Flächennutzungsplan

2 Bilder

Bekanntmachung: Öffentliche Auslegung zur 52. Änderung des Flächennutzungsplanes "Gewerbegebiet Sandkrippenfeld II"

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Öffentliche Auslegung der Planunterlagen zur 52. Änderung des Flächennutzungsplanes „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld II" der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm gemäß § 3 Abs. 2 BauGB  Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 28.07.2016 den Aufstellungsbeschluss zur 52. Änderung des Flächennutzungsplanes „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld II" gefasst. Mit der beabsichtigten Flächennutzungsplanänderung...

1 Bild

Großer Schritt auf dem Weg zum neuen Flächennutzungsplan

Die Stadt Pfaffenhofen arbeitet bekanntlich an einem neuen Flächennutzungsplan, der die Grundlage der künftigen Stadtentwicklung darstellt. Die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans ist ein aufwändiges Verfahren, in das verschiedene Behörden, externe Fachleute und auch die Bürgerinnen und Bürger mit einbezogen werden. So gab es bereits 2016 eine umfangreiche Bürgerbeteiligung mit Infoabenden und vier „Zukunftsforen“ zu den...

2 Bilder

Amtliche Bekanntmachung: 47. Änderung des Flächennutzungsplanes „Heißmanning – Weingartenfeld“

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); 47. Änderung des Flächennutzungsplanes „Heißmanning – Weingartenfeld“ der Stadt Pfaf-fenhofen a. d. Ilm Das Landratsamt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat mit Bescheid vom 18.05.2017, Az: 30/31/6102 die von der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm mit Beschluss des Stadtrates vom 16.02.2017 festgestellte 47. Änderung des Flächennutzungsplanes in der Fassung vom 19.01.2017, einschließlich Begründung...

1 Bild

Infoabend zum Flächennutzungsplan

Pfaffenhofen: Gasthaus Hausl | Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Interessierten und Bewohner aller Ortsteile zur Bürgerinformationsveranstaltung am Donnerstag, 18. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus Hausl in Tegernbach ein. Themen sind die Entwicklung der Ortsteile sowie die künftige Ausweisung von Wohngebieten.

Infoabend zum Flächennutzungsplan

Pfaffenhofen: Gasthaus Neumeir (Alter Wirt) | Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Interessierten und Bewohner aller Ortsteile zur Bürgerinformationsveranstaltung am Montag, 15. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus Neumeir in Uttenhofen ein. Themen sind die Entwicklung der Ortsteile sowie die künftige Ausweisung von Wohngebieten.

1 Bild

Zwei Infoabende in Uttenhofen und Tegernbach

Die Entwicklung der Ortsteile und die künftige Ausweisung von Wohngebieten stehen im Mittelpunkt von zwei Bürgerinformationsveranstaltungen, zu denen die Stadt Pfaffenhofen alle Interessierten, vor allem die Bewohner aller Ortsteile, einlädt. In Uttenhofen findet der Infoabend am Montag, 15. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus Neumeir statt. Die Veranstaltung in Tegernbach folgt am Donnerstag, 18. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus...

5 Bilder

Pfaffenhofen wahrt seinen Charakter

Großes Interesse an Bürgerinfoabend zum neuen Flächennutzungsplan

3 Bilder

Montag Infoabend über neue Wohngebiete und Gewerbeflächen

Künftige Wohngebiete und Gewerbeflächen stehen im Mittelpunkt der Informationsveranstaltung, zu der die Stadt Pfaffenhofen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Montag, 3. April um 19 Uhr in den Festsaal des Rathauses einlädt. An diesem Abend wird der Entwurf des neuen Flächennutzungsplanes samt Verkehrsentwicklungs- und Landschaftsplan der Öffentlichkeit präsentiert, der als Leitschnur für die Entwicklung der...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Mit dem Entwurf des neuen Flächennutzungsplans werden in Pfaffenhofen die Weichen für die Zukunft gestellt. Das aktuelle Bürgermagazin gibt bereits einen Einblick in das Konzept, bevor es am 3. April um 19 Uhr im Rathaus allen interessierten Bürgern vorgestellt wird. Auch für die aktuelle Ausgabe hat Stadtarchivar Andreas Sauer wieder fleißig recherchiert. Er berichtet, welche Maßnahmen für die Stadtentwicklung in den...

5 Bilder

Ein Blick zurück: Gesteuerte Stadtentwicklung schon vor der Zeit der Flächennutzungspläne

Die Veränderungen, die Pfaffenhofen in den letzten 150 Jahren – insbesondere nach dem Zweiten Weltkrieg – erfuhr, machten Steuerungsmechanismen notwendig, um die Zukunft der Stadt in geordnete Bahnen zu lenken. Insbesondere die Zunahme der Wohnbevölkerung, die einsetzende Massenmotorisierung aber auch Veränderungen im Gewerbeleben erforderten nach dem Zweiten Weltkrieg (1939-1945) entsprechende Maßnahmen seitens der...

6 Bilder

Pfaffenhofen auf gutem Weg in die Zukunft

Pfaffenhofen rüstet sich für die Zukunft und überlässt dabei nichts dem Zufall. In einem beispielgebenden Planungsprozess wird seit gut einem Jahr in intensiver Diskussion mit Bürgern und unterstützt vom interdisziplinären Planungsteam USP-BBP-Gevas ein Gesamtkonzept für die Entwicklung der Stadt entworfen. Zeitgleich werden ein neuer Flächennutzungsplan, Verkehrsentwicklungsplan und Landschaftsplan aufgestellt. Der erste...

3 Bilder

3. April Bürgerinformationsabend zum neuen Flächennutzungsplan

Stadt Pfaffenhofen auf gutem Weg in die Zukunft Pfaffenhofen rüstet sich für die Zukunft und überlässt dabei nichts dem Zufall. In einem beispielgebenden Planungsprozess wird seit gut einem Jahr in intensiver Diskussion mit Bürgern und unterstützt vom interdisziplinären Planungsteam USP-BBP-Gevas ein Gesamtkonzept für die Entwicklung der Stadt entworfen. Zeitgleich werden ein neuer Flächennutzungsplan,...

1 Bild

Informationsveranstaltung zum Flächennutzungsplan

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses, Hauptplatz 1 | Am Montag, den 3. April lädt die Stadt Pfaffenhofen alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Abendveranstaltung in den Festsaal des Rathauses ein. Thema der Veranstaltung ist die Präsentation des Vorentwurfs zum neuen Flächennutzungsplan. Der Flächennutzungsplan zeigt auf, wie sich die Stadt Pfaffenhofen die nächsten 15 bis 20 Jahre entwickeln soll, wo also z.B. neue Wohn- und Gewerbegebiete entstehen. Die Bürgerinnen und Bürger...

2 Bilder

Amtliche Bekanntmachung: Öffentliche Auslegung der Planunterlagen "Heißmanning – Weingartenfeld"

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Öffentliche Auslegung der Planunterlagen zur 47. Änderung des Flächennutzungsplanes „Heißmanning – Weingartenfeld“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

3 Bilder

Zukunftsforum Kernstadt: Das Wachstum begrenzen!

Pfaffenhofen muss Pfaffenhofen bleiben. Deshalb soll das Wachstum der Stadt in den kommenden Jahren auf ein verträgliches Maß begrenzt werden. Zudem soll die Pfaffenhofener Baukultur bewahrt und dort geschützt werden, wo Nachverdichtungen den Charakter von Wohnquartieren zerstören könnten. Dies war die Meinung der Bürger beim Zukunftsforum Kernstadt am vergangenen Dienstag. Im Zuge der Neuaufstellung des...

2 Bilder

Amtliche Bekanntmachung: Bürgerbeteiligung bei Bebauungsplänen Nr. 154, Nr. 92 und Änderung Flächennutzungsplan

Vollzug des BauGB; Beteiligung der Bürger bei der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 154 „Heißmanning - Weingartenfeld“ mit gleichzeitiger Änderung des Bebauungsplanes Nr. 92 „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld“ und der 47. Änderung des Flächennutzungsplanes „Heißmanning - Weingartenfeld“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – Beteiligung der Bürger gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

2 Bilder

„Zukunftsforum Kernstadt“ zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

Zum vierten Zukunftsforum, bei dem es diesmal um die Kernstadt geht, lädt die Stadt Pfaffenhofen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 14. Juni, um 19 Uhr in den Festsaal des Rathauses ein. Bei diesem Workshop im Vorfeld der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans sollen die in der Klausurtagung gefundenen Leitlinien zur Siedlungsentwicklung vorgestellt und diskutiert werden. Darunter fallen unter anderem...

Zukunftsforum: Kernstadt

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans, Landschaftsplans und Verkehrsentwicklungsplans hat die Stadt Pfaffenhofen eine intensive Diskussion über die Zukunft der Stadt begonnen und dafür Ende Februar eine Zukunftswerkstatt durchgeführt. In einer Stadtratsklausur wurden wichtige Eckpfeiler für die künftige Entwicklung der Stadt gesetzt. Die Leitlinien sollen nun in insgesamt vier Zukunftsforen gemeinsam mit...

2 Bilder

Mit Video: Zwei Zukunftsforen zeigen - Pfaffenhofener wollen die Qualität ihrer Ortsgemeinden erhalten und nachhaltige Mobilität schaffen

Im Zuge der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans fanden im April mehrere Bürgerbeteiligungsveranstaltungen statt, die den Bürgern Pfaffenhofens die Möglichkeit gaben, die Zukunft ihrer Stadt aktiv mitzugestalten. Nach der Auftaktveranstaltung „Zukunftswerkstatt“ im Februar und dem Zukunftsforum „Landschaft“ am 13. April, konnten interessierte Bürger bei den folgenden beiden Zukunftsforen „ Mobilität“ am 19. und „Ortsteile“...

1 Bild

„Zukunftsforum Mobilität“ zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

Zum „Zukunftsforum Mobilität“ lädt die Stadt Pfaffenhofen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 19. April, um 19 Uhr in den Festsaal des Rathauses ein. Bei diesem Workshop im Vorfeld der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans sollen die Weichen für die künftige Verkehrsentwicklung in der Stadt und den Ortsteilen gestellt werden. Es geht dabei um die unterschiedlichen Hauptverkehrsmittel (motorisierter...

2 Bilder

Amtliche Bekanntmachung: Aufstellung des Bebauungsplanes „Schäferhundeübungsplatz“

Vollzug des BauGB; Beteiligung der Bürger bei der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 156 „Sondergebiet Schäferhundeübungsplatz mit Vereinsheim“ und der 48. Änderung des Flächennutzungsplanes „Sondergebiet Schäferhundeübungsplatz mit Vereinsheim“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – Bürgerbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

3 Bilder

Erstes von drei Zukunftsforen brachte intensive Diskussion - Pfaffenhofener wollen ihre schöne Landschaft schützen

Pfaffenhofens landschaftlicher Reiz liegt vor allem auch in der kleinteilig gegliederten Landschaft sowie den Auenbereichen der Bäche. Deren Schutz und Weiterentwicklung muss daher ein wesentliches Ziel des Flächennutzungsplans sein, der gerade neu aufgestellt wird. Das wünschen sich die Bürger, die beim Zukunftsforum Landschaft am Mittwochabend, 13. April, im Rathaus intensiv darüber diskutierten. Ein wesentliches Augenmerk...

2 Bilder

„Zukunftsforum Landschaft“ zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

Zum „Zukunftsforum Landschaft“ lädt die Stadt Pfaffenhofen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 13. April, um 19 Uhr in den Festsaal des Rathauses ein. Bei diesem Workshop im Vorfeld der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans sollen die Weichen für die künftige Entwicklung der Stadt in Bezug auf Naherholung, Land- und Forstwirtschaft, Arten- und Biotopschutz, Landschaftsbild und Hochwasserschutz gestellt...

2 Bilder

Zukunftsforen: Die Geschichte der Stadt weiterschreiben

Die Bürgerbeteiligung zum neuen Flächennutzungsplan ist bestens angelaufen und geht in den nächsten Wochen weiter. Nach dem gelungenen Auftakt mit der Zukunftswerkstatt im Festsaal des Rathauses hat der Stadtrat in seiner Klausurtagung die wichtigsten Eckpfeiler für die künftige Entwicklung der Stadt gesetzt. Die Leitlinien sollen nun in drei Zukunftsforen gemeinsam mit den Bürgern diskutiert werden. Das erste Forum...

1 Bild

Amtliche Bekanntmachung: Aufstellung Teilflächennutzungsplan „Windkraftanlagen“

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Aufstellung des sachlichen Teilflächennutzungsplanes „Windkraftanlagen Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm“ für den Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm