Brezenrunde

2 Bilder

[Brezenrunde] 04. November, bp-Verlag: Neumayr und Trautmannsberger

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Diesmal lesen die Gründer des Bayerischer Poeten- & Belletristik-Verlags aus Reichertshofen, Dominik Neumayr und Gerhard Trautmannsberger. Beide sind bereits im März bei der Brezenrunde aufgetreten (s. Foto). Dabei haben sie aus ihren Werken gelesen und auch hinter die Kulissen des Verlags blicken lassen. Seitdem ist viel passiert. Vier neue Veröffentlichungen sind in ihrem Verlag erschienen, darunter auch...

1 Bild

[Brezenrunde] im Mai: 3 Überraschungsautoren

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Zum Abschluss der ersten Brezenrunden-Saison gibt es eine Lesung mit 3 Überraschungsautoren. Die Autoren lesen in gemütlicher und zwangloser Atmosphäre aus ihren Werken. Dazu gibt es Kaffee und Brezen. Eintritt, Kaffee und Brezen frei Folgetermine: 07.10., 04.11. und 02.12. Weitere Infos zur Silbenschmiede

1 Bild

Brezenrunde Francobaldi

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am 01.04. lädt die Kreisbücherei wieder zur Brezenrunde. Diesmal liest Elisabeth Schinagl aus ihrem historischen Kriminalroman Francobaldi - in Gewandung. Es wird also stimmungsvoll - bei Kaffee und Brezen und freiem Eintritt.

2 Bilder

Brezenrunde Bayerischer Poeten- & Belletristik-Verlag

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Die Gründer des Bayerischer Poeten- & Belletristik-Verlags Dominik Neumayr und Gerhard Trautmannsberger lesen aus Ihren Werken. Außerdem erzählen Sie über die Idee für und die Schwierigkeiten bei der Verlagsgründung. Dazu gibt es wie immer Kaffee und Brezen. Eintritt frei.

2 Bilder

Brezenrunde in der Kreisbücherei: Heiter-besinnliche Lesung zum Advent

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Heiter-besinnliche Lesung zum Advent mit Marlene Huber, Dagmar Schiller und Tochter Zur Brezenrunde: Regionale Autoren der Silbenschmiede lesen in gemütlicher und zwangloser Atmosphäre aus ihren Werken. Dazu gibt es Kaffee und Brezen und in diesem Fall auch Musik! Eintritt frei!