Vollsperrung der Moosburger Straße wegen Bauarbeiten

Die Moosburgerstraße muss vom 28.08.2017 bis voraussichtlich 02.09.2017 auf einem Teilstück voll gesperrt werden
Die Stadtwerke Pfaffenhofen stellen für Neubauten die Trinkwasserversorgung und die Abwasserentsorgung bereit. Damit diese Hausanschlüsse unterirdisch verlegt werden können, muss die Moosburger Straße zwischen dem Bugscharrn und der Holzmannstraße im Zeitraum vom 28.08.2017 bis voraussichtlich 02.09.2017 komplett für den Verkehr gesperrt werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Moosburger Straße zu umfahren und die Zufahrt zur Autobahn über die B 13 und die Eberstettener Straße (Staatsstraße 2045) zu nutzen.

Die Zufahrt von der Moosburger Straße in den Holunderweg wird nicht möglich sein. Die Anwohner im Holunderweg können ihre Grundstücke aber über die Straße Birkengrund auch mit dem Auto erreichen. Aufgrund der Bauarbeiten ergeben sich in diesem Zeitraum noch Änderungen für den Stadtbus. Der Stadtbus der Linie 8 fährt die Haltestelle „Birkengrund“ nicht an. Die Haltestellen „Kindergarten St. Michael“ sowie „Holzmannstraße“ werden während der Bauzeit verlegt. Der Zustieg für die Haltestelle „Kindergarten St. Michael“ befindet sich auf Höhe des Parkplatzes am Rain und gilt für die Fahrt in beide Richtungen. Die Haltestelle „Holzmannstraße“ wird stadtauswärts in Richtung Birkengrund verlegt. Der Zustieg gilt ebenfalls für die Fahrt in beiden Richtungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.