Absperrung der Wasserleitung wegen Sanierungsarbeiten in Tegernbach

Aufgrund einer Sanierung müssen die Trinkwasserleitungen in Tegernbach am 18.03.2017 trocken bleiben
Der Landkreis wird im September die Asphaltdecke der Hauptstraße durch Tegernbach sanieren. Vor dieser Baumaßnahme tauschen die Stadtwerke an der Trinkwasserleitung in der Ortsdurchfahrt in einigen Kreuzungsbereichen die Hauptschieber aus, damit die Straße nach abgeschlossener Sanierung möglichst lange in gutem Zustand bleibt. Für die auch altersbedingt notwendigen Erneuerungen sperren die Stadtwerke in Tegernbach am Samstag, 18.03.2017 zwischen 08:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr das Wasser ab. Die Anwohner wurden rechtzeitig per Postwurfsendung benachrichtigt, damit sich alle auf die Bauarbeiten einstellen und bei Bedarf Wasservorräte anlegen können. Im Bereich der Oberhofstraße wird das Wasser nicht gesperrt, allerdings kann es dort zu Druckschwankungen im Netz kommen. Zwischen dem 20. 03. und dem 13.04.2017 stehen weitere Reparaturen am Trinkwassersystem an: Die Erneuerung der Hausanschlussschieber. Hier sind kurzfristige und lokal begrenzte Unterbrechungen der Wasserversorgung möglich. Die Stadtwerke bitten um Verständnis für die unumgänglichen Sanierungsmaßnahmen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.