Krankenhausstraße wird „Einbahnstraße“

Aufgrund eines Hausanschlusses muss die Krankenhausstraße zwischen der Schrobenhausener Straße und der Michael-Weingartner-Straße nächste Woche halbseitig gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich von Dienstag bis Donnerstag, 24. bis 26. Oktober.

Während dieser Zeit wird die Krankenhausstraße in diesem Teilabschnitt zur Einbahnstraße. Die Zufahrt zur Ilmtalklinik und zur Michael-Weingartner-Straße von der Schrobenhausener Straße her bleibt möglich. In der Gegenrichtung wird die Straße gesperrt, sodass der Verkehr über die Posthofstraße fahren muss.

Die Stadt Pfaffenhofen und die Stadtwerke bitten alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.