Film

1 Bild

Film: Im Himmel trägt man hohe Schuhe

Pfaffenhofen: Cinerado Plex | In Zusammenarbeit mit dem CineradoPlex zeigt der Hospizverein am Mittwoch, den 18.April 2018 um 20.00 Uhr den Film "Im Himmel trägt man hohe Schuhe" Zum Film: Zwischen Jess (Drew Barrymore) und Milly (Toni Collette) passt kein Blatt Papier, so nahe stehen sich die beiden Freundinnen seit Kindesbeinen. Es gibt kaum ein Foto, auf dem sie nicht zusammen zu sehen sind. Die beiden haben Klamotten, Männer und Geheimnisse geteilt...

1 Bild

Filmkunst-Tag: Félicité

Pfaffenhofen: CineradoPlex | Filmprojekt im Rahmen der Interkulturellen Tage: Félicité, Familiendrama von Alain Gomis; Frankreich, Spanien, Belgien, Deutschland, Libanon 2017 Félicité (Véro Tshanda Beya) lebt mit ihrem Sohn Samo (Gaetan Claudia) in Kinshasa, wo sie abends in einer Bar als Sängerin arbeitet. Doch das Singen ist für die selbstbewusste Frau viel mehr als ein Job, es ist ihre Leidenschaft und Berufung... Di...

1 Bild

Interkulturelle und interreligiöse Wochen 2018: Film "Ghostland - Reise ins Land der Geister"

Pfaffenhofen: CineradoPlex | Dokumentarfilm von Simon Stadler; Deutschland, 2016 Eintritt 7 € Ghostland – so nennen die Ju/‘Hoansi Europa, das Land der weißen Geister. Die Ju/‘Hoansi gehören zu den ältesten Kulturen der Welt. Doch das Leben der Nomaden hat sich in den letzten Jahrzehnten radikal verändert. Seit 1990 ist es ihnen in Namibia verboten, zu jagen. Das Land ist von Farmern abgesteckt und umzäunt, die Ju/‘Hoansi müssen sich niederlassen und...

1 Bild

Interkulturelle und interreligiöse Wochen 2018: Film "Felicité"

Pfaffenhofen: CineradoPlex | Familiendrama von Alain Gomis; Frankreich, Spanien, Belgien, Deutschland, Libanon, 2017 Eintritt 7 € Félicité (Véro Tshanda Beya) lebt mit ihrem Sohn Samo (Gaetan Claudia) in Kinshasa (Kongo), wo sie abends in einer Bar als Sängerin arbeitet. Doch das Singen ist für die selbstbewusste Frau viel mehr als ein Job, es ist ihre Leidenschaft und Berufung. Mit ihrer Stimme verzaubert sie nicht nur ihre Zuhörer, sondern taucht...

1 Bild

Die Natur in Pfaffenhofen 2017 als Film auf DVD: „Der Weg zur Gartenschau und zu mehr Grün in der Stadt“

Die Fertigstellung der DVD verzögert sich leider. Sobald bekannt ist, wann sie zu haben ist, wird das veröffentlicht.

9 Bilder

Ausstellung: Tape measures: Melodien aus der Nähmaschine + Nähmaschinenduett

Galerie Manfred
Galerie Manfred | Pfaffenhofen | am 06.11.2017

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie Manfred | Am Samstag, den 11.11.17 eröffnet die temporäre Galerie Manfred ihren Möglichkeitsraum. Diesesmal mit einer Ausstellung zum kritischen Umgang mit Mode, Modeindustrie und deren Normen, die uns Menschen in S, M, L, XL und XXL einteilt, wie einst König Wilhelm I. von Preußen seine Soldaten. Wir tragen also alle Uniformen. Und zudem werden Frauen in der Mode bewusst und unbewusst dazu angeregt ihre Geschlechtsmerkmale gut in...

1 Bild

Kinobesuch in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Zu einem Kinobesuch im Cineradoplex in Pfaffenhofen laden das Städtische Seniorenbüro, die evangelischen Senioren, der Frauenbund, die katholischen Senioren von St. Johannes und der Ortsverband VDK ein. Die Teilnehmer werden im Kino mit Kaffee und Kuchen empfangen. Anschließend wird der Film „Lion – Der lange Weg nach Hause“ gezeigt. Ein preisgekröntes Identitätsdrama nach einer wahren Geschichte. Abfahrt mit dem Bus ist um...

Film "Das "Schicksal ist ein mieser Verräter"

Pfaffenhofen: CineradoPlex | Im Rahmen der Thementage "Leben mit Krebs" bietet die Krebsberatungsstelle Ingolstadt, Levelingstr. 102, 85049 Ingolstadt den Film "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", Regie Josh Boon. an. Veranstaltungsort: cineradoPlex, Ledererstr. 3, 85276 Pfaffenhofen Eintritt: 6,50 €

2 Bilder

Filme für die Kurzfilmnacht gesucht

Das Jugendkulturzentrum UTOPIA der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen veranstaltet am Freitag, 23. Juni wieder eine Open-Air-Kurzfilmnacht auf dem Hauptplatz. Wie jedes Jahr sollen dabei Filme jeden Genres kostenlos auf einer großen Leinwand vorgeführt werden. Für einen gemütlichen und abwechslungsreichen Abend ist das UTOPIA-Team jetzt auf der Suche nach passenden Kurzfilmen. Willkommen sind Filme aller Art, von...

3 Bilder

AUSTRALIEN - der Film

Pfaffenhofen: Rathaussaal | AUSTRALIEN - Paradies am anderen Ende der Welt! Ein Land der Superlative und zwar in allen Belangen. Drei Zeitzonen, eine Staatsfläche in die Deutschland über 21 mal hineinpassen würde und eine Klimavielfalt von den feucht-heißen Tropen über trockene Wüstengebiete bis hin zu Regen- und gemäßigten Laubwaldgebieten. Eingefasst von über 25.000 km Küste leben auf dem 5. Kontinent neben rund 23 Mio. Australiern eine endemische...

2 Bilder

"NAMIBIA - der Film"

Pfaffenhofen: Rathaussaal | Im tiefen Südwesten Afrikas liegt eines der faszinierendsten Länder des schwarzen Kontinents - NAMIBIA. Hierzulande einst als deutsche Kolonie gefeiert, dominieren auch heute noch vielerorts die nun 100 jährigen Hinterlassenschaften unserer Vorfahren die Geschicke des Landes. Geprägt von den grandiosen Wüstenlandschaften der Kalahari und Namib im Süden sowie vom Ökosystem der Wasserläufe Kunene, Okawango und Kwando im Norden,...

2 Bilder

Mannequin-Action Video: Nicht stillstehen, mitmachen!

Pfaffenhofen: Feuerwehr | Mit einem selbstgemachten Video präsentiert die Feuerwehr eine Ausrück-Situation kurz vor einem Einsatz und möchte damit anlässlich des Tags des Ehrenamts aufrufen, bei der Feuerwehr aktiv zu werden. Zur Zeit tauchen immer wieder Videos im Internet auf, die Szenen so nachstellen, dass Menschen wie Schaufensterpuppen aussehen: die sogenannte Mannequin-Challenge. Es geht darum, sich so still wie möglich zu halten während die...

3 Bilder

Lederhosen vor der Linse

Pfaffenhofen: Utopia | Nur einen Tag hatte die 5‐köpfige Filmcrew Laterna Magica von der Jugendkultur-Talentstation Utopia für die Dreharbeiten zur Verfügung: Wenig Zeit also, um ein Projekt für den Trachtenverein Ilmtaler Pfaffenhofen umzusetzen. Pünktlich zur Landesgartenschau feiert dieser nächstes Jahr sein 90‐jähriges Jubiläum mit einem Donaugaufest vom 14.‐18. Juni 2017 in Pfaffenhofen und dazu gehört natürlich auch eine Vorstellung des...

1 Bild

Der Besondere Film: Wie die Anderen

Pfaffenhofen: Cinerado Plex | Einfühlsames Portrait der Abteilung Kinder-und Jugendpsychiatrie des Landesklinikums Tulln, nahe Wien. Gedreht während eines Zeitraums von eineinhalb Jahren, zeigt der Film behutsam den Alltag in der Institution, fängt therapeutische Sitzungen ebenso ein wie Besprechungen der Belegschaft. Das Thema des Films knüpft an den Jahresschwerpunkt 2016 des Bayerischen Gesundheitsministeriums „Psychische Gesundheit bei Kindern und...

06. Juli 2016 Film: "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit"

Pfaffenhofen: Cinerado Plex | Der Hospizverein Pfaffenhofen zeigt am 06.07.2016 um 20.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Cinerado Plex in Pfaffenhofen den Film "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit." John May ist ein Mensch der besonderen Art: Ein Eigenbrötler, akribisch, zurückhaltend, aber mit einem großen Herz für andere. Mit Engelsgeduld kümmert er sich als „Funeral Officer“ im Auftrag der Londoner Stadtverwaltung um die würdevolle Beisetzung einsam...

1 Bild

"Daggers":Skatevideopremiere in Spielfilmlänge

Pfaffenhofen an der Ilm: Skateshop Wide Wood | Am Samstag, den 11. Juni, zeigen der Skateshop Wide Wood und die Stadtjugendpflege ab 20.00 Uhr das erste abendfüllende Skatevideo „Daggers“ der Skateboardfirma Favorite Skateboards im Skateshop Wide Wood in der Auenstraße 44. Zuvor gibt es ab 15.30 Uhr eine Skatesession in der Skatehalle Pfaffenhofen, Ambergerweg 2, und dann schon im Skateshop von Ex-STUDIO_Ladeninhaber Chris Rieger den Vorfilm über das Beatboard 2014...

3 Bilder

Gisela Filmabend im Utopia

Pfaffenhofen: Utopia | Am Dienstag, den 22.03.2016 findet der 3. Filmabend der Gisela-Reihe in der Jugendkultur-Talentstation UTOPIA statt. Um 20 Uhr geht es los. Ob Jung oder Alt, jeder kann sich für einen Eintrittspreis von 2 € einen gemütlichen Sitzplatz auf einer der vielen Sofas suchen und den Film "Fish Tank" anschauen. Dieser Film zeigt die Pubertät eines 15-jährigen Mädchens in England mit allen möglichen Turbulenzen. Es geht heiß her...

Film: "Ich und Earl und das Mädchen"

Pfaffenhofen an der Ilm: cineradoPlex, | Im Rahmen der Thementage "Leben mit Krebs" veranstaltet die Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ingolstadt der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. einen Filmabend "Ich und Earl und das Mädchen", Regie Alfonso Gomez-Rejon im cineradoPlex in Pfaffenhofen an der Ilm

2 Bilder

Filmabend "Das Salz der Erde" - Projekt Gisela im Utopia

Pfaffenhofen: Utopia | Ein Film, der auf besondere Art und Weise gefilmt wurde und so Fotografien ganz neu erlebbar macht: Es bietet sich die Gelegenheit die Welt durch die Augen des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado zu sehen. Dieser zeigt in dem Dokumentarfilm „Das Salz der Erde“ die vergangenen 40 Jahre in voller Breite, von internationalen Konflikten über Hungersnöte bis zu Kriegen und ihren Folgen, bietet aber auch die Möglichkeit...

2 Bilder

4 gemütliche Filmabende im Utopia - Projekt Gisela

Pfaffenhofen: Utopia | An den kommenden vier Dienstagen im März bietet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen in der Jugendkultur-Talentstation Utopia jeweils um 20 Uhr gemeinsame Abende an, bei denen Filme gezeigt werden. Im Rahmen des Projekts „Gisela“ kann man es sich im Utopia am Bistumerweg 5 auf einem der Sofas gemütlich machen und den Abend genießen. Die Gisela-Reihe steht dieses Jahr unter dem Motto „Reisen“, wie Stadtjugendpflege-Leiter...

3 Bilder

Interkultureller Filmabend: Monsieur Claude und seine Töchter

Pfaffenhofen: CineradoPlex | Filmabend im Rahmen der Interkulturellen und Interreligiösen Tage 2016 Anschließend Möglichkeit zur Gesprächsrunde mit Peter Dorn Eintritt 6,50 € Culture-Clash-Komödie mit ernstem Hintergrund. Ein erzfranzösischer Familienvater muss sich mit der angeheirateten Multi-Kulti-Verwandtschaft herumschlagen. Er führt mit seiner Frau mitten in Frankreich ein beschauliches, gut bürgerliches Leben, das vom Katholizismus und...

1 Bild

Interkultureller Filmabend: "Neuland"

Pfaffenhofen: CineradoPlex | Filmabend im Rahmen der Interkulturellen und Interreligiösen Tage 2016 Anschließend Möglichkeit zur Gesprächsrunde mit Peter Dorn Eintritt 6,50 € In dem preisgekrönten Dokumentarfilm von Anna Thommen begleitete die Regisseurin zwei Jahre eine sogenannte Integrations-und Berufswahlklasse der Stadt Basel. Jugendliche Migranten im Alter von 16 bis 20 Jahren sollen dort Deutsch lernen und auf ein mögliches Leben in der...

1 Bild

Sonntag Filmarbeiten am Hauptplatz zu „Pfaffenhofen unterm Hakenkreuz“

Letzte Dreharbeiten für den Film „Pfaffenhofen unterm Hakenkreuz“ finden am kommenden Sonntag, 31. Januar, auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz statt. Passanten sollten sich daher von „Braunhemden“ oder Ähnlichem in Zusammenhang mit diesem Projekt zur Stadtgeschichte nicht irritieren lassen. Bereits im vergangenen Sommer hatte der Fernsehredakteur Markus Stampfl aus Ilmmünster Szenen für seinen Film gedreht. Als Theater wurde...

3 Bilder

Peter Madsen / Adrian Mears: Live-Filmmusik zu "Nosferatu"

Pfaffenhofen: Künstlerwerkstatt | Der amerikanische Pianist Peter Madsen bringt den deutschen Stummfilmklassiker „Nosferatu“ von 1922 in der Künstlerwerkstatt auf die Bühne! Zusammen mit dem u. a. bereits als „Bestem Australischen Komponisten“ ausgezeichneten Posaunisten Adrian Mears gibt Madsen dem Pfaffenhofener Publikum also was auf die Ohren und die Augen. Eines steht dabei jetzt schon fest: So wie an diesem Abend wird der wegweisende Horrorstreifen...

Reisefilm NORWEGEN

Pfaffenhofen: Rathausfestsaal | www.norwegen-derfilm.de Die Reise startet im Hohen Norden Norwegens, in Kirkenes. Dort gehen wir an Bord der "Kong Harald", eines 1994 gebauten Hurtigrutenschiffes. Bei unwirtlichen Bedingungen mit eisigem Wind und Schneefall durchkreuzen wir das europäische Nordmeer und gelangen über das Nordkap, Hammerfest und Tromsö zu der Inselgruppe der Vesteralen. Durch den spektakulären Raftsund und den bezaubernd schmalen...