Fahrrad

2 Bilder

Wer macht mit beim Stadtradeln? Am 8. Juli startet die dritte Runde

Alle Radfahrer und solche, die es werden wollen, ruft die Stadt Pfaffenhofen zur Teilnahme am Stadtradeln 2017 auf. Bereits zum dritten Mal beteiligt sich Pfaffenhofen an der bundesweiten Aktion Stadtradeln, die jeden Sommer in vielen deutschen Städten und Gemeinden stattfindet und sich den Klimaschutz und die Verbesserung des Radverkehrs zum Ziel gesetzt hat. Der Startschuss zum Pfaffenhofener Stadtradeln 2017 fällt am...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

In der Juli-Ausgabe dreht sich alles um das Fahrrad als umweltfreundlichstes, gesündestes und sozial verträglichstes Fortbewegungsmittel. Das Auto so oft wie möglich stehen zu lassen und stattdessen das Fahrrad zu benutzen, steht auch im Mittelpunkt des 3. Pfaffenhofener Stadtradelns, das am 8. Juli startet. Bis einschließlich 28. Juli heißt es dann, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zu sammeln. Der Allgemeine...

6 Bilder

Radfahren mit den NaturFreunden

Bei den NaturFreunden Pfaffenhofen gibt es zwei Gruppen von Radfahrern: die Mountainbiker und die Freizeitradler. Die MTB- (Mountainbiker-) Gruppe besteht aus jüngeren Aktivradlern, die regelmäßig Ausbildungen und Touren anbieten. Näheres ist unter mtb@naturfreunde-pfaffenhofen.de zu erfahren. Ansprechpartner ist Helmut Urban, Tel. 08441/86441. Bei der zweiten Gruppe handelt es sich um vorwiegend ältere aktive Radler....

2 Bilder

ADFC – der Fahrradverband

Wir unterstützen Sie beim Fahrradfahren! Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. vertritt bundesweit die Interessen von Radfahrenden, engagiert sich aktiv in der Verkehrspolitik, um bessere Bedingungen zum Radfahren zu erreichen, ist ein Treffpunkt für alle Themen rund um das Rad, bietet Radtouren und Radreisen an, hilft unterwegs mit der ADFC-Pannenhilfe und vieles andere mehr. Wir haben vor allem Spaß am...

7 Bilder

„Spielzeug für große Kinder“: Von den schwierigen Anfängen des Radfahrens in Pfaffenhofen

Seit über 100 Jahren sind Fahrräder wesentlicher Bestandteil des Straßenverkehrs und ein wichtiges Verkehrsmittel der Gegenwart. Im Jahr 1817 in Frankreich entwickelt und zunächst nur sporadisch in der Öffentlichkeit zu sehen, dauerte es bis zum ausgehenden 19. Jahrhundert, als die ersten Zweiräder in Pfaffenhofen in den Straßen auftauchten. Der „Velocipd-Club“ als treibende Kraft In der Stadt, die sich ab den 1860er...

3 Bilder

Gut unterwegs im Stadtverkehr und auf Landpartie

Die neue Lust am Radfahren

4 Bilder

Bereit für neue Wege

Vollgas für eine neue Mobilitätskultur und mehr Gemütlichkeit in der Innenstadt. Mobilität war schon immer ein emotionales Thema. Aber der Versuch des neuen CSU-Chefs unsere Ortsteile gegen die Kernstadt auszuspielen ist sprichwörtlich eine Sackgasse ohne Gewinner. Außerdem ist das Manöver ziemlich durchschaubar. Einen echten Grund zur Aufregung gibt es nämlich nicht. Pfaffenhofen ist eine lebendige Stadt mit...

1 Bild

Trotz Regenwetter ist die Fundradversteigerung in vollem Gange!

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Schnappschuss

1 Bild

Der ADFC Pfaffenhofen (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) stellt sich vor

Gegründet wurde unser Verein 1979 in Bremen, um ein Sprachrohr für Radfahrer zu schaffen. Die ähnlichlautende Interessensvertretung für Automobilsten war sicherlich ein Vorbild. Der Kreisverband Pfaffenhofen wurde 1992 durch Dieter Wiegand ins Leben gerufen. Momentan hat der Kreisverband Pfaffenhofen 161 Mitglieder, von denen die meisten in der Stadt Pfaffenhofen wohnen. Der ADFC hat sich zum Ziel gesetzt, sich für die...

4 Bilder

Stadtradeln startet am Samstag, 4. Juni

Der Startschuss zur diesjährigen Aktion Stadtradeln in Pfaffenhofen fällt am Samstag, 4. Juni, um 9 Uhr am Wochenmarkt auf dem Hauptplatz. Am Infostand der Stadt Pfaffenhofen vor dem Rathaus kann man sich über die Aktion informieren und auch als Teilnehmer registrieren lassen. Außerdem erfährt man am Infostand des ADFC alles Wissenswerte über geplante Fahrradtouren. Und nicht zuletzt bietet „2Rad Kratzer“ im Rahmen der...

1 Bild

Der Pfaffenhofener Mobilitätstag 2015 – Fahrzeuge von gestern, heute und morgen

Pfaffenhofen an der Ilm: Oberer Hauptplatz | Der Pfaffenhofener Mobilitätstag 2015 – Fahrzeuge von gestern, heute und morgen Die Automobilindustrie hat in der Vergangenheit weder Kosten noch Mühen gescheut, die Emissionen ihrer Fahrzeuge zu senken und wird auch künftig einiges an Aufwand und Kosten in die Nutzung erneuerbarer Energien stecken. Doch auch die Stadt Pfaffenhofen hat in den letzten Jahren viel in und für ein umweltfreundliches Image investiert und wird...

1 Bild

STADTRADELN Pfaffenhofen - Danke für mehr als 95.000 Kilometer!

Die Aktion STADTRADELN 2015 in Pfaffenhofen ist vorbei - in den drei Aktionswochen radelten 320 Teilnehmer fast 96.000 Kilometer und vermieden damit rechnerisch mehr als 13,8 Tonnen CO2. Die fahrradaktivsten Teams und die eifrigsten Radler werden beim Klimaschutztag am 17. Oktober 2015 mit Sachpreisen ausgezeichnet. Die Abschlussveranstaltung STADTRADELN in Bayern findet statt am Montag, den 26. Oktober 2015 in...

1 Bild

Radltour nach Jetzendorf

Pfaffenhofen: Seniorenbüro | Wir fahren über Reichertshausen und Steinkirchen nach Jetzendorf. Treffpunkt 13.00 Uhr Biomasse Heizkraftwerk. Es ist keine Anmeldung notwendig.

Seniorenbüro: Radltour nach Haag a. d. Amper

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Treffpunkt Volksfestplatz Weitere Informationen unter: Telefon: (0 84 41) 8 79 20 seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de www.seniorenbuero-pfaffenhofen.de