grenzen, seien es materielle, psychische oder zeitliche. Sie fühlen sich vielen Anforderungen und Zerreißproben ausgesetzt. Sie wollen der Erziehung ihres Kindes gerecht werden, müssen oftmals den...

1 Bild

Urlaubslektüre

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Urlaub — endlich (fast) unbegrenzte Zeit zum Lesen!! Es wird wieder eine Auswahl an Taschenbüchern für den Urlaub vorgestellt. Es ist sicher für jeden Geschmack etwas Passendes dabei: Krimis, Romane fürs Herz, skurille Familiengeschichten, Biographien und vieles mehr. Die Referentin Susanne Derflinger arbeitet in einer Pfaffenhofener Buchhandlung.

1 Bild

Kräuterwanderung bei Herrnrast

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Frauenfrühstück einmal anders. Diesmal gibt es eine Wildkräuterführung in Herrnrast mit der Kräuterpädagogin Gerlinde Raschendorfer. Treffpunkt: Parkplatz Herrnrast um 9 Uhr bei Ilmmünster. Geschlossene Schuhe und evtl. Sonnenschutz wird empfohlen. Die Wanderung ist körperlich wenig anspruchsvoll. Bei Dauerregen Treffpunkt wie gewohnt um 9 Uhr im Gemeindezentrum

1 Bild

Frauenfrühstück: Geschwister — eine besondere Beziehung

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Geschwisterbeziehungen haben einen prägenden Einfluss auf unsere Entwicklung. Sie stehen für Rivalität und Streit, aber auch für Kraft und das Erlernen besonderer Fähigkeiten. Referentin ist Familientherapeutin Heidi Schels. Der Eintritt ist frei!

1 Bild

Frauenfrühstück: Seife ist nicht gleich Seife

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Die »Seifenlady« Christa Rebhan zeigt den Unterschied zwischen handgemachter exquisiter Seife und den herkömmlichen Produkten auf. Die Haut ist das größte Organ des Menschen, deswegen bedarf sie auch besonderer Aufmerksamkeit. Eintritt frei!

1 Bild

Frauenfrühstück: Naturheilkunde — was ist das?

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Die Nachfrage nach Naturheilkunde steigt ständig. Was sich jedoch genau hinter den Begriffen Aderlass, Schröpfen, Ohrkerzen, Blutegel und Heilkräuter verbirgt, erzählt die Referentin Petra Hammerschmid. E9ntritt frei!

1 Bild

Frauenfrühstück: "Zusammen wird es bunter"

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Unter Anleitung der Kunsttherapeutin Barbara Hantel-Gaugler werden wir mit Öl-Pastell-Kreiden gestalterisch tätig. Jeder kann ohne Vorkenntnisse mitmachen. Anhand dieser praktischen Gemeinschaftsarbeit wird sie auch einen Einblick in ihre Arbeit geben. Eintritt frei!

1 Bild

Weltgebetstag

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Nicht nur für Frauen: Weltgebetstag Was bedeutet es, Vertrautes zu verlassen und plötzlich »fremd« zu sein? Diese Frage stellten sich 12 Französinnen aus 6 christlichen Konfessionen. Ihr Gottesdienst zum nächsten Weltgebetstag (WGT) am 1. März, überschrieben mit dem Bibelzitat »Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen« fragt: Wie können wir »Fremde« bei uns willkommen heißen? Der WGT 2013 liefert dazu biblische Impulse....

1 Bild

Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindezentrum

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | „Führung – Begleitung – Freiheit in der Erziehung “ Wie schaffe ich den Spagat zwischen Fordern und Grenzen setzen einerseits und dem Gewähren und Fördern von Eigenständigkeit andererseits? Eltern haben eine schwierige Aufgabe zu lösen. In der Erziehung tauchen tagtäglich viele Probleme auf. Es ist manchmal nicht leicht, den richtigen Weg zu finden, wie man sein Kind am besten unterstützen und Konflikte meistern kann. Der...