3. Pfaffenhofener Mobilitätstag

Wann? 01.10.2017 12:00 Uhr bis 01.10.2017 17:00 Uhr

Wo? Hauptplatz und Straßen der Innenstadt, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Hauptplatz und Straßen der Innenstadt |

Der zweite Mobilitätstag, organisiert durch die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen (WSP) im vergangenen Jahr ist aus Sicht aller Beteiligten erfolgreich verlaufen. Aufgrund des durchweg sehr positiven Feedbacks der Händler und Besucher, organisiert die städtische Tochtergesellschaft auch in diesem Jahr wieder einen „Pfaffenhofener Mobilitätstag“.

WSP-Mitarbeiter Philipp Schleef kann neben den bestehenden auch neue Teilnehmer verzeichnen und sieht dem Pfaffenhofener Mobilitätstag 2017 gespannt entgegen: „Das Interesse am Mobilitätstag seitens der Händler war auch heuer wieder sehr groß. Die Vielfalt der Pfaffenhofener Betriebe aus dem Bereich Mobilität konzentriert auf einem Platz unter Beweis stellen zu können wird sicherlich wieder spannend, informativ und unterhaltsam. Ich freue mich auch auf den Showkünstler Mad-Hias mit seinem Hochrad“.

Der „Pfaffenhofener Mobilitätstag“ will sämtlichen Pfaffenhofener Betrieben aus dem weit gefassten Bereich Mobilität ein adäquates Forum bieten. Die Besucher bekommen im Herzen der Kreisstadt die Möglichkeit, sich über aktuelle Fahrzeugmodelle und -klassen der verschiedenen Herstellerfirmen sowie das Serviceangebot der ortsansässigen Händler zu informieren. Kompetente Verkaufsteams der Fachgeschäfte beraten über alle Vorzüge der neuesten Fahrzeugmodelle und der neuesten Entwicklungen im Motorenbau. Natürlich fehlt in Pfaffenhofen auch nicht die Ladesäule für Elektrofahrzeuge und eine E-Bike-Ladestation. Grund genug, zusätzlich alternative Antriebe und komplett emissionsfreie Mobilitätsarten vorzustellen. Der Besucher erfährt also mehr über E-Bikes, E-Scooter und unzählige Fahrradmodelle. Und getestet werden können alle gleich direkt vor Ort.

Der ADAC informiert über sicheres Angurten und den korrekten Umgang mit Kindersitzen; Die Bereitschaft des Roten Kreuzes und das Technische Hilfswerk Pfaffenhofen präsentieren ihre Einsatzfahrzeuge und bieten somit eine einmalige Gelegenheit diese Fahrzeuge einmal aus nächster Nähe zu betrachten und die Freiwilligen Helfer über ihre Einsatzgebiete und Tätigkeiten zu befragen.

Zeitgleich zum offiziellen Beginn des Mobilitätstages um 12.00 Uhr öffnen auch die Pfaffenhofener Geschäfte. Die Pfaffenhofener Herbstdult lädt in direktem Anschluss zum Bummeln ein. Mit Herbstdult, verkaufsoffenem Sonntag und Mobilitätstag wird am 01. Oktober einiges geboten.

Eine Einladung also, den Sonntagnachmittag im Herzen der Pfaffenhofener Innenstadt zu verbringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.