Stadtwerke danken Sponsoren für neuen Mini-Transporter zur Stadtreinigung

Mitarbeiter der Stadtwerke beladen das neue Fahrzeug mit ihrem Werkzeug
Im Auftrag der Stadtwerke Pfaffenhofen hat die Firma Brunner Mobil Werbung für lokale Unternehmer vermittelt, die ihr Logo auf einem Einsatzfahrzeug der Stadtwerke platzieren wollten. Diesen neuen Mini-Transporter haben die Stadtwerke jetzt in Betrieb genommen. Sein außergewöhnlich schmales Format ermöglicht auch den Einsatz auf Fußwegen, zum Beispiel entlang der Ilm. Nicht nur dort leeren Mitarbeiter der Stadtwerke mit diesem Fahrzeug das ganze Jahr über städtische Abfallbehälter. Im nächsten Winter dann wird der Mini-Transporter zur Verstärkung der Fußtrupps beim Streuen und Räumen der Gehwege in der Stadt unterwegs sein.
Vor sieben Jahren ist das erste Reinigungsfahrzeug mit Werbeflächen von Sponsoren in den Dienst genommen worden. Das neue Auto ist das dritte, das künftig natürlich auch auf belebten Plätzen mit viel Publikumsverkehr für die Stadtreinigung unterwegs sein wird. Insgesamt 28 Firmen aus Pfaffenhofen, aber auch aus Wolnzach, Hohenwart, Alberzell und Scheyern haben die Gelegenheit genutzt und sind beim täglichen Einsatz im Stadtgebiet jetzt auf der Fläche des Ladebehälters der Stadtreinigung allgegenwärtig. Die Stadtwerke Pfaffenhofen bedanken sich bei allen Sponsoren für die Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.