Fernsehen

1 Bild

Fernsehsender KiKA in der Skatehalle Pfaffenhofen

Sendung am Samstag, 14. April um 16.05 im KikA Bei den SkaterInnen in Pfaffenhofen und der Umgebung erfreut sich die hiesige Skatehalle bereits großer Beliebtheit. Jetzt ist sie auch zum Drehort für den Kindersender KiKA geworden. Bereits im Dezember 2017 liefen die Dreharbeiten rund um die Wissenssendung „Checker Julian“ und den Inline-Skating Profi Eugen Enin – nun steht die Ausstrahlung kurz bevor. Entstanden ist...

1 Bild

Pfaffenhofener Jugendparlament: "Abendschau"-Beitrag im Internet

Das Pfaffenhofener Jugendparlament war am Dienstag, 12. Mai, Thema der Abendschau im Bayerischen Fernsehen. In der Mediathek des BR kann der Fernsehbeitrag noch angesehen werden: http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/abendschau-der-sueden/jugend-politik-jugendparlament-100.html Für die Abendschau des Bayrischen Rundfunks besuchten Fernsehteams des BR das Pfaffenhofener Jugendparlament. Dabei wurde nicht nur die...

6 Bilder

BR filmt Jugendparlament - Dienstag in der Abendschau!

Für die Abendschau des Bayrischen Rundfunks besuchten Fernsehteams des BR in dieser Woche das Pfaffenhofener Jugendparlament. Dabei wurde nicht nur die reguläre, öffentliche Sitzung des Jugendparlaments am Mittwochabend gefilmt, sondern auch ein Treffen zwischen Jugendparlamentariern und Bürgermeister Thomas Herker und einige bereits erfolgreiche Projekte des Jugendparlaments, wie die Skatehalle, das Graffiti-Projekt „be...

4 Bilder

Heute in der Abendschau: Fotoprojekt "150 Jahre Fotografie in Pfaffenhofen" 1

Heute Abend um 17. 30 Uhr wird das Fotoprojekt "150 Jahre Fotografie in Pfaffenhofen" in der Abendschau des Bayerischen Fernsehens zu sehen sein. In diesem Beitrag behandelt Stadtarchivar Andreas Sauer die historischen Aspekte von 150 Jahre Fotografie in Pfaffenhofen und stellt die beiden Austellungen „In Szene gesetzt“ sowie „Wer kennt wen?“ vor. Außerdem wurde Clemens Fehringer zur dritten Ausstellung "historisch neu...

Führung im Fernsehstudio des Bayerischen Rundfunks in Freimann

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Zu Beginn erhalten Sie Informationen zum Bayerischen Rundfunk im Allgemeinen und im Besonderen zur Redaktion "Landesberichte". In kurzen Filmen wird gezeigt, wie die Abendschau entsteht. Im Anschluss daran können Sie "Abendschau - Der Süden" und die "Abendschau" live im Studio erleben. Die Sendungen beginnen um 17.30 Uhr und enden um 18.45 Uhr. Mo, 09.02.2015, 14.45 Uhr, Pfaffenhofen, Abf.: Volksfestplatz Beitrag: Kosten...

1 Bild

Pfaffenhofener Bunker im Bayerischen Fernsehen

Der Bayerische Rundfunk hat einen kurzen Film über den Pfaffenhofener Bunker gedreht. Anlässlich der Bunkerführungen, die ab dem 19. Juli angeboten werden, war der BR zu Besuch im Bunker und drehte einen kurzen Bericht über die einstige „Grundnetzschalt- und Fernmeldezentrale“ am Heimgartenweg in Pfaffenhofen. Die Zuschauer erhalten einen kleinen Vorgeschmack auf die demnächst angebotenen Bunkerführungen und können...

1 Bild

Pfaffenhofener Bunker im Regional-Fernsehen

Der Regionalsender INTV zeigt in seiner Reihe „Studio Landkreis Pfaffenhofen“ am Donnerstag, 10. Juli, um 18.30 Uhr einen Beitrag über den Pfaffenhofener Fernmeldebunker. Anlässlich der Bunkerführungen, die ab dem 19. Juli angeboten werden, war INTV zu Besuch im Bunker und drehte einen kurzen Bericht über die eisntige „Grundnetzschalt- und Fernmeldezentrale“ am Heimgartenweg in Pfaffenhofen. Die Zuschauer erhalten einen...

1 Bild

Pfaffenhofener Schwimmbad im Fernsehen: Vierteiliger Film „Ein Sommer im Freibad“

Unter dem Titel „Ein Sommer im Freibad“ läuft in dieser Woche ein vierteiliger Film in der „Abendschau“ des Bayerischen Fernsehens, der im vergangenen Jahr in Pfaffenhofen und Lenggries gedreht wurde. Der Film stellt das Leben im Freibad dar – vom Alltag der Mitarbeiter über die Arbeit der Wasserwacht bis zu Schwimmkursen und natürlich dem Freizeitvergnügen der Badegäste. Dabei werden zwei unterschiedliche Schwimmbäder...

1 Bild

KEB besuchte die Fernsehstudios des Bayerischen Rundfunks in Freimann

München: Bayerischer Rundfunk | Wieder einmal hat die Katholische Erwachsenenbildung Pfaffenhofen die Fernsehstudios in Freimann besucht. Sandra Demmelhuber führt die Gruppe über das weitreichende Gelände. Besichtige wurden die Produktionsstätten zahlreichen Live-Beiträge des Bayerischen Rundfunks. Bei ihrem Rundgang trafen sie unter anderem auch die Moderatorin Sabine Sauer, die gerade die Sendung "Wir in Bayern" moderiert hatte. Anschließend durfte die...

Führung im Fernsehstudio des Bayerischen Rundfunks in Freimann

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Zu Beginn erhalten wir Informationen zum Bayerischen Rundfunk im Allgemeinen und im Besonderen zur Redaktion "Landesberichte". In einem kurzen Film wird uns gezeigt, wie die Abendschau entsteht. Im Anschluss daran können wir Schwaben & Altbayern aktuell und die Abendschau live im Studio erleben. Die Sendungen beginnen um 17.30 Uhr und enden um 18.45 Uhr. Beitrag: Kosten für Busfahrt Hinweis: Begrenzte...

4 Bilder

INTV-Fernsehleute erneut in der Tierherberge Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Tierherberge | Erneut hat ein Fernsehteam um die INTV-Redakteurin Natalie Wiesenberger die Tierherberge Pfaffenhofen besucht und sich An der Weiberrast, also vor Ort, mit vielen der zwei- und vierbeinigen Bewohnern "unterhalten". Darunter einige Chinchillas, südamerikanische Nagetiere, die schon seit längerer Zeit in der Tierherberge wohnen. Ausgestrahlt wird die nächste Folge von "Zamperl & Co." am 22. September in der...

11 Bilder

Tierische Interviews

Pfaffenhofen: Tierherberge | Dreharbeiten im Tierschutzverein Pfaffenhofen, und der Labrador-Mix Walter lässt sich da nicht lange bitten: Bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein plumpst er vor der Kamera begeistert in sein blaues Planschbecken, wälzt sich hin und her und schüttelt sich anschließend ausgiebig das Nass wieder aus dem Fell. Der Kameramann lobt Walters Einsatz vor der Kamera: „Perfekt!“ Besuch vom Fernsehsender intv hatte die...