Kurzfristige Wassersperre in der Jahnstraße am Mittwoch, 07.06.2017

Im Zuge der momentan laufenden Straßensanierung wurde heute ein Schaden an der Wasserleitung im Bereich der Jahnstraße festgestellt. Die Stadtwerke nutzen die offenen Asphaltdecke, um den Schaden sofort zu beheben. Diese Maßnahme war nicht vorhersehbar, muss aber kurzfristig durchgeführt werden und dient der Versorgungssicherheit. Der defekte Trennschieber wird am Mittwoch, den 07. Juni 2017 in der Zeit von 14:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr, gegen einen neuen ausgetauscht. In diesem Zeitraum ist die Versorgung mit Trinkwasser nicht möglich. Die Anwohner werden gebeten, sich auf die Reparaturen einzurichten und bei Bedarf einen kleinen Wasservorrat anzulegen. Die Stadtwerke danken allen Anwohnern für ihr Verständnis und bitten, die leider unumgänglichen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.