Pfaffenhofener Bahnhof: 60 weitere Fahrradstellplätze und verbesserte Zuwegung

Der Bahnhof Pfaffenhofen wird derzeit mit 60 weiteren Fahrradstellplätzen ausgestattet, die östlich der Bahnhofsunterführung – unterhalb und neben der Bushaltestelle – errichtet werden. Zudem wird die Zuwegung aus Richtung der Wohngebiete nördlich und südlich der Moosburger Straße deutlich verbessert: Der Weg wird asphaltiert, bekommt eine neue Beleuchtung und der Bordstein wird zur Buswendeschleife hin abgesenkt.

Aufgrund der damit verbundenen Bauarbeiten, die noch bis voraussichtlich Mitte November andauern, ist der Fußweg von „Am Rain“ kommend gesperrt. Fußgänger werden gebeten, den Bereich in dieser Zeit zu meiden und stattdessen die Joseph-Fraunhofer Straße zu nutzen.

Die Stadt Pfaffenhofen bittet um Verständnis für die Behinderungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.